VERPACKEN-AKTUELL

Informationen aus der Verpackungsbranche

Reduktion von Plastikabfällen

Haushaltsprodukte aus eigenem Recyclingkreislauf

Kauf­land er­gänzt ab dem 14. Ja­nu­ar sein Sor­ti­ment mit Haus­halts­pro­duk­ten, die zu min­des­tens 95 Pro­zent aus re­cy­cel­tem Plas­tik be­ste­hen und ge­mein­sam mit der Um­weltspar­te der Schwarz Grup­pe „Pre­Ze­ro“ ent­stan­den sind. Im Rah­men der grup­pen­wei­ten RE­set Pla­stic Stra­te­gie ar­bei­tet das Un­ter­neh­men dar­an, den Ein­satz von Plas­tik zu re­du­zie­ren und ver­stärkt re­cy­cel­ten ...


Monomaterielle Verpackungsstrukturen

BOPP und BOPE Inline-Coating: Lösungen für Neu- und Gebrauchtmaschinen

An­ge­trie­ben durch die Dis­kus­sio­nen um Re­cy­cling­zie­le für Kunst­stoff­ver­pa­ckun­gen fin­den mo­no­ma­te­ri­el­le Ver­pa­ckungs­struk­tu­ren im­mer mehr In­ter­es­se: zum Bei­spiel biaxi­al ori­en­tier­te Po­ly­pro­py­len (BOPP)- oder Po­ly­ethy­len (BOPE)-Folien. Grün­de da­für sind eine bes­se­re Sor­tier­bar­keit der Ver­pa­ckun­gen und eine ver­bes­ser­te Qua­li­tät der Re­cy­cling­ma­te­ria­li­en. Bei Mo­no­ma­te­ri­al­struk­tu­ren stellt sich die Fra­ge nach Bar­rie­re­lö­sun­gen und de­ren Rol­le für das ...


Fast 700 Millionen Flaschen aus 100 Prozent recyceltem Plastik von Henkel in Europa

Fortschritte in Richtung Kreislaufwirtschaft

Hen­kel teil­te mit, fast 700 Mil­lio­nen Fla­schen aus 100 Pro­zent re­cy­cel­tem Kunst­stoff für sei­ne Wasch- und Rei­ni­gungs­mit­tel in Eu­ro­pa auf den Markt ge­bracht zu ha­ben – mehr als 400 Mil­lio­nen al­lein im Jahr 2020. Das re­cy­cel­te Ma­te­ri­al stammt aus Post-Consumer-Abfällen, dar­un­ter So­ci­al Pla­stic® aus der Part­ner­schaft von Hen­kel mit Pla­stic ...


Auszeichnung erhalten

Kiefel gewinnt ABB European Value Provider Award

Die KIE­FEL GmbH, markt­füh­ren­des Un­ter­neh­men für Thermo­for­men und Fü­ge­tech­nik, hat den ABB Eu­ro­pean Va­lue Pro­vi­der Award in der Ka­te­go­rie „Out­stan­ding Per­for­man­ce“ er­hal­ten. Pe­ter Eisl, CFO von Kie­fel, nahm die Aus­zeich­nung am Mitt­woch am Fir­men­stand­ort in Frei­las­sing ent­ge­hen. Mit der Aus­zeich­nung hebt ABB die um­fang­rei­che ro­bo­ter­ge­stütz­te Au­to­ma­ti­sie­rungs­leis­tung her­vor, die Kie­fel ins­be­son­de­re ...


Personalwechsel bei HERMA

Neue Führung im Geschäftsbereich Haftmaterial

Die HER­MA GmbH mit Haupt­sitz in Fil­der­stadt voll­zieht plan­mä­ßig einen Wech­sel in der Ge­schäfts­füh­rung: Dr. Gui­do Spacht­holz (47) löst beim Spe­zia­lis­ten für Selbst­kle­be­tech­nik am 1. März 2021 Dr. Tho­mas Baum­gärt­ner ab, der in den Ru­he­stand geht. Er über­gibt sei­nem Nach­fol­ger als Ge­schäfts­füh­rer und Lei­ter des Ge­schäfts­be­reichs Haft­ma­te­ri­al „nach ei­ner 16-jährigen ...


