VERPACKEN-AKTUELL

Informationen aus der Verpackungsbranche


Anzeige:


Termine

Neue Termine für Internationales Kolloquium Kunststofftechnik und International Symposium on Plastics Technology

Das Internationale Kolloquium Kunststofftechnik vom 11. bis 12. März 2020 in Aachen wird verschoben. Die Veranstaltung wird stattdessen am 9. und 10. September 2020 stattfinden. Auch das im Vorfeld zum Kolloquium geplante International Symposium on Plastics Technology am 10. März wird auf einen Ersatztermin am 8. September 2020 verschoben. Die Geschäftsleitung des IKV sowie der Vorstand der IKV-Fördervereinigung nehmen die ...

Zum Jubiläum außerdem: Internationales Symposium Kunststofftechnik

2020 ist für das Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen in dreifacher Hinsicht ein Jubiläumsjahr: Die RWTH Aachen feiert ihr 150-jähriges Bestehen, das IKV wird 70 Jahre alt und richtet zum 30. Mal das Internationale Kolloquium Kunststofftechnik aus. Es findet am 11. und 12 März 2020 im Eurogress Aachen statt. Aus Anlass des Jubiläums ...

Innoform-Tagung im Herbst in Osnabrück

Im Oktober 2019 veranstaltet Innoform eine zweitägige Veranstaltung zum Thema aktueller Rechtsprechungen rund um Lebensmittel und Verpackungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Gesetzesvorgaben aus den EU-Ländern und der Schweiz ändern sich ständig. Die damit verbundenen Herausforderungen und Probleme bei der Konformitätsarbeit binden zunehmend Ressourcen. Die an der Tagung beteiligten Packmittelhersteller, Drucker, Zulieferer, Markeninhaber und Handelsvertreter profitieren von wertvollen ...

IKV-Fachtagung am 22. und 23. Mai 2019 in Aachen

Steigende Energie- und Rohstoffkosten, auch steigende Anforderungen an die Nachhaltigkeit sowie ein immer anspruchsvolleres Produktdesign stellen die Verpackungstechnik vor neue Herausforderungen. Das Institut für Kunststoffverarbeitung in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen bietet zu diesem Themenkomplex am 22. und 23. Mai 2019 in Aachen eine Fachtagung an. Moderator der Tagung ist Torsten Ratzmann, Geschäftsführer der Pöppelmann GmbH & Co. ...

“A Circular Future with Plastics”

Die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen, der deutsche Bundesverband für Kunststoffverpackungen und Folien, und EuPC European Plastics Converters organisieren in 2019 gemeinsam die Konferenz „A Circular Future with Plastics“. Die beiden Verbände, die sowohl nationale als auch europäische Kunststoffverarbeiter repräsentieren, wollen für die zweitägige Konferenz 200 Teilnehmer aus ganz Europa für gemeinsame Veranstaltungen und Diskussionen zusammenbringen. Die Konferenz wird vom 13. bis ...

Nachhaltige Verpackungen fordern Design heraus

Am 8. Mai 2019 findet der 12. Round Table des Cofresco Forum unter dem Motto „Sustainability and Design: Meeting Consumer Expectations for Food Packaging” statt. Dort präsentieren internationale Forscher und Unternehmen aktuelle Forschungsergebnisse zu Verbraucherbedürfnissen und -akzeptanz. Zudem stellen sie neue Verpackungsmaterialien und -methoden zur Verbesserung der Haltbarkeit vor und laden zur Diskussion ein. Der diesjährige Round Table wird zusammen ...

Innovative Compoundieraufgaben

„Innovative Compoundieraufgaben – Herausforderungen, Perspektiven, Lösungen“ lautet der Titel der Fachtagung, die das Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) in Industrie und Handwerk an der RWTH Aachen am 26. und 27. März 2019 anbietet. Die Vorträge aus Industrie und Forschung gruppieren sich unter die Themenschwerpunkte Verfahrenstechnik, Recycling sowie Polymere, Füllstoffe, Additive. Die Tagung wird moderiert von Dr.-Ing. Edgar von Gellhorn der Compounds ...

