VERPACKEN-AKTUELL

Informationen aus der Verpackungsbranche



Kunststoff-Recycling auf dem Vormarsch

Vertreter des Gesamtverbandes Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV) und der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) trafen sich am 18. Oktober 2018 in der Hauptverwaltung der IG BCE im Rahmen des von beiden Organisationen getragenen Zukunftsforums für eine nachhaltige Kunststoffindustrie. Im Mittelpunkt der Sitzung stand die Frage nach dem Image der Kunststoffindustrie, der Austausch zum Kunststoffrecycling vor dem Hintergrund der Europäischen Strategie ...

Aktive Führungsrolle bei der Entwicklung einer Kreislaufwirtschaft angekündigt

Im Einklang mit der Selbstverpflichtung, aktiv auf eine ressourceneffizientere Gesellschaft hinzuarbeiten, hat Flexible Packaging Europe (FPE) die ausdrückliche Unterstützung für das von der Ellen MacArthur Foundation (EMF) geleitete Global Commitment der New Plastics Economy betont. Das Global Commitment verfolgt das klare Ziel, bis 2025 die Materialien der produzierten und verwendeten Kunststoffverpackungen der Kreislaufwirtschaft wieder zur Verfügung zu stellen. Das heißt, ...

Displays inszenieren Markenwelten

Der tschechische Verpackungsverband Syba prämierte mit dem Palettendisplay für Back-Sets und dem Thekendisplay für Kekse zwei Displayinnovationen aus der Thimm Gruppe. Beide Displays erhielten den Obal roku in der Kategorie „POP & POS Displays“. Das Palettendisplay gewann darüber hinaus auch den Deutschen Verpackungspreis. Mit der tschechischen Verpackung des Jahres und dem Deutschen Verpackungspreis in der Kategorie „Warenpräsentation“ wurde das Displaykonzept ...

Biobasierte und abbaubare Barriere für Faserkartons

Metsä Board nutzte die FachPack 2018 um das Sortiment von Frischfaserkartonqualitäten zu präsentieren. Neu dabei der Karton MetsäBoard Pro FSB EB1, eine Qualität mit Ökobarriere. Die biobasierte, recycelbare und biologisch abbaubare Spezialbarriere wurde gezielt für die Verwendung im Foodservice-Bereich konzipiert. Neben ihren Nachhaltigkeitsvorteilen bietet sie auch Effizienzvorteile beim Druck und in der Weiterverarbeitung, so der Hersteller. Weiter zeigt Metsä Board ...

AEROBAL meldet für das erste Halbjahr 2018 ein Plus von 5%

Die in der International Organisation of Aluminium Aerosol Container Manufacturers (AEROBAL) zusammengeschlossenen Firmen produzierten in der ersten Jahreshälfte 2018 mit knapp 3,3 Milliarden Einheiten deutlich mehr Aluminiumdosen als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Das entspricht, bereinigt um das Produktionsvolumen neuer Mitgliedsfirmen, einem Marktzuwachs von rund 5%. Die weiterhin lebhafte weltweite Nachfrage nach Deos und Antitranspirantien ist dabei einer der wesentlichen Gründe für ...

ILLIG mit neuer Blister-Packmaschine HSU 35

Auf der FachPack 2018 stellte Illig die neue Hot Seal Unit HSU 35 für Blisterverpackungen vor. Der wirtschaftliche und effiziente Siegelautomat bietet eine Blisterhöhe von bis zu 70 mm und eine Siegelkraft von bis zu 30 kN. Neu bei der HSU 35 im Vergleich zur bewährten HSP-Technik ist die Möglichkeit der 4-fach (Siegelformat 350 mm x 260 mm) oder 6-fach ...

Wiederverwendbare und rezyklierbare Verpackungen und Becher im Blick

Borealis gibt den Beginn seiner neuen strategischen Allianz mit Bockatech, UK, bekannt. Bockatech, eine Start-up Firma mit dem Focus auf nachhaltige Verpackungskonzepte, entwickelte die EcoCore™-Technologie. Diese neue Material- und Technologiepartnerschaft wird durch die Entwicklung günstiger, leistungsstarker, wiederverwertbarer und rezyklierbarer Schaumspritzgusslösungen die Kreislaufwirtschaft vorantreiben. Die „Open Innovation“-Vereinbarung soll die Entwicklung von Bockatech´s Technologie beschleunigen und für den Aufbau einer breiteren Plattform ...

