VERPACKEN-AKTUELL

Informationen aus der Verpackungsbranche



Kurz & knapp

Interseroh legt aktuelle Berichterstattung zum Nachhaltigkeitsengagement vor

Der Umweltdienstleister Interseroh hat heute seine aktuelle Berichterstattung über sein Nachhaltigkeitsengagement vorgelegt. Im Zentrum des journalistisch aufbereiteten Nachhaltigkeitsmagazins wie auch des an den Leitlinien der Global Reporting Initiative (GRI) orientierten Nachhaltigkeitsberichts steht das Thema „Perspektivwechsel“. Interseroh präsentiert unter diesem Motto, wie eine lineare in eine zirkuläre Wirtschaftsweise überführt werden kann. „Der zunehmende Konsum und damit einhergehende verschwenderische Umgang mit Ressourcen ...

Marbach: Unterstützung bei der Materialwahl und Optimierung.

Der Heilbronner Stanzformenhersteller Marbach hat sein Service-Portfolio erweitert. Ein Baustein aus dem neuen Angebot an Verpackungsdienstleistungen ist die Unterstützung der Kunden bei der Materialauswahl- und optimierung. Jan Brunner, Leiter Business Development bei Marbach: „Wir unterstützen unsere Kunden bei Materialtests und zeigen ihnen, auf was es ankommt. Und wie sie maximale Performance erreichen können. So können unsere Kunden sicher gehen, dass ...

Thimm entwickelt Back- und Bratschalen

Auf der am 4.5.2019 beginnenden IFFA in Frankfurt zeigt die Firma Nette Papier GmbH Backformen für Leberkäse aus der Entwicklung von Thimm. Das Nordheimer Unternehmen hat Wellpappe-Backschalen für Fleischbrät exklusiv für Nette Papier produziert, die auf 160 Grad Celsius erhitzt werden beim Garen des Leberkäses. Die innovative Wellpappe besteht zu 100 Prozent aus Frischfaserpapieren, ist zertifiziert und vollständig recycelbar. „Wenn ...

Werbeartikel aus Wellpappe mit 2-in-1 Funktion

Auf der Siegerehrung des Promotional Gift Awards wurde Thimm für die Wellpappen-Ladetasche die Auszeichnung in der Kategorie „Streuartikel“ überreicht. Die Ladetasche aus Wellpappe wird als mehrwertschaffender Werbeartikel für die Hotelbranche vorgestellt. Im ersten Schritt kann der Wellpappe-Zuschnitt als Türschild „Bitte nicht stören“ oder „Bitte Zimmer reinigen“ eingesetzt werden. Das Werbegeschenk für die abreisenden Gäste bietet darüber hinaus die Funktion einer ...

Wein öffnen leicht gemacht

Amcor hat ein neues Kapseldesign vorgestellt, das mittels einer umlaufenden Einkerbung ein leichtes öffnen von Weinflaschen verspricht und dabei haptisch die gewohnte Anmutung des öffnens hochwertiger Flaschen beibehält. Das Easypeel genannte Weinöffnungssystem nutzt hierfür eine einteilige Aluminiumkapsel, die entlang einer sauberen Linie abgetrennt werden kann. Anders als beispielsweise Öffnungsbänder, ist Easypeel für die Nutzung traditioneller Flaschenöffner konzipiert worden. Mit Easypeel ...

Zertifizierung für Karton mit Ökobarriere

Die neue Kartonqualität mit Ökobarriere MetsäBoard Pro FSB EB1 von Metsä Board hat die Zertifizierung als industriell kompostierbares Produkt nach DIN EN 13432 und ASTM D6400 erhalten. Die Zertifizierung erfolgte durch DIN CERTCO, die Untersuchungen wurden vom Prüflabor ISEGA durchgeführt. Katja Tuomola, Business Development Director bei Metsä Board, erklärte hierzu: „Markenhersteller suchen neue, umweltverträglichere Lösungen aus nachwachsenden Materialien ohne Kunststoff, ...

Mit Gras verpacken

Storopack bringt einen neuen Papiertyp aus 50 Prozent Grasfasern auf den Markt, der laut Hersteller bei der Produktion weniger Wasser benötigt und auch weniger Energie verbraucht. Das PAPERplus® Grass bezeichnete Produkt soll sich besonders zum Ausfüllen von Hohlräumen und zum Verpacken von Versandgut zwischen fünf und 50 Kilogramm eignen. „Nachhaltigkeit liegt uns bei der Produktentwicklung besonders am Herzen. Des- wegen ...

