VERPACKEN-AKTUELL

Informationen aus der Verpackungsbranche



Steigende Nachfrage nach Polypropylen

Borealis prüft Realisierbarkeit von PP-Kapazitätsausbau in Europa

7. November 2017, von: Susanna Stock

Aufnahme des Borealis-Werks in Beringen, Belgien

Quelle: Borealis

Der Kunst­stoff­her­stel­ler Bo­rea­lis (mit Sitz in Wien), An­bie­ter von Lö­sun­gen in den Be­rei­chen Po­ly­o­le­fi­ne, Ba­si­sche­mi­ka­li­en und Pflan­zen­nähr­stof­fe, teil­te mit, in den kom­men­den neun Mo­na­ten die Rea­li­sier­bar­keit ei­ner um­fas­sen­den Ka­pa­zi­täts­aus­wei­tung in sei­nen Po­ly­pro­py­len­an­la­gen (PP) in Eu­ro­pa zu prü­fen.

Die­se Fea­si­bi­li­ty­-Stu­die wird eine Rei­he von Ka­pa­zi­täts­er­wei­te­run­gen durch die Be­sei­ti­gung von Eng­päs­sen („­De­bott­len­ecking“) in Bo­rea­lis‘ be­ste­hen­den eu­ro­päi­schen An­la­gen un­ter­su­chen. Die Stu­die wird sich zu Be­ginn auf drei PP-An­la­gen in Bel­gi­en kon­zen­trie­ren. Die end­gül­ti­gen In­ves­ti­ti­ons­ent­schei­dun­gen sol­len im vier­ten Quar­tal 2018 fal­len. Die zu­sätz­li­chen Ka­pa­zi­tä­ten wür­den folg­lich zwi­schen Q1/2020 und An­fang 2022 ver­füg­bar wer­den.

Die mög­li­chen An­la­ge­n­er­wei­te­run­gen wür­den das zu­sätz­li­che Pro­py­len­an­ge­bot voll aus­schöp­fen, das durch das neu ge­plan­te Bo­rea­lis Pro­pan-De­hy­drie­rungs­pro­jekt (PH­D) in Kal­lo, Bel­gi­en zur Ver­fü­gung ste­hen wird. Die ge­sam­te an­ge­streb­te Ka­pa­zi­täts­aus­wei­tung wür­de un­ge­fähr den Um­fang ei­ner neu­en PP-An­la­ge im Welt­maß­stab aus­ma­chen. Das ge­naue Aus­maß der Er­wei­te­rung ist im Zuge der Fea­si­bi­li­ty­-Stu­die zu klä­ren.

„Für Bo­rea­lis wür­de dies eine wei­te­re be­deu­ten­de In­ves­ti­ti­on in Eu­ro­pa dar­stel­len. Zu­sätz­lich wür­de es uns in un­se­rem lang­fris­ti­gen Be­stre­ben un­ter­stüt­zen, ein in­no­va­ti­ver An­bie­ter von Po­ly­pro­py­len zu sein, der die ak­tu­el­len und künf­ti­gen Be­dürf­nis­se sei­ner Kun­den er­füllt“, er­klärt Al­fred Stern, Bo­rea­lis Exe­cu­ti­ve Vice Pre­si­dent Po­ly­o­le­fins. „Die Syn­er­gi­en mit der ge­plan­ten PHD-An­la­ge in Kal­lo wer­den für eine zu­ver­läs­si­ge und in­te­grier­te Lie­fer- und Wert­schöp­fungs­ket­te von den Roh­stof­fen bis hin zu un­se­ren Kun­den sor­gen.“

„Das Po­ly­pro­py­len­an­ge­bot in Eu­ro­pa kann mit der stei­gen­den Nach­fra­ge der­zeit nicht mit­hal­ten. Auf­grund der an­ge­spann­ten Markt­si­tua­ti­on und der im­mer zahl­rei­che­ren An­wen­dungs­mög­lich­kei­ten für PP-Ma­te­ria­li­en wer­den zu­sätz­li­che In­ves­ti­tio­nen er­for­der­lich sein, um ein kon­ti­nu­ier­li­ches, lang­fris­ti­ges Wachs­tum im Po­ly­pro­py­len­be­reich si­cher­zu­stel­len“, er­klärt Ma­ria Ci­li­ber­ti, Bo­rea­lis Vice Pre­si­dent Mar­ke­ting & NBD. „Zu­sätz­li­che Ka­pa­zi­tä­ten wer­den die stei­gen­de Nach­fra­ge nach fle­xiblen und star­ren Ver­pa­ckungs­an­wen­dun­gen be­die­nen. In die­sen Be­rei­chen lie­fert Bo­rea­lis sei­nen Kun­den mit sei­nen Tech­no­lo­gi­en und Pro­duk­ten lau­fend ver­bes­ser­te Ei­gen­schaf­ten. Eine zu­ver­läs­si­ge Ver­sor­gung ist zu­dem er­for­der­lich, um die Au­to­mo­bil­in­dus­trie ent­spre­chend un­ter­stüt­zen zu kön­nen, für die PP eine der wich­tigs­ten und im­mer häu­fi­ger ver­wen­de­ten Po­ly­mer­ma­te­ri­al­lö­sun­gen dar­stellt.“

Displays inszenieren Markenwelten

Der tsche­chi­sche Ver­pa­ckungs­ver­band Syba prä­mi­er­te mit dem Pa­let­ten­dis­play für Back-Sets und dem The­ken­dis­play für Kek­se zwei Dis­play­in­no­va­tio­nen aus der Thimm Grup­pe. Bei­de Dis­plays er­hiel­ten den Obal roku in der Ka­te­go­rie ...

Biobasierte und abbaubare Barriere für Faserkartons

Met­sä Board nutz­te die Fach­Pack 2018 um das Sor­ti­ment von Frisch­fa­ser­kar­ton­qua­li­tä­ten zu prä­sen­tie­ren. Neu da­bei der Kar­ton Met­sä­Board Pro FSB EB1, eine Qua­li­tät mit Öko­bar­rie­re. Die bio­ba­sier­te, re­cy­cel­ba­re und bio­lo­gisch ...

INTERNATIONAL CHANNEL

Case study: beumer stretch hood to protect organic products

Davert GmbH specialises in organic foods and stands for the continuous further development of processing methods and careful monitoring of these products, from cultivation to packaging. And this is where ...

International Channel ...