VERPACKEN-AKTUELL

Informationen aus der Verpackungsbranche


Firmennachrichten

Digitale Wasserzeichen und andere Innovationen

Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung der etma – european tube manufacturers association – stand auch wieder die Wahl zur „Tube des Jahres“ auf dem Programm. Aus vierzig eingereichten Tuben aus annähernd zwanzig Mitgliedsunternehmen gibt es auch für 2018 laut Statuten in den Kategorien Aluminiumtuben, Kunststofftuben, Laminattuben sowie bei den Prototypen nur jeweils einen Gewinner. Den ersten Platz bei Aluminiumtuben belegte ...

ZSVR-Katalog schafft Klarheit über Systembeteiligungspflicht

Der Kölner Umweltdienstleister Interseroh begrüßt den am 9.8.2018 angekündigten Katalog zur Einordnung systembeteiligungspflichtiger Verpackungen der Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister (ZSVR) und beteiligt sich am Konsultationsverfahren, das heute beginnt. Für über 400 Produktkategorien wird im Katalog klargestellt, ob Hersteller und Vertreiber einer Beteiligungspflicht an einem dualen System unterliegen. Bislang wurden Verpackungen oftmals aufgrund von Auslegungsspielräumen, beispielsweise mit individuellen Gutachten, aus dem ...

Kooperation von Borealis und Henkel

Borealis gibt den erfolgreichen Marktstart einer neuen Verpackungslösung bekannt, die zur Gänze aus Post-Consumer-Rezyklaten (PCR, aus Haushaltsabfall hergestellte Kunststoffe) produziert wird. Die Verpackungslösung auf Basis von Purpolen® PE in Kombination mit Purpolen® PP wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Konsum- und Industriegüterhersteller Henkel sowie zwei weiteren Partnern aus der Wertschöpfungskette entwickelt. Die Kooperationspartner sehen darin einen wichtigen Beweis dafür, wie ...

Fortschrittliche Maschinen und neues Verpackungslabor

Die vor kurzem stattgefundene jährliche Hausmesse bei Illig hat sich mittlerweile zu einer festen Größe in der Thermoformbranche entwickelt. Denn hier bietet sich für die Besucher die Möglichkeit, bei einem branchenführendem Unternehmen fast alle aktuellen Hochleistungs-Thermoformsysteme unter reellen Anwendungsbedingungen zu erleben und gleichzeitig auch die erzeugten Produkte begutachten zu können. So waren auch dieses Jahr aus vielen Ländern zahlreiche Gäste ...

Verpackungstechnik ist kein Bosch-Kerngeschäft

Bosch hat beschlossen, die Bereiche Pharma und Food des Geschäftsbereichs Packaging Technology (PA) auszugliedern und einen Käufer zu suchen, der das Geschäft mit Verpackungsmaschinen übernehmen und weiterführen soll. Begründung ist, dass dieser Geschäftsbereich innerhalb von Bosch zu keinen unternehmerisch und technologisch ausreichend relevanten Synergien beitrage und somit auch nicht zum Kerngeschäft des Konzerns gehöre. Erschwerend käme hinzu, dass der Geschäftsbereich ...

Insolvenz Zanders GmbH

Nach dem Antrag der Geschäftsführung der Firma Zanders GmbH auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens hatte das Amtsgericht Köln am 22.06.2018 Rechtsanwalt Dr. Marc d'Avoine zunächst zum Gutachter und nachfolgend zum vorläufigen Insolvenzverwalter im Insolvenzeröffnungsverfahren Zanders GmbH bestellt. Zudem sind Zwangsvollstreckungsmaßnahmen untersagt. Der Restrukturierungsweg wird fortgesetzt. Der Sanierungs-Geschäftsführer Igor Ferlan und externe Berater leiten die Firma Zanders im Verbund mit RA d'Avoine ...

Insolventer Papierhersteller ist saniert

Die schleswig-holsteinische Papierfabrik Feldmuehle Uetersen GmbH wurde mit Wirkung zum 15. Juni 2018 sanierend auf eine Tochtergesellschaft der Berliner Beteiligungsgesellschaft Kairos Industries AG übertragen und seitdem von dieser vollumfänglich fortgeführt. Die Gesellschaft „Feldmuehle GmbH“ wurde eigens für die Übertragung gegründet. Durch die Sanierung konnten 400 und damit mehr als 95 Prozent der 420 Arbeitsplätze erhalten werden. Der Insolvenzverwalter und Sanierungsexperte ...