Vom Apparatehändler zum globalen Komplettanbieter

Vor 150 Jahren, am 1. Oktober 1868, gründeten Carl Kappert und Louis Holstein in Dortmund den Apparatehändler Holstein & Kappert. Bis man sich zum weltweit agierenden Hersteller von Komplettlösungen entwickelte, vergingen allerdings Jahrzehnte. Geprägt waren diese von Expansion, Fusionen und vor allem der kontinuierlichen Entwicklung zukunftsweisender Produkte. Heute zählt die KHS-Gruppe zu den marktführenden Systemanbietern für die Getränke-, Food- und ...

Ralf Wehrspohn ist neuer Vorsitzender des Fraunhofer-Verbunds MATERIALS

Der Fraunhofer-Verbund Werkstoffe, Bauteile – MATERIALS hat einen neuen Vorsitzenden: Prof. Ralf B. Wehrspohn, Leiter des Fraunhofer-Instituts für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS, übernimmt das Amt heute. Neuer Stellvertreter wird Prof. Bernd Mayer, Institutsleiter am Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM. Im Fraunhofer-Verbund Werkstoffe, Bauteile – MATERIALS bündeln die 16 materialwissenschaftlich orientierten Institute der Fraunhofer-Gesellschaft ihre Kompetenzen. So ...

FachPack 2018 mit gestiegenen Besucherzahlen

Wie die Messe Nürnberg mitteilte, kamen zur FachPack 2018 rund 45.000 Besucher. Das entspricht einem Plus von über acht Prozent im Vergleich zur letzten FachPack (2016: 41.014). Dabei stieg der Inlands- und überproportional der Auslandsbesuch. An den Ständen der 1.644 Aussteller (2016: 1.542 Aussteller) in erstmals 12 Messehallen konnten die Besucher sich informieren und diskutieren. Für 2019 hat die Messeleitung ...

Case study: beumer stretch hood to protect organic products

Davert GmbH specialises in organic foods and stands for the continuous further development of processing methods and careful monitoring of these products, from cultivation to packaging. And this is where BEUMER Group comes in. The finished, high quality organic products like rice, legumes and cereal products like sugar, dried fruit, nuts, oilseeds and sprouting seeds must be protected from dust ...

Positiver Geschäftsverlauf bei MULTIVAC

Auf der FachPack 2018 gab Hans-Joachim Boekstegers, Geschäftsführender Direktor und CEO von MULTIVAC, einen Überblick über die aktuelle Geschäftsentwicklung. „Unser Geschäft entwickelt sich entgegen dem allgemeinen Markttrend weiterhin gut“, erklärte Hans-Joachim Boekstegers. „Unsere Produktionskapazitäten sind voll ausgelastet und wir verzeichnen eine positive Entwicklung in allen Geschäftsbereichen. Nachdem unser Umsatz 2017 nahezu die 1-Milliarden-Euro-Marke erreicht hat, rechnen wir für das laufende ...

bvse warnt vor DSD Übernahme durch Remondis

Die mögliche Übernahme der DSD GmbH durch Remondis hat den bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V. zu einer Stellungnahme veranlasst: "Unsere Meinung hat sich nicht geändert. Die Übernahme der DSD GmbH durch Remondis wird zu weiteren Wettbewerbseinschränkungen in der Recycling- und Entsorgungsbranche führen. Wir warnen eindringlich vor dieser Hochzeit der Giganten und gehen davon aus, dass das Bundeskartellamt das Verfahren an ...

Fester Farbsatz und integrierte Linen

Für Druck mit festem Farbsatz bietet Bobst neue breitbahnige Zentralzylinder-Flexodruckmaschinen wie zum Beispiel der 20SEVEN, die mit lösemittel- oder wasserbasierten Druckfarben arbeiten. Für den Tiefdruck biete Bobst auf der Fachpack Informationen zu der RS 6003-Plattform und Weiterverarbeiter erhalten die Gelegenheit, sich näher über die neuesten Anlagen zu informieren – angefangen bei einzelnen Maschinen bis hin zu voll integrierten, kundenspezifischen Fertigungslinien ...