Neue Röntgenprüfsysteme für große und schwere Objekte

Ishida bietet jetzt zwei Röntgenprüfsysteme für großdimensionierte und schwere Objekte an. Die neuen Modelle IX-EN-5592 und IX-GN-5523 finden zuverlässig Fremdkörper in verpackten und unverpackten Lebensmitteln. Die Abmessungen der Prüfkammer ermöglichen die Kontrolle von Transportkisten, wie sie zum Beispiel in der Backwaren- und Fleischindustrie verbreitet sind. Die beiden neuen Röntgenprüfsysteme verfügen eine 550 mm breite Prüfkammer. Daher sind die Systeme für ...

Kaufland forciert Mehrweg-Frischetaschen

Ab Februar 2019 gibt es bei Kaufland im Bereich Obst und Gemüse mehrfach verwendbare Frischetaschen. Dadurch können die Verbraucher dazu beitragen, Plastikmüll zu reduzieren. Durch die Verwendung dieser Frischetaschen lassen sich, so Kaufland, bis zu 693 Tonnen Einwegbeutel im Jahr einsparen. Eine Packung mit drei Frischetaschen kostet 1,99 Euro, sie sind waschbar und immer wieder verwendbar. „Auch wir tragen dazu ...

Fleischkäse-Backformen aus Frischfaserkarton

Mit lebensmittelechten und leicht zu entsorgenden Formen aus Frischfaserkarton bietet Antalis Verpackungen eine Alternative zu den sonst oft genutzten Backformen aus Aluminium. Wurden diese bislang im Bereich der großen Volumina bis 12 kg für Fleischereibetriebe angeboten, so ist dies nun auch für kleine Portionen für den Endverbraucher zum Selbstaufbacken möglich. Für Produktionsbetriebe betont Antalis den Vorteil des Entfallls von Arbeitsschritten, ...

Recycling von Aluminiumverpackungen

Das Recycling von Aluminiumverpackungen hat in Deutschland auf hohem Niveau weiter zugelegt. Von den im Jahr 2017 im Markt eingesetzten 124.900 Tonnen Aluminiumverpackungen wurden 109.000 Tonnen stofflich verwertet. Dies ist ein neuer Höchstwert und entspricht einem Anstieg von mehr als 8.000 Tonnen gegenüber dem Vorjahr. Die Recyclingrate liegt weiterhin bei über 87 Prozent, wie die GVM Gesellschaft für Verpackungsmarktforschung mbH, ...

Ausbildung und Freude zu lernen verbinden

Im September starteten bei der Gerhard Schubert GmbH 29 Auszubildende, womit auch in diesem Jahr alle Lehrstellen in den acht gewerblichen und kaufmännischen Ausbildungsberufen besetzt sind. Nach den ersten 100 Tagen bei Schubert ziehen die Azubis eine erste Bilanz – und die fällt positiv aus: So entschied sich Arlind Dashi nach einem Schnupperpraktikum für die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik ...

bvse warnt vor DSD Übernahme durch Remondis

Die mögliche Übernahme der DSD GmbH durch Remondis hat den bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V. zu einer Stellungnahme veranlasst: "Unsere Meinung hat sich nicht geändert. Die Übernahme der DSD GmbH durch Remondis wird zu weiteren Wettbewerbseinschränkungen in der Recycling- und Entsorgungsbranche führen. Wir warnen eindringlich vor dieser Hochzeit der Giganten und gehen davon aus, dass das Bundeskartellamt das Verfahren an ...

Initiative SAVE FOOD zu Gast bei der UN in New York

„Fixing Food Waste: What does it take?” – unter diesem Motto hatte die UN Environment für den 17. Juni Gäste geladen, die sich dem Thema in einer Panel- Diskussion widmeten. Im Fokus stand außerdem das Suppenküchen-Projekt des italienischen Starkochs Massimo Bottura. Bernd Jablonowski, Global Portfolio Director Processing & Packaging hielt eine zusammenfassende Keynote. Das Event war Teil des Rahmenprogramms des ...