VERPACKEN-AKTUELL

Informationen aus der Verpackungsbranche



Messenotizen

interpack 2020 mit neu errichteter Halle 1

Unternehmen, die zur interpack oder components 2020 ausstellen möchten, können sich bereits ab Ende 2017 und somit deutlich früher anmelden als bisher. Der offizielle Anmeldeschluss liegt im Frühjahr 2019. Die genauen Daten werden von der Messe Düsseldorf zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Die kommende interpack findet vom 07. bis 13. Mai 2020 auf dem Düsseldorfer Messegelände statt. Die Messe ...

Ausgezeichnete Kühlverpackung

Der Kühlverpackungsproduzent Schaumaplast hat an eine neue Mehrweg-Thermobox entwickelt, mit der temperaturempfindliche Produkte – laut Hersteller auch unter extremen Bedingungen – im vorgeschriebenen Temperaturbereich gehalten werden. Medikamente, pharmazeutische Wirkstoffe oder auch Lebensmittel werden darin, auch ohne Stromzufuhr, bis zu 120 Stunden kühl gehalten. „Mit der neuen Thermobox kommen wir der steigenden Nachfrage nach robusten, mehrwegfähigen Kühlverpackungen nach“, erklärt Bernhard Hauck, ...

Drupa 2020 bereit für Ausstelleranmeldungen

Mit einer klaren strategischen Ausrichtung, einer neuen Kommunikationslinie und zukunftsweisenden Highlight-Themen lädt die drupa 2020 die Aussteller aus aller Welt ein, vom 16. bis 26. Juni 2020 in Düsseldorf ihre Innovationen zu präsentieren. Die Onlineregistrierung für Aussteller kann ab sofort unter www.drupa.com erfolgen. Anmeldeschluss ist der 31. Oktober 2018. Mit einer emotionalen Weiterentwicklung des erfolgreichen Key Visuals der drupa 2016 ...

Interpack-Veranstalter vermelden 74 % Internationalität der Besucher

Der interpack 2017, weltweit größte und bedeutendste Messe der Verpackungsbranche und der verwandten Prozessindustrie, wurde eine Rekordbeteiligung von 2.865 Unternehmen beschert. Nach Beendigung der Veranstaltung am 10.5.2017 meldet die Messe Düsseldorf: 74 % der 170.500 Besucher kamen aus dem Ausland nach Düsseldorf – darunter drei Viertel Entscheider. Die hohe Quote der deutschen und internationalen Top-Fachleute aus insgesamt 168 Ländern sorgte ...

Bobst kombiniert Interpack und Hausmessen

Auf der Interpack 2017 wird Bobst u.a. Lösungen der Geschäftsbereiche Web-fed und Sheet-fed für Druck und Weiterverarbeitung von Verpackungsmaterialien vorstellen. Besucher finden Bobst im Schweizer Pavillon in Halle 11 am Stand C31. Während der Interpack veranstaltet Bobst für die Messebesucher in seinem nahe der Düsseldorfer Messe gelegenen Competence Center Meerbusch zusätzlich eine Hausmesse, in deren Rahmen das Unternehmen einige seiner ...

Schubert setzt auf Digitalisierung und Branchenlösungen

Verpackungsprozesse werden durch höhere Produktvielfalt und kleinere Losgrößen immer komplexer. Daher wird Schubert seine TLM-Verpackungsmaschinen mit einer Datenbox ergänzen, die einen ersten Schritt zur Entwicklung der digitalen Plattform GRIPS.world darstellt, welche die interne Kommunikation und die Kommunikation mit den Kunden unterstützen wird. Diese webbasierte Plattform wird unter einer einheitlichen Bedienoberfläche langfristig auch alle wichtigen Funktionen für die Überwachung und Dokumentation ...

Ishida zeigt Sortiment

Auf der Interpack 2017 wird Ishida Produkte der Kategorien Verwiegung, Qualitätskontrolle, Snacks und Frischprodukte präsentieren. Von der kompakten Waage für sehr kleine Zielgewichte bis zum Modell mit 32 Wiegeköpfen für die Mischverarbeitung von bis zu acht Produktkomponenten, werden die Maschinen zu besichtigen sein. Für die Fremdkörperkontrolle in verpackten Lebensmitteln, kündigt Ishida an, eine komplett neue Palette von Röntgenprüfsystemen auszustellen. Dank ...

