VERPACKEN-AKTUELL

Informationen aus der Verpackungsbranche



Kunststoffverpackungsbranche erwartet starkes zweites Quartal 2018

Recycling rückt bei Kunden stärker in den Fokus

10. April 2018

Positive Aussichten für Kunststoffverpackungshersteller: Umsatz und Exporte, vor allem aber die Wirtschaftslage werden im 2. Quartal sehr gut bewertet.

Quelle: IK

Die deut­schen Kunst­stoff­ver­pa­ckungs­her­stel­ler er­war­ten im zwei­ten Quar­tal 2018 wei­ter­hin sehr gute Ge­schäf­te. Trotz des schon ho­hen Ni­ve­aus im ers­ten Quar­tal se­hen 40 % der be­frag­ten Un­ter­neh­men wei­ter stei­gen­de Um­sät­ze. Auch der Ex­port kommt im­mer mehr in Schwung. Knapp ein Vier­tel der Un­ter­neh­men rech­net in den nächs­ten drei Mo­na­ten mit Um­satz­zu­wäch­sen. Ins­be­son­de­re die gu­ten Kon­junk­tur­ent­wick­lun­gen in den EU-Staa­ten tra­gen dazu we­sent­lich bei. Na­he­zu 50 % der Un­ter­neh­men pro­gno­s­ti­zie­ren für das zwei­te Quar­tal al­ler­dings hö­he­re Roh­stoff­prei­se.

Die IK-Be­fra­gung zeigt auch, dass auf der Kun­den­sei­te das The­ma Re­cy­cling im­mer wich­ti­ger wird. Dies be­trifft ins­be­son­de­re den Ein­satz von Re­cy­cling­ma­te­ri­al in Ver­pa­ckun­gen. Da­ne­ben in­ter­es­sie­ren sich die Kun­den mitt­ler­wei­le im­mer stär­ker für den Ein­satz von Kunst­stof­fen aus nach­wach­sen­den Roh­stof­fen. Die The­men Ma­ri­ne Lit­ter so­wie die EU-Pla­stics Stra­t­egy spie­len da­ge­gen auf Kun­den­sei­te zur Zeit nur eine un­ter­ge­ord­ne­te Rol­le.

Aus Sicht von IK-Haupt­ge­schäfts­füh­rer Ulf Kel­ter­born könn­te der Ein­satz von Re­cy­cling­ma­te­ri­al bei Ver­pa­ckun­gen, ins­be­son­de­re im Non-Foo­d-Be­reich, stär­ker for­ciert wer­den: „Die öf­fent­li­chen Be­kennt­nis­se vie­ler Kun­den­in­dus­tri­en mehr Re­zy­kla­te in Ver­pa­ckun­gen ein­zu­set­zen sind bis­her nur in we­ni­gen Fäl­len um­ge­setzt wor­den. Nicht zu­letzt vor dem Hin­ter­grund der po­li­ti­schen For­de­run­gen der EU-Pla­stics Stra­t­egy wäre eine deut­li­che Zu­nah­me des Re­zy­kla­tan­teils in den un­ter­schied­li­chen Ver­pa­ckungs­seg­men­ten wün­schens­wert.“

Wellpappenindustrie mit Wachstum und Optimismus

Dr. Stef­fen P. Würth, Vor­sit­zen­der des Ver­ban­des der Well­pap­pen-In­dus­trie e.V., hat zur Prä­sen­ta­ti­on der Zah­len und Fak­ten der wirt­schaft­li­chen Ent­wick­lung im Jahr 2017 der von ihm re­prä­sen­tier­ten Bran­che eine ein­drucks­vol­le ...

Kölln Haferflocken-Verpackungen mit Barrierepapiereinlage

Mit ih­ren Bar­rie­re­pa­pie­ren bie­tet die Feld­mu­eh­le Ue­ter­sen GmbH Le­bens­mit­tel­her­stel­lern die Mög­lich­keit, ihre Pro­duk­te wirk­sam vor Ver­un­rei­ni­gung durch Mi­ne­ral­öl­rück­stän­de zu schüt­zen. Auf die­se Lö­sung setzt die Pe­ter Kölln GmbH und Co. ...

INTERNATIONAL CHANNEL

Craft beer market keeps growing

Sacmi will be at the USA's key brewery event to showcase its latest technological developments for labelling, inspection and filling. Taking centre-stage will be the LabelCheck-360, a precise, versatile solution ...

International Channel ...


