VERPACKEN-AKTUELL

Informationen aus der Verpackungsbranche

Nordenia International AG

Geschäumte Folien und Beutel, die Neues wagen

15. April 2011, von Susanna Stock

Einzigartige Innovation: Das NorVenting-System von Nordenia ist eine flexible Kunststoffverpackung für Baustoffprodukte bis fünf Kilogramm, in die gleich zwei Ventilationslösungen eingebaut ist.

Quelle: Nordenia International AG

Mit dem Versprechen "Passion for Innovation" wird seit langer Zeit auch die Nordenia International AG wieder Aussteller der interpack sein. So zeigt der internationale Folienhersteller und -veredler - vertreten durch die Standorte Halle (Westfalen) und Werk Steinfeld - Produktneuheiten aus dem Bereich Folien und flexible, konfektionierte Verpackungen. Leichtbaufolien, HD-Druck und Verpackungen, die zum zweiten Blick auf entscheidende Details anregen, stehen im Mittelpunkt der Exponate.

Wer sich selbst als "Innovationstreiber" beschreibt, wie es bei Nordenia der Fall ist, ist gut beraten, Beweise dafür zu liefern. Alfons Kruse, Werksleiter im Werk Steinfelder, tut sich in diesem Punkt leicht: "Mehr als 70 Prozent der Produkte, die im Werk Steinfeld von Nordenia Deutschland Halle hergestellt werden, sind jünger als vier Jahre", unterstreicht er. Produziert wird in dem 2003 gegründeten Werk für Kunden in West- und Osteuropa sowie in Nordamerika, Südafrika und im asiatischen Raum. Als Center of Competence für konfektionierte wiederverschließbare Verpackungen innerhalb des Nordenaia-Konzerns stellt der Standort Steinfeld Klein- und Großgebinde unter anderem für Lebensmittel, Tiernahrung sowie Erden- und Gartenprodukte her.

Das Nordenia-Werk aus Halle (Westfalen) stellt mit NorCell eine Folie vor, bei der gegenüber herkömmlichen Folien eine Gewichtsreduktion von bis zu 20 Prozent erzielt werden kann, ohne die Foliendicke zu reduzieren. Diese Produktinnovation entstammt einer engen Kooperation mit Partnern, der Nordenia Technologies GmbH und dem Care Innovation Team (CIT) des Herstellers.

So viel zum Herstellungsverfahren: Im Extruder wird durch physikalisches Schäumen eine Art Luftschicht mit kleinen, gleichmässigen Zellen in die Folie eingebaut, Produktionsstart für NorCell soll im April/Mai dieses Jahres sein. "Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz sind im Verpackungsbereich eines der großen Themen", unterstreicht Klaus Wewers, Leiter Vertrieb und Marketing bei Nordenia in Halle. "NorCell lässt sich nicht nur mit spürbar weniger Materialeinsatz fertigen, sondern erspart dem Kunden später dank der Gewichtsreduktion auch Entsorgungsgebühren." Der Einsatz von NorCell ist bei fast allen Folien möglich. So eignet sich die Verpackung beispielsweise für Feuchttücher, Nahrungsmittel, Tierfutter oder Hygieneartikel.

Neben den neuen Produkten präsentiert Nordenia auch ein innovatives Verfahren: NorPrint ermöglicht eine bislang unbekannte Dimension im Flexodruck. "High-Definition-Druck ist nicht nur eine Frage der Repro, sondern auch eine Frage des Equipments, der technischen Ausstattung und des Know-hows unserer Kollegen in der Druckerei", erklärt Klaus Wewers. "Wir vereinen all diese Punkte und setzen Druckbilder mit maximaler Farbbrillanz um."

NorPrint soll für Drucken in neuen Dimensionen stehen. Mit dem neu entwickelten Verfahren wird im Flexodruck eine bisher nicht bekannte qualitative Dimension erreicht. Der sogenannte High-Definition-Druck ermöglicht besonders sanfte und weiche Übergänge mit Rasterverläufen bis zu einem Wert von null. Insgesamt zeichnet sich das Druckbild der Verpackungsfolien durch extreme Detailschärfe aus. Bislang bedruckt das Werk Feuchttücher-Verpackungen in HD-Qualität, künftig soll das Verfahren auch bei Nahrungsmittel-Verpackungen zum Einsatz kommen.

