VERPACKEN-AKTUELL

Informationen aus der Verpackungsbranche



Firmennachrichten

Umfirmierung bei MR Etikettiertechnik

Ab sofort heißt MR Etikettiertechnik Multivac Marking & Inspection. Mit der Umfirmierung will die Multivac Unternehmensgruppe ein deutliches Zeichen setzen hinsichtlich des Stellenwerts des Geschäftsbereiches Kennzeichnungs- und Inspektionssysteme im Portfolio des Unternehmens. Seit 1993 gehört das 1972 gegründete Maschinenbauunternehmen MR Etikettiertechnik GmbH & Co KG zur Multivac Unternehmensgruppe. Erstmalig wird MR als Multivac Marking & Inspection auf der Fachpack in ...

Zurück in der Gewinnzone

Der weltweit tätige Verpackungsmaschinenbauer Oystar hat das erste Halbjahr 2010 mit einem positiven Ergebnis beendet. Mit einem Auftragseingang von 214 Mio. Euro liegen die aktuellen Auftragszahlen elf Prozent über Vorjahresniveau, der Umsatz ist gegenüber dem ersten Halbjahr 2009 um zehn Prozent auf 198 Mio. Euro gestiegen. „Das gute Ergebnis ist eine direkte Folge des Restrukturierungsprogramms und unserer Vertriebsoffensive, mit der ...

Krones: Positive Aussichten für das Jahr 2010

Mit der Erholung der Weltwirtschaft seit Jahresanfang beginnt sich auch der Investitionsstau in der Getränke- und Verpackungsindustrie zu lösen. Davon konnte die Krones AG, Neutraubling, als Weltmarktführer in der Getränkeabfüll- und Verpackungstechnik im ersten Halbjahr 2010 profitieren. So stieg der Auftragseingang um 26,4 % auf 1.104,9 Mio. Euro. Im zweiten Quartal übertraf der Wert der Bestellungen das Vorjahresniveau um 20,8 ...

Gerresheimer mit deutlichem Umsatz- und Ergebnisplus

Im Zeitraum März bis Mai 2010 steigerte das Unternehmen den Umsatz (bereinigt um den inzwischen veräußerten Bereich Technische Kunststoffsysteme) um 6,8% gegenüber dem Vorjahresquartal. Zu konstanten Wechselkursen betrug das Umsatzwachstum im zweiten Quartal 5,6%. Im ersten Halbjahr 2010 lag das Umsatzwachstum bei konstanten Wechselkursen bei 3,6%. Der Umsatz im zweiten Quartal betrug Euro 268,8 Mio. (2. Quartal 2009 ohne Technische ...

NORDENIA INTERNATIONAL AG: Ausgabe der Unternehmensanleihe in Höhe von 280 Mio. abgeschlossen

Die NORDENIA INTERNATIONAL AG (die "Gesellschaft"), einer der führenden weltweiten Hersteller flexibler Verpackungen, technischer Folien und Hygienekomponenten, hat am 9. Juli 2010, bekannt gegeben, dass ihre Muttergesellschaft NORDENIA HOLDINGS GmbH (der "Emittent") die Ausgabe von 9,75-prozentigen Senior Second Priority Notes mit einer Laufzeit bis 2017 in Höhe eines Gesamtkapitals von 280 Mio. € abgeschlossen hat. Die Anleihe wurde mit einem ...

Greiner Group gibt sich neue Konzernstruktur

Die Greiner Group (www.greiner.at) stellt nach eigenen Angaben mit einer neuen Organisationsstruktur die Weichen für weiteres Wachstum. Greiner Bio-One wird in die Greiner Holding AG eingegliedert. Unter dem Dach der Greiner Holding AG agieren künftig fünf Spartengesellschaften: Greiner Packaging International, Greiner Bio-One, Greiner Tool.Tec, Greiner Foam International und Greiner Technology & Innovation. Zusätzlich wurde die Einrichtung eines Familiengesellschafterrates beschlossen. Die ...