Fortschritte bei der Recyclingfähigkeit

Farbsystem trägt zur Qualitätsverbesserung des Rezyklats bei

Das bran­chen­über­grei­fen­de Pro­jekt „Re­zy­klat-Initiative“ (ge­tra­gen von Un­ter­neh­men aus der Kunst­stoff-, Druck­far­ben- und Re­cy­clin­g­in­dus­trie, dem auch hu­ber­group an­ge­hört ) hat qua­li­ta­ti­ve Fort­schrit­te er­zielt. Ein­ge­hen­de Tests zur Ver­bes­se­rung der Re­zy­klat-Qualität von Po­ly­o­le­fin-Folien ha­ben be­stä­tigt, dass durch Ver­wen­dung ge­eig­ne­ter Farb­sys­te­me die Re­cy­cling­fä­hig­keit von BoPP/BoPP-Verbunden si­gni­fi­kant ver­bes­sert wer­den kann. Dar­aus ent­steht ein hoch­wer­ti­ges Gra­nu­lat, ...


Hohe Nachfrage im pharmazeutischen Bereich

Sanner baut Kapazitäten aus und steigert den Absatz

Die San­ner GmbH ist bis­lang gut durch die Co­ro­na-Krise ge­kom­men. Die Nach­fra­ge nach Lö­sun­gen des in­ter­na­tio­na­len Her­stel­lers von phar­ma­zeu­ti­schen Pri­mär­ver­pa­ckun­gen und Me­di­zin­tech­nik­pro­duk­ten ist um mehr als 10 % ge­stie­gen. Be­son­ders ge­fragt sind Ver­pa­ckungs­lö­sun­gen für Brau­se­ta­blet­ten. Um die­se Nach­fra­ge zu er­fül­len, hat das Un­ter­neh­men Ka­pa­zi­tä­ten auf­ge­stockt. Die Nach­fra­ge ins­be­son­de­re nach Vit­amin ...


Schubert Additive Solutions gewinnt Smart Solution Award 2020

3D Druck: Ersatzteile per Download

Im Rah­men der Fach­mes­se EX­CHAiN­GE 2020 wur­den am 10. No­vem­ber die dies­jäh­ri­gen Ge­win­ner des Sup­ply Chain Awards so­wie des Smart So­lu­ti­ons Awards ge­ehrt. Letz­te­ren ge­wann die Schu­bert Ad­di­ti­ve So­lu­ti­ons GmbH für ihre Part-Streaming-Plattform „PART­BOX“. Die­se er­laubt den 3D-Druck von For­mat-, Er­satz- und Ver­schleiß­tei­len auf Knopf­druck di­rekt beim Kun­den vor Ort. ...


Tiefblaue zeitlose Eleganz

Gerresheimer produziert den Flakon für Baldessarini Signature

Im Auf­trag von Mäu­rer & Wirtz pro­du­ziert Ger­res­hei­mer den Fla­kon für Bal­dessa­ri­ni Si­gna­ture. Der schwe­re, hoch­wer­ti­ge Glas­fla­kon ist in ed­lem Tief­blau ge­hal­ten und sym­bo­li­siert schlich­te, stil­vol­le und zeit­lo­se Ele­ganz. Sein kla­res, ed­les De­sign mit ei­ner ge­wis­sen Ex­tra­va­ganz passt zur aus­sa­ge­kräf­ti­gen Duft­kom­po­si­ti­on. „Die Glas­fla­sche wird in Klarglas pro­du­ziert und an­schlie­ßend blau ...


Auszeichnung strategischer Partner

Henkel Adhesive Technologies verleiht Supplier Awards 2020

Der Düs­sel­dor­fer Kleb­stoff­her­stel­ler Hen­kel Ad­he­si­ve Tech­no­lo­gies hat die Leis­tun­gen sei­ner stra­te­gi­schen Part­ner mit sei­nen jähr­li­chen Sup­plier Awards aus­ge­zeich­net. Mit der Preis­ver­lei­hung wür­digt der Un­ter­neh­mens­be­reich die enge und er­folg­rei­che Zu­sam­men­ar­beit mit sei­nen Lie­fe­ran­ten ent­lang der Wert­schöp­fungs­ket­ten. Die­ses Jahr ha­ben die Un­ter­neh­men Ca­bot, Cla­ri­ant und Wan­hua die Prei­se in den drei Ka­te­go­ri­en ...


