VERPACKEN-AKTUELL

Informationen aus der Verpackungsbranche



Anwenderberichte

3.000 Pflanzentrays pro Stunde

Zum Frühling hat naturgemäß die Pflanzenlogistik Konjunktur. Volmary, ein international agierendes Gemüse- und Blumenzuchtunternehmen im westfälischen Münster hat sich zur Automatisierung intralogistischer Prozesse an die TRAPO AG gewandt mit der Anforderung, dass bis zu 3.000 Trays pro Stunde kommissioniert und in einer zu erstellenden Datenbank 3.500 verschiedene Blumen-Jungpflanzen gehandelt werden müssen. Erschwerende Herausforderung dabei: Teils sind die flexiblen, mit Erde ...

Kennzeichnungsprozesse bei der Württembergischen Weingärtner-Zentralgenossenschaft

Über 50 Prozent des in Deutschland getrunkenen Weins stammt aus heimischer Herstellung. Württemberg zählt zu den wichtigen Anbaugebieten. Von den fast 25.000 hiesigen Winzern bewirtschaftet die überwiegende Mehrheit weniger als einen Hektar Rebfläche. Sie liefern ihren Wein daher an Winzergenossenschaften wie die Württembergische Weingärtner-Zentralgenossenschaft e.G. (WZG). Die Genossenschaften kümmern sich um Ausbau, Pflege und Vermarktung der Weine. Mit 20 Millionen ...

Inline-Herstellung bei DS Smith in Rosà

Das Werk von DS Smith in Rosà in Norditalien beliefert u.a. zahlreiche Lebensmittel- und Getränkehersteller, darunter die in der Region beheimateten Prosecco-Anbieter. Das in der Nähe eines der größten Anbaugebiete für den prickelnden Genuss gelegene Werk hat im letzten Jahr in eine Bobst-Anlage investiert, die zukunftsweisend für die Herstellung von Wellpappenverpackungen im Werk sein soll. Alessandro Cebin, Geschäftsführer im Werk ...

Mit Tiefziehverpackung zum Erfolg

Wie aus einem anfänglichen Problem eine Erfolgs­geschichte wird, zeigt sich am Beispiel von Oasis Medikal. In Kazan in der Provinz Ankara stellt das türkische Unternehmen sterile Einmal­katheter her und vertreibt diese inzwischen weltweit. Aber es zeigt sich auch: Ein gutes Produkt braucht eine gute Verpackung. Die Geschichte von Oasis Medikal ist eng mit dem Schicksal des Firmengründers verknüpft. Als Ahmet ...

Versandstraße für monatlich 110.000 Strahlendosimeterfilme

Für das Material­prüfungs­amt Nordrhein-Westfalen (MPA NRW) hat DS Smith ein Verpackungs­konzept für den monatlichen Post­versand von rund 110.000 Strahlen­dosimeter­filmen samt Zubehör­teilen entwickelt. Die Befüllung und Dokumentation erfolgt vollautomatisiert in einer modernen Verpackungs- und Versandlinie im Neubau der amtlichen Personen­dosis­messstelle des MPA NRW in Dortmund. Die Dortmunder Personen­dosis­messstelle stattet Personen, die in ihrem Beruf Strahlung ausgesetzt sind, mit tragbaren Dosimetern aus, ...

Robuster Palettierer für staubige Baustoffe

Staubiges Schüttgut stellt besondere Anforderungen an das Verpacken in Säcke, die Palettierung und die Ladungssicherung, vor allem, wenn die Produkte ansprechend präsentiert werden sollen. Klebsand ist ein Material mit einem relativ hohen Tonanteil, der die einzelnen Quarzkörner verklebt. Entstanden ist dieser knetbare Rohstoff vor rund 30 Mio. Jahren durch verwitterte Sandsteine, die sich anschließend in Mulden und Senken gesammelt und ...

Prozessoptimierung bei Peek & Cloppenburg

Auch scheinbar kleine Verbesserungen können auf lange Sicht einen großen Nutzen bieten. So betreibt Peek & Cloppenburg seit 2009 ein großes Logistikzentrum in Reinbek bei Hamburg. Auf 35.000 Quadratmetern Fläche finden sich moderne Lagereinrichtungen und Förderanlagen. Hier werden Textilien zwischengelagert und von dort aus an die Filialen geliefert. Angeschlossen an das Depotlager sind alle Häuser der Unternehmensgruppe. Zum Verpacken der ...

Verfahrbare Regalanlage auf kompakten Raum

Möglichst viele Paletten in einer bereits bestehenden Halle effizient zu lagern, war das Ziel der Hager Papprint GmbH. Der Verpackungshersteller aus dem saarländischen Kirkel entschied sich für die verfahrbare Regalanlage "PROmobile synchro" von Bito, die eine hohe Lagerkapazität ermöglicht. Die Funktion "synchro" ist neu und bedeutet, dass die Anlage die Fahrt elektronisch regelt. Die 29 Meter langen Wagen fahren stets ...