Effiziente Portionsabpackung

An kleinere Betriebe oder Unternehmen, für die die bisher am Markt verfügbaren Systeme wirtschaftlich nicht darstellbar waren, richtet sich Multivac mit der Tiefziehverpackungsmaschine R 145 zur Herstellung von Portionspackungen für beispielsweise Marmelade, Salatdressing oder Saucen. Auf der Interpack 2017 wird die Maschine mit einem neuen Form- und Konturschneider vorgestellt. Dieser bietet laut Hersteller kurze Rüstzeiten und ist flexibel bezüglich des ...

Focus auch auf kleine Chargen

MULTIVAC wird auf der interpack in Düsseldorf ein umfassendes Portfolio an Verpackungslösungen für unterschiedliche Anwendungsbereiche präsentieren. Der Stand in Halle 5 (E23) richtet sich an lebensmittelverarbeitende Unternehmen sowie an Hersteller von Industrieprodukten und Konsumgütern. Neben unterschiedlichen Verpackungstechnologien zeigt MULTIVAC auch Lösungen für vor- und nachgelagerte Prozessschritte wie Zuführung, Befüllen von Packungen sowie Kennzeichnen, Qualitätsinspektion und Endverpacken. Der Stand in Halle ...

Obst und Gemüse gut gewogen

Ex­tra für Sa­lat ent­wi­ckel­te Is­hi­da die Mehr­kopf­waa­ge CCW-RV. Aus­ge­stat­tet mit 14 Wie­ge­köp­fen er­reicht die Ma­schi­ne Ge­schwin­dig­kei­ten von bis zu 70 Tak­ten pro Mi­nu­te. Die Waa­ge ver­fügt für auf das Pro­dukt ab­ge­stimm­te Nei­gungs­win­kel, Fall­hö­hen und Kon­takt­flä­chen. Zu­gleich sor­gen ro­bus­te Bau­wei­se und Näs­se­schutz für hohe Ver­füg­bar­keit. Für stark haf­ten­de Pro­duk­te wie Fresh Cut-­Obst oder ma­ri­nier­te Ge­mü­se bie­tet das li­nea­re Mo­dell CCW-M 106 ...

Reifenhäuser mit neuesten Technologien auf der K 2016

Auf der welt­weit wich­tigs­ten Mes­se der Kunst­st­off­in­dus­trie prä­sen­tiert sich die Rei­fen­häu­ser Grup­pe un­ter dem Mot­to „Set­ting The New Stan­dards“. Hier­mit knüpft Rei­fen­häu­ser an „Rethin­king Tech­no­lo­gy“ an: Die Tech­no­lo­gi­en wur­den seit der letz­ten K deut­lich aus­ge­reift, so der Her­stel­ler und „Set­ting The New Stan­dards“ ste­he da­her für Ex­tru­si­ons­tech­no­lo­gie mit Vor­sprung. So will Rei­fen­häu­ser ein kla­res State­ment set­zen: „Bei der Ent­wick­lung un­se­rer ...

Neues Serviceportal von Herma

Das Stichwort Industrie 4.0 deckt ein weites Feld ab und Herma bedient dieses mit einem neuen Serviceportal. „Dieses Serviceportal unter www.herma-service.com wird unsere Kunden in die Lage versetzen, viele Abläufe, Einstellungen und Wartungen rund um die HERMA Etikettierer zeitsparender, sicherer und umfassender durchzuführen“, erläutert HERMA Serviceleiter Mark Bulling. Die zeitraubende Suche nach entsprechenden Informationen in verschiedenen physischen Ordnern und Handbüchern ...

Flexible Füll- und Verschließanlage

Mit einem neuen Maschinendesign will groninger die Erkenntnisse der Prozessanforderungen bezüglich Sicherheit und Sterilität aus der Pharmazie mit den in der Kosmetik eingesetzten Prozessen und kompakten Funktionalitäten der bisherigen Maschinen verbinden. Das Ergebnis ist eine Füllmaschine mit der Bezeichnung MFCS202LH, die groninger auf der Fachpack 2016 vorstellen wird. Das Maschinenkonzept mit mittlerer Ausbringung bietet je nach Durchmesser der Gebinde eine ...

Performance mit Marbach

Mit dem Anspruch anforderungsgerechte Lösungen zu Präsentieren stellt Marbach auch dieses Jahr wieder auf der Fachpack aus. Schwerpunkt sind die Bereich Wellpappe, Kartonage und Etiketten und weiter auch Maschinen und Materialien für Druckereien und Stanzformenhersteller in jeder Preisklasse, so der Hersteller. Die neuen Marbach-Nutzentrennwerkzeuge marbablanker und lightblanker werden gleichfalls vorgestellt, die laut Marbach für einfaches Handling, Flexibilität und effizientes Nutzentrennen ...