Personaländerungen bei RAJA

W&H ordnet Spitze neu

Dr. Jür­gen Vutz, seit 2001 Vor­stands­vor­sit­zen­der beim Len­ge­ri­cher Ma­schi­nen­bau­er W&H und ge­schäfts­füh­ren­der Ge­sell­schaf­ter, wech­selt zum 01. Ja­nu­ar 2021 in den Auf­sichts­rat. Die Nach­fol­ge als CEO über­nimmt Pe­ter Stein­beck, eben­falls ge­schäfts­füh­ren­der Ge­sell­schaf­ter und bis­lang Ver­triebs­vor­stand. Ab Jah­res­be­ginn 2021 be­steht der Vor­stand von W&H da­mit aus Pe­ter Stein­beck (Vor­stands­vor­sit­zen­der und Ver­triebs­vor­stand), Dr. ...


Plastik-Einwegpfand neu gedacht

PET-Recycling: Belohnung für Konsumenten per App

In der Dis­kus­si­on um Plas­tik-Einwegpfand und ver­bes­ser­te Sam­mel­quo­ten prä­sen­tie­ren Coca-Cola Ös­ter­reich und Re­clay eine App-Lösung für den Um­gang mit PET-Flaschen. Da­bei wird der An­satz ver­folgt: Wer rich­tig re­cy­celt, wird be­lohnt. Die Un­ter­neh­men er­läu­tern die der­zei­ti­ge Si­tua­ti­on in Ös­ter­reich wie folgt: 70 Pro­zent des Plas­ti­k­ab­falls wer­den heu­te be­reits ge­sam­melt, bis 2029 ...


Produktionskapazitäten erweitert

Südpack eröffnet neuen Standort in Erolzheim

Am 6. Ok­to­ber 2020 konn­te Süd­pack nach ei­ner zwei­jäh­ri­gen Bau­zeit den neu­en Pro­duk­ti­ons­stand­ort in Erolz­heim ein­wei­hen. Mit dem hoch­mo­der­nen Kom­plex er­wei­tert das Un­ter­neh­men nicht nur sei­ne Pro­duk­ti­ons­ka­pa­zi­tä­ten er­heb­lich – durch das voll­au­to­ma­ti­sier­te State-of-the-Art Lo­gis­tik­zen­trum ist der Fo­li­en­her­stel­ler nun­mehr auch in der Lage, Kun­den in al­ler Welt noch ef­fi­zi­en­ter zu be­lie­fern. ...


Erweiterung der Kapazität

Gerresheimer verwendet noch mehr Recyclingglas

Die Ger­res­hei­mer Stand­orte Mo­mignies in Bel­gi­en und Tet­tau in Deutsch­land ha­ben einen sehr gu­ten Ruf bei ih­ren oft lang­jäh­ri­gen Kun­den aus der Kos­me­tik­in­dus­trie. Als Cen­ter of Ex­cel­lence sind sie auf die Ent­wick­lung und in­dus­tri­el­le Pro­duk­ti­on und De­ko­ra­ti­on von Fla­kons, Tie­geln und Fläsch­chen aus Glas für Düf­te, de­ko­ra­ti­ve Kos­me­tik und Schön­heits­pfle­ge ...


Konzentration auf europäischen Markt

Thimm Packaging Systems verkauft Produktionsstandort in Mexiko

Der zur Thimm Grup­pe ge­hö­ren­de Ge­schäfts­be­reich Thimm Packa­ging Sys­tems hat sei­nen Pro­duk­ti­ons­stand­ort in Me­xi­ko ver­kauft. Das Werk in Pue­bla wur­de mit Wir­kung zum 9. Ok­to­ber 2020 von der Tri-Wall Group über­nom­men, einen in­ter­na­tio­na­len Un­ter­neh­mens­ver­bund von Ver­pa­ckungs­spe­zia­lis­ten mit Haupt­sitz in Hong Kong. Über die Kaufsum­me wur­de Still­schwei­gen ver­ein­bart. Der Pro­duk­ti­ons­stand­ort im ...


