VERPACKEN-AKTUELL

Informationen aus der Verpackungsbranche



Weiterführung Geschäftsbetrieb

Feldmuehle beantragt Insolvenz in Eigenverwaltung

21. November 2018

Die Feld­mu­eh­le GmbH, die im Früh­jahr 2018 den Ge­schäfts­be­trieb der Feld­mu­eh­le Ue­ter­sen GmbH mit Ü­ber­nah­me al­ler we­sent­li­chen As­sets ü­ber­nahm, ist im lau­fen­den Jahr durch ge­stie­ge­ne Ener­gie­kos­ten und Be­zugs­prei­se für Roh­stof­fe in ih­rer Ge­schäft­s­ent­wick­lung wei­ter be­las­tet wor­den. Das Ma­na­ge­ment hat im lau­fen­den Jahr um­fang­rei­che Maß­nah­men der ope­ra­ti­ven Pro­fi­ta­bi­li­täts­stei­ge­rung um­ge­setzt. Trotz die­ser Be­mühun­gen konn­ten die la­tent stei­gen­den va­ria­blen Kos­ten – auch we­gen der im Sep­tem­ber und Ok­to­ber 2018 un­ter den Er­war­tun­gen lie­gen­den Um­sat­zer­lö­se der Ge­sell­schaft – durch um­ge­setz­te Preis­er­höhun­gen nicht kom­pen­siert wer­den.

Die­sen Um­stän­den Rech­nung tra­gend hat das Ma­na­ge­ment ent­schie­den, die not­wen­di­ge Sa­nie­rung/Re­struk­tu­rie­rung der Ge­sell­schaft im Rah­men ei­nes In­sol­venz­ver­fah­rens in Ei­gen­ver­wal­tung durch­zu­führen und am 19.11.2018 beim zu­stän­di­gen Amts­ge­richt Pin­ne­berg An­trag auf Eröff­nung des In­sol­venz­ver­fah­rens in Ei­gen­ver­wal­tung ge­mäß §§ 270, 270 a Abs. 1 InsO ge­stellt.

Dem An­trag der Ge­schäfts­führung fol­gend hat das Amts­ge­richt Pin­ne­berg gleichtä­gig die vor­läu­fi­ge Ei­gen­ver­wal­tung an­ge­ord­net. Als vor­läu­fi­ger Sach­wal­ter wur­de Herr Dr. Diet­mar Penz­lin von der So­zie­tät Schmid­t-Jort­zig Pe­ter­sen Penz­lin In­sol­venz­ver­wal­tung Part­ner­schaft von Rechts­an­wäl­ten mbB, Ham­burg, be­stellt. Der vor­läu­fi­ge Sach­wal­ter hat die wirt­schaft­li­che Lage zu prü­fen und die Ge­schäfts­führung zu ü­ber­wa­chen. Die Ver­fü­gungs­be­fug­nis ver­bleibt aber beim Ma­na­ge­ment der Ge­sell­schaft.

Die Sa­nie­rung im Rah­men der Ei­gen­ver­wal­tung gibt dem Ma­na­ge­ment der Ge­sell­schaft die Mög­lich­keit, alle not­wen­di­gen Maß­nah­men zur Ver­bes­se­rung der Pro­fi­ta­bi­li­tät und so­mit nach­hal­ti­gen Wett­be­werbs­fähig­keit der Ge­sell­schaft zu un­ter­neh­men bzw. um­zu­set­zen.

Gleich­zei­tig wur­de beim Amts­ge­richt Pin­ne­berg der An­trag ge­stellt, dass durch die Ge­sell­schaft künf­tig zu be­stel­len­de Lie­fe­run­gen und Leis­tun­gen an die Feld­mu­eh­le GmbH als Mas­se­ver­bind­lich­kei­ten be­zahlt wer­den sol­len. Der Ge­schäfts­be­trieb wird wei­ter­ge­führt.

Die Feld­mu­eh­le GmbH ent­wi­ckelt und pro­du­ziert hoch­wer­ti­ge wei­ße ge­stri­che­ne Eti­ket­ten­pa­pie­re, Ver­pa­ckungs­pa­pie­re und gra­fi­sche Pa­pie­re für den deut­schen und in­ter­na­tio­na­len Markt. Am Fir­men­sitz Ue­ter­sen, bei Ham­burg, be­schäf­tigt das Un­ter­neh­men cir­ca 400 Mit­ar­bei­ter. Die jähr­li­che Pro­duk­ti­ons­ka­pa­zi­tät liegt bei etwa 250.000 Ton­nen Pa­pier.

Schubert setzt auf Wachstum in Nordamerika

Das Un­ter­neh­men Ger­hard Schu­bert GmbH nimmt die­ses Jahr erst­ma­lig an der Pro­Food Tech Show in Chi­ca­go vom 26. bis 28. März 2019 teil. „Un­se­re Kun­den ha­ben jetzt die Wahl zwi­schen ...

Kennzeichnungsprozesse bei der Württembergischen Weingärtner-Zentralgenossenschaft

Über 50 Pro­zent des in Deutsch­land ge­trun­ke­nen Weins stammt aus hei­mi­scher Her­stel­lung. Würt­tem­berg zählt zu den wich­ti­gen An­bau­ge­bie­ten. Von den fast 25.000 hie­si­gen Win­zern be­wirt­schaf­tet die über­wie­gen­de Mehr­heit we­ni­ger als ...

INTERNATIONAL CHANNEL

Exclusive EASTMAN copolyester distributor

Effective 1st March 2019, Albis Plastic will exclusively distribute EASTMAN CHEMICAL’S full Copolyester product portfolio in France and Poland. Albis Plastic has also a close co-operation with EASTMAN in many ...

International Channel ...