Borealis weiht EUR 15 Millionen-Investitionsprojekt mtm plastics GmbH ein

Borealis, Hersteller von Polyolefinen, Basischemikalien und Pflanzennährstoffen, gibt die Einweihung des Investitionsprojekts bei dem Tochterunternehmen mtm plastics GmbH bekannt. Mit 15 Millionen Euro beziffert das Unternehmen die Höhe der Investition. Das in Niedergebra, Deutschland, ansässige Unternehmen mtm plastics GmbH gilt als Technologieführer im Bereich des Recyclings gemischter Post-Consumer-Kunststoffabfälle und als einer der größten europäischen Produzenten von Post-Consumer-Polyolefinrezyklaten. Weitere 2,5 Millionen ...

Wissenschaftliche Grundlage für recyclingfreundliches Verpackungsdesign

Mit einer neuen, wissenschaftlich fundierten Bewertungsmethode können Unternehmen aus Handel und Industrie ab sofort herausfinden, wie gut sich eine Verpackung recyceln lässt. Entwickelt wurde die Systematik vom Kölner Umweltdienstleister Interseroh gemeinsam mit dem bifa Umweltinstitut, abschließend überprüft durch die Experten des Fraunhofer-Instituts für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV. Ziel ist es, künftig mehr Verkaufsverpackungen in ein hochwertiges Recycling zu geben und ...

Marbach startet Joint Venture in China

Bereits Ende 2017 hat Marbach mit dem chinesischen Hersteller von Maschinen und Anlagen für die Verpackungsindustrie Masterwork (MK) einen Joint Venture Vertrag unterzeichnet. Die Produktion im Werk in Tianjin soll noch im Sommer 2018 anlaufen. Dominic Fischer, stellvertretender Leiter des Projekts: „Im Moment sind wir in der heißen Phase. Es gibt einen sehr regen Austausch zwischen Masterwork und Marbach. Unser ...

Quartalszahlen von Krones veröffentlicht

Die Geschäfte von Krones entwickelten sich im ersten Quartal 2018 positiv. Der Umsatz ging von Januar bis März 2018 im Vergleich zum Vorjahr zwar leicht um 0,9 % von 899,4 Mio. Euro auf 891,7 Mio. Euro zurück. Dabei ist aber zu berücksichtigen, dass der Vorjahreswert abrechnungsbedingt positiv beeinflusst wurde. So konnten einige Projekte in Höhe von rund 60 Mio. Euro ...

Digitales Gesamtkonzept von Schubert

Der Verpackungsmaschinenhersteller Schubert bietet seinen Kunden mit GRIPS.world eine digitale Plattform, die Serviceleistungen und die Anlagenverfügbarkeit laut Schubert bedeutend verbessern wird. Ab Mai 2018 sind alle TLM-Maschinen von Schubert bereit, um sich auf Kundenwunsch mit dieser digitalen Plattform zu verbinden. Mit GRIPS.world können Kunden dann weltweit von überall auf die Produktionsdaten der TLM-Anlage zugreifen. Die Datenhoheit liegt dabei vollständig beim ...

Kölln Haferflocken-Verpackungen mit Barrierepapiereinlage

Mit ihren Barrierepapieren bietet die Feldmuehle Uetersen GmbH Lebensmittelherstellern die Möglichkeit, ihre Produkte wirksam vor Verunreinigung durch Mineralölrückstände zu schützen. Auf diese Lösung setzt die Peter Kölln GmbH und Co. KGaA und nutzt das Material bei der Verpackung ihrer Haferflocken – ohne sichtbare Veränderungen an der klassischen Papiertüte. Der MOB-Liner ist ein flexibles Verpackungspapier aus Frischfaserstoff, das speziell für die ...

Constantia Flexibles erwirbt Creative Polypack

Die Constantia Flexibles Gruppe hat eine Mehrheitsbeteiligung an dem indischen Produzenten von filmbasierten Laminaten Creative Polypack Limited akquiriert. Die finanziellen Details der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben. Die Übernahme wird voraussichtlich in den kommenden Wochen abgeschlossen, vorbehaltlich der behördlichen Zustimmung. Creative Polypack Limited ist ein Familienunternehmen und wurde 1986 gegründet. Das Unternehmen erzielte 2017 einen Umsatz von 75 Millionen Euro ...