Relaunch mit neuem Verpackungskonzept

Feste Shampoos von Guhl in reiner Papierverpackung

Mit der Ein­füh­rung von fes­ten Sham­poos bei sei­ner Tra­di­ti­ons­mar­ke Guhl setzt der ja­pa­ni­sche Kon­sum­gü­ter­her­stel­ler Kao die Ver­fol­gung sei­ner Nach­hal­tig­keits­zie­le wei­ter fort. Die fes­ten Sham­poos wer­den in ei­ner Ver­pa­ckung aus FSC-zertifiziertem Pa­pier an­ge­bo­ten. Da­mit sind die Ver­pa­ckun­gen re­cy­cel­bar, auch das Sham­poo selbst ist nach Her­stel­ler­an­ga­ben zu 95% bio­lo­gisch ab­bau­bar*. „Wich­tig war ...


Symposium Packaging and Logistics

PersPACKtives e. V. will Verpackungen und Logistik vernetzt innovieren

Der neu ge­grün­de­te Ver­ein Per­sPACK­ti­ves e. V. (Ber­lin) star­te­te mit dem „Sym­po­si­um Packa­ging and Lo­gi­stics“ sei­ne Tä­tig­kei­ten. Die Auf­takt­ver­an­stal­tung war mit über 50 Teil­neh­mern vor Ort aus­ge­bucht. In­fol­ge großer Nach­fra­ge wur­de die Ver­an­stal­tung für die dop­pel­te Teil­neh­mer­zahl live im In­ter­net über­tra­gen. Auf dem EU­REF Cam­pus in Ber­lin tra­fen sich die ...


Übernahme von Codian

ABB erweitert Portfolio an Hochgeschwindigkeits-Industrierobotern

ABB hat Co­di­an Ro­bo­tics B.V. über­nom­men, einen füh­ren­den An­bie­ter von Del­ta­ro­bo­tern, die vor al­lem in hoch­prä­zi­sen Pick-&-Place-Anwendungen zum Ein­satz kom­men. Das An­ge­bot von Co­di­an Ro­bo­tics um­fasst eine Pro­dukt­se­rie für An­wen­dun­gen mit ho­hen Hy­gie­nean­for­de­run­gen, die sich ins­be­son­de­re für die Le­bens­mit­tel-, Ge­trän­ke- und Phar­ma­in­dus­trie eig­net. Mit der Über­nah­me in­ten­si­viert ABB ihr En­ga­ge­ment ...


Recycling heterogener Kunststofffraktionen

Südpack investiert in gemeinsames Projekt mit Recenso

Die Fo­li­en­spe­zia­lis­ten von Süd­pack set­zen sich für die Eta­blie­rung des che­mi­schen Re­cy­clings als er­gän­zen­de Tech­no­lo­gie zum me­cha­ni­schen Re­cy­cling ein, das sich bis­her nicht für die Ver­ar­bei­tung kom­ple­xer Ver­bund­fo­li­en der Ver­pa­ckungs­in­dus­trie eig­net. Die Ko­ope­ra­ti­on mit Re­cen­so, ei­nem Spe­zia­lis­ten für die Rea­li­sie­rung von Sys­te­men zur Roh­stoffrück­ge­win­nung, ist nun ein ers­ter Schritt des ...


Finanzierungsvereinbarung zugunsten Kreislaufwirtschaft

EIB vergibt 250 Mio. € für Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsprogramm (FEI) von Borealis

Die Eu­ro­päi­sche In­ves­ti­ti­ons­bank (EIB) und Bo­rea­lis ha­ben eine Fi­nan­zie­rungs­ver­ein­ba­rung für ein For­schungs-, Ent­wick­lungs- und In­no­va­ti­ons­pro­gramm ab­ge­schlos­sen, mit dem das ös­ter­rei­chi­sche Un­ter­neh­men Kunst­stoff-Lösungen für die Kreis­l­auf­wirt­schaft ent­wi­ckeln will. Das mehr­jäh­ri­ge Pro­gramm, das von der EIB mit ei­nem Dar­le­hen über 250 Mil­lio­nen Euro un­ter­stützt wird, ent­spricht ih­rem Ziel, In­no­va­ti­on, Kli­ma­schutz und Nach­hal­tig­keit ...

- ADVERTISEMENT -