VERPACKEN-AKTUELL

Informationen aus der Verpackungsbranche


Anzeige:


Firmennachrichten

Bluhm erweitert Internet-Kommunikation

Bedingt durch die gegenwärtigen Messeabsagen gehört Bluhm Systeme zu den Firmen, die beginnen über erweiterte Internet-Aktivitäten die Kundenbindung zu stabilisieren oder auch zu erweitern. Eine interaktiv gestaltete [Messepinwand](http://www.bluhmsysteme.com/landingpages/virtuelle-messe.html) informiert die Besucher über neue Etikettier- und Beschriftungslösungen, Konzeptstudien und anderes mehr. Zusätzlich zur Messepinnwand plant Bluhm Systeme in der nächsten Zeit verstärkt weitere Aktionen, um mit Kunden und Interessenten in Kontakt ...

Prozess- und Verpackungstechnik und neues Produktdesign werden digital präsentiert

Nach der Ankündigung der Messe Düsseldorf, dass die für Mai vorgesehene interpack 2020 auf das kommende Jahr verschoben wird, geht Syntegon Technology neue Wege und wird seine neuste Prozess- und Verpackungstechnik vom 7. bis 13. Mai 2020 auf einem virtuellen Messestand präsentieren. Im Rahmen einer Onlinepräsenz, digitaler Produktpräsentationen und zahlreichen Kontaktmöglichkeiten zu den Experten von Syntegon Technology können sich Kunden ...

Bündelung von 3D-Kompetenzen

Mit der notariellen Unterzeichnung des Kaufvertrags am 12. Februar 2020 übernahmen die Unternehmerfamilien Hehl und Keinath die in Feldkirchen ansässige German RepRap GmbH. Die neuen Gesellschafter sind die Eigentümer von Arburg, des deutschen Herstellers von Kunststoffspritzgießmaschinen, der in seinem Produktprogramm ebenfalls Anlagen zur additiven Fertigung entwickelt, produziert und vertreibt. Das 2010 in der Nähe Münchens gegründete Unternehmen German RepRap ist ...

19,5 Millionen Euro für den Forschungs- und Industriestandort Aachen

Am 16. Dezember 2019 erhielt das Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen den Bescheid, dass am Standort des IKV in Aachen Melaten wieder gebaut werden kann. Am Seffenter Weg entsteht bis 2022 auf mehr als 4.200 Quadratmetern mit dem „Plastics Innovation Center 4.0“ (PIC 4.0) eine vollständig vernetzte Forschungs- und Entwicklungsumgebung. Das Gesamtvolumen des ...

Richtlinien für die Gestaltung einer Kreislaufwirtschaft gemeinsam entwickeln

Syntegon Technology, ehemals Bosch Packaging Technology, bringt seine umfangreiche Verpackungs- und Prozesstechnikexpertise in die europäische Initiative CEFLEX ein, um die Kreislaufwirtschaft für flexible Verpackungen zu fördern. Als führendes Konsortium von Unternehmen entlang der Wertschöpfungskette für flexible Verpackungen will CEFLEX bis 2025 eine umfassende Sammel-, Sortier- und Aufbereitungsinfrastruktur in Europa aufbauen. Mit der Unterstützung von Syntegon Technology und anderen Industriepartnern entwickelt ...

Baumer hhs beteiligt sich am touchpoint packaging auf der drupa 2020

Baumer hhs ist ‘Advanced Partner’ der Sonderschau touchpoint packaging auf der drupa 2020 (16. - 26. Juni in Düsseldorf). Als marktführender Anbieter innovativer Klebstoffauftragssysteme für unter anderem die Faltschachtelherstellung und Druckweiterverarbeitung bringt das Unternehmen aus Krefeld in dieses Projekt der Messe Düsseldorf sein langjähriges Praxis-Know-how ein, mit dem es die Zukunft der Verpackungsherstellung mitgestaltet. "Wir freuen uns sehr, dass wir ...

Erhöhung der Produktionskapazität um 30 Prozent

Einen einstelligen Millionenbetrag investiert die BASF in den Ausbau der Kapazität von wasserbasierten Polyurethan-Dispersionen am Standort Castellbisbal in Spanien. Mit dem Ausbau steigert BASF die Produktionskapazität um 30 Prozent. „Wir wollen unsere Kunden wie bisher mit hochwertigen Polyurethan-Dispersionen bedienen und durch eine weiter verbesserte Versorgungssicherheit ihr Wachstum begleiten. Mit dieser Investition unterstreichen wir die Absicht, eine führende Position im Geschäft ...