Beutel mit Mehrwerten

NorVenting: Dieses innovative Verpackungssystem für Baustoffe ist eine weltweit einzigartige flexible Kunststoffverpackung bis fünf Kilogramm Füllgewicht. Innerhalb der Verpackung befinden sich gleich zwei zum Patent angemeldete Entlüftungssysteme. So lassen sich Baustoffprodukte wie etwa zementbasierende Kleber deutlich sicherer transportieren und länger lagern als in herkömmlichen Papierverpackungen, weil die Dichte gewährleistet ist, die diese Produkte gegenüber Sauerstoff benötigen. Anders als bei Papier/PE-Säcken (Hybrid-Beuteln) gelangt in den NorVenting-Verpackungen kein Sauerstoff an das Produktinnere. Die Lagerlebensdauer verlängert sich dadurch erheblich. Durch den Einsatz von Wiederverschlüssen und Tragegriffen ist die Verpackung zudem äußerst bequem zu handhaben und das Füllgut auch bei mehreren Entnahmen qualitativ einwandfrei.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten und hochwertiges Design bietet der neuartige Nor*+®+*SpoutBag von Nordenia im Bereich der Füllvolumina größer als 1.0 Liter.

Quelle: Nordenia International AG

Nor®SpoutBag: Der neuartige Beutel bietet neben allen Vorteilen einer hochwertigen, flexiblen Verpackung einen in die Kopffalte integrierten Drehverschluss mit Originalitätsgarantie. Dies sorgt für eine attraktive Präsentation am Point of Sale. Ein komfortabler Griff an der Rückseite der Premium-Verpackung ermöglicht das sichere und einfache Ausgießen des Produktes mit nur einer Hand. Der Nor®SpoutBag ist für Hersteller von Flüssigprodukten und trockenen Schüttgütern eine innovative Alternative zu herkömmlichen, nicht-flexiblen Kunststoffverpackungen im höhervolumigen Bereich. Er ist platzsparend zu transportieren und zu entsorgen, schützt das Produkt optimal und ermöglicht einfaches Öffnen, Ausgießen und Wiederverschließen. Durch eine Materialeinsparung von bis zu 80 Prozent gegenüber herkömmlichen Verpackungen ist der Nor®SpoutBag zudem ein besonders nachhaltiges Produkt beim Transport bzw. der Entsorgung oder Wiederverwertung.

Die Einsatzmöglichkeiten für den Nor®SpoutBag sind vielfältig: Von Olivenöl über Waschmittel und Dünger bis hin zu Motorenöl oder Scheiben-Wischwasser sind flüssige Produkte darin optimal verpackt. Die Verpackung wird in den Größen eins bis fünf Liter angeboten, mit unterschiedlichen Drehverschlüssen und rundum hochwertig bedruckbar.

Interpack 2011: Halle 10, Stand A68

(st)

Zur Startseite

Coveris stellt Führungsteam für die nächste strategische Phase auf

Seit Be­ginn des Jah­res 2023 ist Chris­ti­an Ko­la­rik der neue CEO von Co­ve­ris. Sein Vor­gän­ger, Ja­kob A. Mos­ser, wird die Rol­le des Exe­cu­ti­ve Chair­man über­neh­men. Im ver­gan­ge­nen Jahr 2022 hat Co­ve­ris, ein Jahr frü­her ...

Erfolgeiche Inhouse-Messe

Nach zwei Jah­ren pan­de­mie­be­ding­ter Mes­seab­sa­gen woll­te LEON­HARD KURZ die Zu­kunft der Ober­flä­chen­ver­ede­lung end­lich wie­der er­leb­bar ma­chen. Aus der Ab­sicht, die Bran­che für ein großes Event per­sön­lich zu­sam­men­zu­brin­gen, sind schließ­lich die KURZ LA­BEL WEEKS ent­stan­den ...


INTERNATIONAL CHANNEL :

Ultimate quality and productivity in hot foil stamping

Off­set­druck­erei Schwarzach is an off­set print­ing com­pa­ny known through­out Eu­rope for the finest qual­i­ty high-end pack­ag­ing for pre­mi­um choco­lates, cos­met­ics and oth­er prod­ucts. This made it the ide­al lo­ca­tion to beta test the NO­VAFOIL ...

Coveris achieves silver and bronze awards at FlexoStars 2022

Dur­ing the Flex­og­ra­phy Con­gress, on Thurs­day 15 De­cem­ber 2022 in Di­jon, France, Cov­eris was proud to re­ceive two awards at the an­nu­al Flex­oStars awards. The con­test is or­gan­ised by the French As­so­ci­a­tion of Flex­o­graph­ic ...

International Channel ...


FDP-Politiker besuchen Koehler Paper Werk in Greiz

Der Vi­ze­prä­si­dent des Thü­rin­ger Land­tags und stell­ver­tre­ten­de Lan­des­vor­sit­zen­de der FDP Thü­rin­gen, Dirk Ber­gner, be­such­te ge­mein­sam mit Tors­ten Herbst, par­la­men­ta­ri­scher Ge­schäfts­füh­rer der FDP-Bundestagsfraktion, Nico Tip­pelt, Mit­glied des Deut­schen Bun­des­tags und Wil­liam Schlos­ser, Re­fe­rent für In­fra­struk­tur, ...