Digitalisierung in Lebensmitteltechnologie und -verpackung

Am 26. März 2019 veranstaltet das Fraunhofer IVV in Freising gemeinsam mit der IVLV den eintägigen Workshop in Freising. Betriebe der Lebensmittelindustrie sind heute besonders gefordert, qualitativ hochwertige Produkte zu marktgerechten Preisen anzubieten. Dabei bewegen sie sich im Spannungsfeld zwischen Wirtschaftlichkeit und großer Verantwortung gegenüber Verbraucher, Umwelt und Gesetzgeber. Im Industrie 4.0 Zeitalter ist eine informationstechnische Unterstützung mit digitaler Abbildung ...

6. Europäische Konferenz zum Standbeutel

Ökologie und Ökonomie stehen im Fokus der 6. Europäischen Standbeutel-Konferenz, die Innoform Coaching GbR am 11./12. September 2018 in Berlin ausrichtet. Der Trend hält an, Standbeutel erschließen neue Märkte und Produkte, immer mehr Markenverantwortliche entscheiden sich für diese Packungsform. Allein in 2017 wurden europaweit 45,7 Milliarden Standbeutel verbraucht, bis 2020 wird eine Bedarfssteigerung von 10 % erwartet. Auf dieser Tagung ...

IKV-Fachtagung zur Kunststoffverarbeitung

Die plasmagestützte Oberflächenfunktionalisierung von Kunststoffprodukten bietet im Vergleich zu zahlreichen anderen Verfahren umweltverträgliche und hochwertige Lösungen für anspruchsvolle Produkte. So sind bereits vielfältige Anwendungen der Plasmatechnologie im Niederdruck als auch bei Normaldruck industriell etabliert. Die Feinstreinigung von kontaminierten Bauteilen ist heutzutage genauso Stand der Technik, wie die Plasmaaktivierung von Kunststoffprodukten zur Adhäsionsverbesserung vor dem Verkleben, Beschichten oder Lackieren. Durch im ...

E-Commerce Workshop

Jahr für Jahr verzeichnet der Online-Handel starke Zuwächse. Die Verpackung spielt dabei eine wichtige Rolle beim Produktschutz, aber auch als Markenbotschafter und Prozessoptimierer. In der Realität erfüllen viele Verpackungen diese Anforderungen oft nur ungenügend. Um dies zu beheben bietet DS Smith in wechselnden Abständen Workshops zum Themenfeld E-Commerce an. Im aktuell anstehenden wird die Frage betrachtet: Welche Anforderungen muss die ...

IK lädt zur Diskussion auf der interpack

Der Runde Tisch Eco Design und die IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen treiben das Eco Design von Kunststoffverpackungen weiter voran und laden zum offenen Forum Eco Design am 5. Mai 2017 auf der interpack Messe in Düsseldorf ein. Auf die Frage „Was macht Eco Design aus?“ lautet die Antwort häufig „gute Recyclingfähigkeit“. Das ist den Mitgliedern des Runden Tisch Eco Design zu ...

Die Optimalverpackung

Im kom­men­den Jahr wird das 15. In­no-­Mee­ting (Ver­an­stal­ter In­no­form Coa­ching, 7./8.2.2017 in Os­na­brück) in zahl­rei­chen Vor­trä­gen den Blick in die nahe und erst­mals auch in die et­was fer­ne­re Zu­kunft der Ver­pa­ckungs­in­dus­trie wer­fen. Aus­ge­hend von so ge­nann­ten Me­ga-Trends in der west­li­chen Welt er­ör­tern Ex­per­ten un­ter dem Mot­to „Die Op­ti­mal­ver­pa­ckung“ mög­li­che Aus­wir­kun­gen auf die Flex­pack-­In­dus­trie. Die Ver­an­stal­tung rich­tet sich an Ent­schei­der/­Ge­schäfts­füh­rer aus ...

8. FFI Forum “RICHTIG VERPACKT!” am 16.02.2016 in Hamburg

Die Verpackung als zentraler Touch­point der Marke belegte der Fach­verband Falt­schachtel-Industrie e.V. (FFI) im letzten Jahr mit der FFI Touchpoint-Studie 2015, welche aufzeigte, dass die Verpackung zu den stärksten Marketing-Tools gehöre. Damit sie als Touch­point ideal wirkt, muss sie allerdings aufmerksam­keits­stark und ansprechend gestaltet werden. Hier kommen neue, innovative Veredelungen in den Blick, die helfen, einem Produkt oder einer Marke ...

- Anzeigen -