Rovema übernimmt DL Packaging BV

Seit Januar 2020 ist DL Packaging Teil der Rovema Gruppe. DL Packaging ist ein führendes Unternehmen für Retrofit-Schlauchbeutelmaschinen sowie relevantes Zubehör. Das Produkt- und Dienstleistungsportfolio wird ergänzt durch eine eigene einfache Schlauchbeutelmaschine im mittleren Preissegment. Durch diesen Zukauf erweitert Rovema das Produktangebot im Retrofit- und Neumaschinengeschäft und erhält insbesondere Zugang zu Kunden im mittleren Preissegment. DL Packaging wird Teil der ...

Recycling von Transportverpackungen

Der Umweltdienstleister Interseroh präsentiert sein umfassendes Portfolio in diesem Jahr zum ersten Mal auf der Leitmesse „DACH+HOLZ International“. Der Spezialist für Kreislaufwirtschaft informiert in Halle 10-412 auf einer eigenen Ausstellungsfläche über Rücknahme- und Recyclinglösungen für gebrauchte Transportverpackungen in der Baubranche und klärt Händler von Baumaterialien über ihre Pflichten nach dem Verpackungsgesetz auf. Die „DACH+HOLZ International“ findet vom 28. bis 31. ...

Syntegon als neue Marke am Markt

Im Juli 2019 hatte Bosch bekannt gegeben, seine Verpackungssparte an eine neu gegründete Gesellschaft zu verkaufen, die von der Beteiligungsgesellschaft CVC Capital Partners verwaltet wird. Der Verkaufsprozess sowie die vollständige Verselbstständigung der Gesellschaft wurde wie geplant zum Jahreswechsel abgeschlossen. Unter dem neuen Namen Syntegon Technology will sich das Unternehmen zukünftig auf den Ausbau seines Service-Angebots konzentrieren. Syntegon Technology beschäftigt 6.100 ...

Fleischverpackung mit verringertem Plastikanteil

Seit drei Monaten bietet Kaufland Hackfleisch aus der Selbstbedienung in einer nachhaltig plastikreduzierten Verpackung an – zunächst in 30 Filialen im Süden Deutschlands. Um dem Ziel, Plastik einzusparen, weiter nachzukommen, erweitert der Lebensmittelhändler nun das Angebot und bringt die neue Verpackung in alle Kaufland-Filialen in Bayern und Baden-Württemberg. „Wir wollen keine Möglichkeit versäumen, Plastikmüll zu reduzieren“, sagt Robert Pudelko, Leiter ...

Ab 2020 Papiere auf Zellstoff- und Recyclingbasis aus einer Hand

Die Feldmuehle GmbH, Hersteller von Etiketten- und flexiblen Verpackungspapieren, hat bereits 2009 die Neuentwicklung eines Etikettenpapiers mit 40 % Altpapieranteil (LabelSet PCW) auf den Markt gebracht. Im Rahmen der Neuausrichtung der Feldmuehle und der Diskussion um Nachhaltigkeit wird an der Entwicklung neuer Papiere auf Recyclingbasis gearbeitet. Wie der Hersteller nun ankündigt, wird er ab dem 2. Quartal 2020 das Portfolio ...

Wolfram N. Diener wird neuer Vorsitzender der Geschäftsführung

Die Gesellschafterversammlung der Messe Düsseldorf GmbH hat unter Leitung des Vorsitzenden, Oberbürgermeister Thomas Geisel, in seiner Sitzung am 04. Dezember 2019 Wolfram N. Diener (55) zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung und Erhard Wienkamp (61) zum neuen operativen Geschäftsführer bestellt. Damit richtet sich die Gesellschafterversammlung nach der Empfehlung des Aufsichtsrats der Messe Düsseldorf GmbH. Wolfram Diener folgt in seiner neuen Funktion ...

Dr. Kristina Stabernack bleibt Inhaberin

Wie das Unternehmen in einer kurzen Mitteilung erläutert, bleibt die STI Group auch in Zukunft inhabergeführt in Person von Frau Dr. Kristina Stabernack. Wie es heißt, sei in den vergangenen Monaten die zukünftige Weichenstellung des Unternehmens eingehend analysiert worden. Gespräche mit potenziellen Käufern haben Dr. Stabernack darin bestärkt, das seit 140 Jahren am Markt erfolgreiche Familienunternehmen als solches weiterzuführen und ...

- Anzeigen -