Neue Mehrwegangebotspflicht für Speisen & Getränke zum Mitnehmen

Ab dem 01.01.2023 gilt in Deutsch­land erst­mals eine Mehr­we­g­an­ge­bots­pflicht für Spei­sen und Ge­trän­ke zum Mit­neh­men. Sie ver­pflich­tet un­ter an­de­rem Re­stau­rants, Cafés und Le­bens­mit­tel­ge­schäf­te, bei ih­nen ver­pack­te Spei­sen und Ge­trän­ke auch in Mehr­weg­ver­pa­ckun­gen an­zu­bie­ten. Das ...

Der marbanick | 2+ von Marbach.

Der glo­ba­le Ma­te­ri­al­händ­ler "Mar­bach Die Sup­plies" hat zahl­rei­che Hand­ge­rä­te in sei­nem Port­fo­lio. Eins das klein ist, da­für aber umso cle­ver­er, ist der mar­ba­nick | 2+. Da­mit kön­nen schnell und ein­fach de­fi­nier­te Hal­te­punk­te in Schneid­li­ni­en ...

Neue Etikettenhaftverbunde für besseres Recycling

So­fern die Re­cy­cling­pro­zes­se stim­men, las­sen sich Lo­gis­tik­kar­tons und Falt­schach­teln nicht nur 4 bis 7 Mal re­cy­clen, wie bis­her an­ge­nom­men, son­dern bis zu 25 Mal. Das hat 2021 eine Stu­die an der Uni­ver­si­tät Graz er­ge­ben. ...

Metsä Board gewinnt zweites Jahr in Folge finnischen Circular Economy Award und Quality Award

Met­sä Board, ein füh­ren­der eu­ro­päi­scher Her­stel­ler von Pre­mi­um-Frischfaserkarton und Un­ter­neh­men der Met­sä Group, hat im Ex­cel­lence-Finland-Wettbewerb er­neut einen Dop­pe­ler­folg er­zielt und so­wohl den Fin­nish Cir­cu­lar Eco­no­my Award (Preis in der Ka­te­go­rie Kreis­l­auf­wirt­schaft) als auch ...

Neue vertikale Schlauchbeutelmaschine Ishida Inspira Box Motion

Is­hi­da ver­stärkt mit der Ein­füh­rung ei­ner ver­ti­ka­len Schlauch­beu­tel­ma­schi­ne sei­ne Po­si­ti­on als füh­ren­der Her­stel­ler von kom­plet­ten Ver­pa­ckungs­lö­sun­gen für Snacks. Die Neu­ent­wick­lung, die In­spi­ra Box Mo­ti­on, bie­tet 30 Pro­zent mehr Ge­schwin­dig­keit als die Vor­gän­ger­mo­del­le. Die­se kann ...

Modernere Anlagen steigern Kapazität

Die Ve­tro­pack-Gruppe in­ves­tiert über 400 Mio. CHF in ein neu­es Werk für den tra­di­ti­ons­rei­chen ita­lie­ni­schen Markt. Vor­aus­sicht­lich im zwei­ten Quar­tal 2023 geht die Pro­duk­ti­on in Bof­fa­lo­ra so­pra Ti­ci­no bei Mai­land an den Start. Be­reits ...

Maschineninvestition in Faltschachtelklebemaschine

Thimm hat im tsche­chi­schen Well­pap­pen­werk für rund drei Mil­lio­nen Euro eine hoch­leis­tungs­fä­hi­ge Pro­duk­ti­ons­li­nie in Be­trieb ge­nom­men. Die neue Falt­schach­tel­kle­be­ma­schi­ne samt Zu­satz­ag­gre­gat ver­dop­pelt die Pro­duk­ti­ons­ka­pa­zi­tät im Ver­gleich zu den bis­he­ri­gen An­la­gen. Au­ßer­dem wer­den die Pro­duk­ti­ons­fach­kräf­te ...

Pflanzenbasierte Stärke für thermoisolierte Schutzverpackungen

Aus nach­wach­sen­den Roh­stof­fen und mit kom­pos­tier­ba­rer Fül­lung stellt Sto­ro­pack die Schutz­ver­pa­ckung un­ter dem Na­men Re­na­ture® Ther­mo her, sie die­nen dem Ver­sand von Le­bens­mit­teln, Phar­ma­zeu­ti­ka und an­de­ren tem­pe­ra­tur­ge­führ­ten Ver­pa­ckun­gen. Da­bei han­delt es sich um ein ...

Ishida launcht die Mehrkopfwaage CCW-AS

50 Jah­re nach der ers­ten Mehr­kopf­waa­ge von Is­hi­da bringt der Her­stel­ler jetzt die 11. Mo­dell­ge­ne­ra­ti­on auf den Markt. Laut Is­hi­da bie­tet die neue Bau­rei­he CCW-AS ab­so­lu­te Hoch­leis­tung und stei­gert ins­be­son­de­re bei schwie­rig zu ver­ar­bei­ten­den ...

more articles ...

- ADVERTISEMENT -