Constantia Flexibles erwirbt Creative Polypack

Die Con­stan­tia Fle­xibles Grup­pe hat eine Mehr­heits­be­tei­li­gung an dem in­di­schen Pro­du­zen­ten von film­ba­sier­ten La­mi­na­ten Crea­ti­ve Po­ly­pack Li­mi­ted ak­qui­riert. Die fi­nan­zi­el­len De­tails der Trans­ak­ti­on wur­den nicht be­kannt ge­ge­ben. Die Ü­ber­nah­me wird ...

Prozesslösung von Theegarten-Pactec

Thee­gar­ten-Pac­tec wird auf der Ache­ma 2018 in Frank­furt auf dem Stand von Ro­ma­co Ki­li­an (Hal­le 3, Stand B49) eine Ge­samt­lö­sung für das Kom­pri­mie­ren von Pul­ver zu Tabs mit an­schlie­ßen­dem Pri­mär­ver­pa­cken ...

Lidloc-Konzept erhält iF Design Award 2018

Met­sä Boards Kar­ton­be­cher­kon­zept „Lid­loc“ wur­de am 9. März 2018 in der BMW Welt in Mün­chen mit dem iF De­sign Award aus­ge­zeich­net. Die Be­son­der­heit des Be­chers, für den ein Pa­tent an­ge­mel­det ...

Etikettierung von Satinschleifen

Den Be­darf nach in­di­vi­du­el­len Eti­ket­tie­rungs­lö­sun­gen be­dient der von Güse an­ge­bo­te­ne mo­bi­le Ep­son La­bel­Works LW-K400VP und er­mög­licht hier ins­be­son­de­re Flo­ris­ten das in­di­vi­du­el­le Be­dru­cken von Sa­tin­schlei­fen, Ge­schenk­bän­dern und un­ter­schied­li­chen Pro­duk­t- und Prei­se­ti­ket­ten. ...

Schumacher mit Umsatzplus

Die Schu­ma­cher Packa­ging Grup­pe hat 2017 mit ei­nem Um­satz von 591 Mio. Euro ein Um­satz­wachs­tum von 12 Pro­zent ge­gen­über dem Vor­jahr er­zielt. „Wir konn­ten 2017 ein Um­satz­wachs­tum in al­len Län­dern ...

Panther Packaging beteiligt sich an Coswiger

Zum 1.3.2018 hat sich die Pan­ther-Grup­pe mehr­heit­lich an der Cos­wi­ger Well­pap­pe- und Pa­pier­ver­ar­bei­tung GmbH in Cos­wig/An­halt be­tei­ligt. Im Zuge des Ge­ne­ra­ti­ons­wech­sels ha­ben die bis­he­ri­gen Ge­sell­schaf­ter be­schlos­sen, das Un­ter­neh­men wei­ter kon­se­quent ...

Systemverpackung für Ladesäulen

Als An­bie­ter von Ver­pa­ckun­gen für Au­to­mo­bil­tei­le und -zu­be­hör hat sich Thimm Packa­ging Sys­tems aus Nort­heim auch in dem zu­kunfts­re­le­van­ten Feld der Elek­tro­mo­bi­li­tät zu­ge­wandt. Für die Fir­ma Plug’n Char­ge, Lie­fe­rant von ...

Erfolgreiche Ausbildung bei Windmöller & Hölscher

35 Aus­zu­bil­den­de und Stu­den­ten ha­ben im Jahr 2017 ihre Aus­bil­dung oder ihr Dua­les Stu­di­um bei dem Len­ge­ri­cher Ma­schi­nen­bau­er Wind­möl­ler & Höl­scher er­folg­reich ab­ge­schlos­sen. Im Rah­men ei­ner ge­mein­sa­men Ab­schluss­fei­er am ver­gan­ge­nen ...

Recycling von silikonisierten Etiketten-Trägerpapieren

Si­li­ko­ni­sier­tes Un­ter­la­gen­pa­pier fällt über­all dort an, wo eti­ket­tiert wird: in großen Men­gen zum Bei­spiel in der Kon­sum­gü­ter- und Le­bens­mit­tel­in­dus­trie und in der Lo­gis­tik­bran­che. Ob­wohl bis­lang meist als Ab­fall ent­sorgt, sei ...

Investition in Aus- und Weiterbildung

Die Kie­fel GmbH, die als Kunst­stoff­tech­no­lo­gie An­bie­ter auch für Kun­den im Ver­pa­ckungs­be­reich tä­tig ist, wird in 2018 am Stand­ort Frei­las­sing ein neu­es Aus- und Fort­bil­dungs­zen­trum er­rich­ten. Die Aus­bil­dungs­quo­te bei Kie­fel ...