VERPACKEN-AKTUELL

Informationen aus der Verpackungsbranche



Metsä Board ergänzt Sortiment

Metsä Board

14. April 2014

Die Modo-Northern-Light-Qualitäten zeichnen sich durch gute Druckeigenschaften und Festigkeitsmerkmale aus, sowohl im Hinblick auf Dehnfestigkeit/Elastizität als auch Stauchfestigkeit.

Quelle: Metsä Board

Nach der laut Metsä Board positiven Resonanz auf die ungestrichenen Modo-Northern-Light-Qualitäten wird nun das leichtgewichtige Sortiment um zwei neue doppelt gestrichene, vollgebleichte Liner ergänzt. Modo Northern Light Litho wurde speziell für die Litholaminierung entwickelt und eignet sich gleichzeitig auch für andere Offset-Anwendungen; Modo Northern Light Flexo wird für den Flexo-Preprint empfohlen.

Beide Qualitäten bieten einen hohen Weißgrad und Glanz sowie ausgezeichnete Druckeigenschaften bei niedrigeren Flächengewichten. Sie sind ideal als Microfluting geeignet und eröffnen im Bereich traditioneller Wellpappenanwendungen neue Möglichkeiten. Die Liner eignen sich für Lebensmittelverpackungen, darunter auch Takeaway- und Imbissprodukte, und weitere sensible Produkte wie Kosmetika und Arzneimittel, da sie aus reinen Frischfasern hergestellt sind. Ebenso eignen sie sich für Handelsverpackungen, POS-Anwendungen, Einkaufstaschen und eine Vielfalt kleinformatiger oder leichtgewichtiger Verpackungen, so der Hersteller in einer Pressemitteilung.

„Die neuen gestrichenen Qualitäten der Reihe Modo Northern Light sind eine willkommene Ergänzung unseres Portfolios leichtgewichtiger Liner. Sie bieten ausgezeichnete Druckeigenschaften“, erklärt Risto Auero, VP Linerboard Sales, Metsä Board. „Wenn man Modo Northern Light sowohl in der gestrichenen als auch ungestrichenen Ausführung in verschiedenen Kombinationen als Außen- bzw. Innendecke einsetzt und die ungestrichene Qualität als gewellte Lage, kann man eine äußerst leichte Wellpappenstruktur schaffen.”

Displays inszenieren Markenwelten

Der tsche­chi­sche Ver­pa­ckungs­ver­band Syba prä­mi­er­te mit dem Pa­let­ten­dis­play für Back-Sets und dem The­ken­dis­play für Kek­se zwei Dis­play­in­no­va­tio­nen aus der Thimm Grup­pe. Bei­de Dis­plays er­hiel­ten den Obal roku in der Ka­te­go­rie ...

Biobasierte und abbaubare Barriere für Faserkartons

Met­sä Board nutz­te die Fach­Pack 2018 um das Sor­ti­ment von Frisch­fa­ser­kar­ton­qua­li­tä­ten zu prä­sen­tie­ren. Neu da­bei der Kar­ton Met­sä­Board Pro FSB EB1, eine Qua­li­tät mit Öko­bar­rie­re. Die bio­ba­sier­te, re­cy­cel­ba­re und bio­lo­gisch ...

INTERNATIONAL CHANNEL

Case study: beumer stretch hood to protect organic products

Davert GmbH specialises in organic foods and stands for the continuous further development of processing methods and careful monitoring of these products, from cultivation to packaging. And this is where ...

International Channel ...