Melitta übernimmt Hersteller von Konsumgüterfolien

Die zur Melitta Gruppe (www.melitta.info) gehörende Bentz Beteiligungs GmbH & Co. KG hat die ACW-Film GmbH & Co. KG mit Sitz in Rhede (Ems) übernommen. Damit erweitert Melitta, wie es in einer aktuellen Mitteilung heißt, das Industriegeschäft um einen weiteren B2B-Bereich (neben den bestehenden Industriegeschäften der Melitta-Töchter Wolf PVG und Neu Kaliss Spezialpapier). Die Melitta Gruppe sieht in dem nachhaltig ...

ADCURAM übernimmt KWF Buchelt

Der Anfang der 60er Jahre gegründete Familienbetrieb entwickelte sich innerhalb von vier Jahrzehnten zu einem mittelständischen Hersteller von flexiblen Kunststoffverpackungen und -folien mit rund 300 Mitarbeitern. Die Folienproduktion belief sich zuletzt auf rund 14.000 jato bei einem Jahresumsatz von mehr als 30 Mio. Euro, hieß es aus München. Robert Kafka, frisch berufener Geschäftsführer der KWF Buchelt GmbH & Co. KG, ...

Greiner Packaging goes Germany

Nach erfolgter kartellrechtlicher Prüfung übernahm Greiner Packaging (www.greiner-gpi.com) zum 1. Juli 2010 die beiden Expan-Standorte in Wernberg (Österreich) und Rastatt (Deutschland). Mit dem ersten eigenen Produktionsstandort von Greiner Packaging in Deutschland entstünden wertvolle Synergien und Kundenvorteile, heißt es in einer aktuellen Mitteilung des Unternehmens. Rastatt wird durch diese Transaktion zum ersten eigenen Produktionsstandort von Greiner Packaging in Deutschland. Willi Eibner, ...

Reifenhäuser wird Alleingesellschafter bei Reimotec / motech

Reifenhäuser ist seit Jahren über die Reifenhäuser GmbH & Co KG Maschinenfabrik, Troisdorf, Mehrheitsgesellschafter der Reimotec GmbH, Abtsteinach, dem Weltmarktführer für Extrusionsanlagen zur Herstellung von technischen Monofilamenten, Kunstgras und Verpackungsbändern. Mit Wirkung zum 1. Juli 2010 übernimmt Reifenhäuser alle Anteile des bisherigen Mitgesellschafters, der Familie Morton-Finger. Gleiches gilt für die motech GmbH, Abtsteinach. Beide Gesellschafter gingen diesen Schritt in gutem ...

Erstes Packstoffwerk in Brasilien für SIG Combibloc

Ein Produktionswerk für Kartonpackungen wird SIG Combibloc in Campo Largo/Brasilien eröffnen, der Bau hat bereits begonnen. Ab 2011 sollen die ersten lokal in Südamerika gefertigten Packungen des Getränkeverpackungssystemanbieters ausgeliefert werden. 90 Mio € beträgt die Investionssumme für das Werk, das in mehreren Ausbaustufen bis zu max. zwei Milliarden Packungen jährlich herstellen können soll. Sowohl Milch als auch Erfrischungsgetränke, die in ...

Product Finder für online-Suche

Ab sofort gibt die BASF SE im sogenannten „Product Finder“ einen Überblick über ihre Erzeugnisse. Damit sollen Suchende schnelle Antworten finden auf Fragen, welche Produkte das Unternehmen für welche Anwendungsbereiche herstellt. Die hinterlegten Erzeugnisse sind marktgängigen Kriterien zugeordnet. Nicht nur Produktnamen sondern auch Abnehmerbranchen, chemische Grundstoffe oder die Verfügbarkeit nach Ländern können als Suchworte dienen. Als Antworten erscheinen Listen mit ...

25 Jahre pal plast

pal plast verfügt im Jubiläumsjahr über eine Compoundierkapazität von 10.000 jato. Auf modernsten Aggregaten lassen sich pro Charge gleichzeitig bis zu sechs Komponenten gravimetrisch dosiert verarbeiten. So entstehen auf Basis originärer Erzeugerware anspruchsvolle Compounds oder mittels Mahlgut hochwertige Regranulate. Die aktuelle Lagerliste des Unternehmens verzeichnet rund 700 Positionen an Mahlgütern, Compounds und Recompounds. Die Angebotspalette reicht von Standardkunststoffen bis hin ...