VERPACKEN-AKTUELL

Informationen aus der Verpackungsbranche



Kostensituation nimmt dramatische Dimension an

Wellpappenindustrie mit Wachstum und Optimismus

Dr. Stef­fen P. Würth, Vor­sit­zen­der des Ver­ban­des der Well­pap­pen-In­dus­trie e.V., hat zur Prä­sen­ta­ti­on der Zah­len und Fak­ten der wirt­schaft­li­chen Ent­wick­lung im Jahr 2017 der von ihm re­prä­sen­tier­ten Bran­che eine ein­drucks­vol­le Adres­se ge­wählt. Im RED 63, dem REWE Dis­tri­bu­ti­ons­zen­trum in Neu-I­sen­burg, wur­den im An­schluss an die vor­ge­tra­ge­nen In­for­ma­tio­nen prak­ti­sche Ein­bli­cke in den au­to­ma­ti­sier­ten Lo­gis­ti­k-All­tag und da­mit an die Leis­tungs­an­for­de­run­gen von Trans­port­ver­pa­ckun­gen mög­lich. Die Well­pap­pen­in­dus­trie pro­fi­tier­te auch 2017 von der all­ge­mein gu­ten Wirt­schaft­s­ent­wick­lung in Deutsch­land. So konn­ten die Mit­glie­der des Ver­ban­des der ...

Lebensmittelschutz vor Migration

Kölln Haferflocken-Verpackungen mit Barrierepapiereinlage

Mit ih­ren Bar­rie­re­pa­pie­ren bie­tet die Feld­mu­eh­le Ue­ter­sen GmbH Le­bens­mit­tel­her­stel­lern die Mög­lich­keit, ihre Pro­duk­te wirk­sam vor Ver­un­rei­ni­gung durch Mi­ne­ral­öl­rück­stän­de zu schüt­zen. Auf die­se Lö­sung setzt die Pe­ter Kölln GmbH und Co. KGaA und nutzt das Ma­te­ri­al bei der Ver­pa­ckung ih­rer Ha­fer­flo­cken – ohne sicht­ba­re Ver­än­de­run­gen an der klas­si­schen Pa­pier­tü­te. Der MOB-Li­ner ist ein fle­xibles Ver­pa­ckungs­pa­pier aus Frisch­fa­ser­stoff, das spe­zi­ell für die An­for­de­run­gen an pa­pier­ba­sier­te Ver­pa­ckungs­lö­sun­gen ent­wi­ckelt wur­de. Da­mit zeigt Feld­mu­eh­le, dass ein wirk­sa­mer Mi­ne­ral­öl­mi­gra­ti­ons­schutz auch ohne den Ein­satz von Fo­li­en- und ...

Materialmix für maximalen Produktschutz

Systemverpackung für Ladesäulen

Als An­bie­ter von Ver­pa­ckun­gen für Au­to­mo­bil­tei­le und -zu­be­hör hat sich Thimm Packa­ging Sys­tems aus Nort­heim auch in dem zu­kunfts­re­le­van­ten Feld der Elek­tro­mo­bi­li­tät zu­ge­wandt. Für die Fir­ma Plug’n Char­ge, Lie­fe­rant von La­de­sta­tio­nen für Elek­tro­fahr­zeu­ge, ha­ben die Ver­pa­ckungs­spe­zia­lis­ten ein um­fas­sen­des Kon­zept er­ar­bei­tet. Das Park­platz­sys­tem von Plug’n Char­ge be­steht aus ei­ner Haupt- und zwei Ne­ben­la­de­säu­len, über die Elek­tro­fahr­zeu­ge, aber auch E-Bikes auf­ge­la­den wer­den. Für klei­ne­re Kun­den ist die Haupt­säu­le auch als Ein­zel­aus­füh­rung er­hält­lich. Auf Ba­sis von Pro­dukt­zeich­nun­gen und Vor­-Or­t-Be­su­chen wur­de für bei­de Va­ri­an­ten ...

Automation der Volkswirtschaften nimmt beständig zu

Roboterdichte steigt weltweit stark an

Die Au­to­ma­ti­on der Volks­wirt­schaf­ten nimmt wei­ter­hin zu: Ge­gen­wär­tig bil­det ein Wert von 74 Ro­bo­ter-Ein­hei­ten pro 10.000 Mit­ar­bei­ter den glo­ba­len Durch­schnitt in der Fer­ti­gungs­in­dus­trie. Auf­ge­schlüs­selt nach Re­gio­nen liegt die durch­schnitt­li­che Ro­bo­ter­dich­te in Eu­ro­pa bei 99 Ein­hei­ten, in Ame­ri­ka bei 84 und in Asi­en bei 63 Ein­hei­ten. Die Top 10 der am meis­ten au­to­ma­ti­sier­ten Län­der der Welt sind: Süd­ko­rea, Sin­ga­pur, Deutsch­land, Ja­pan, Schwe­den, Dä­ne­mark, USA, Ita­li­en, Bel­gi­en so­wie Tai­wan. Dies sind Er­geb­nis­se aus dem World Ro­bo­tics Re­port 2017, der von der In­ter­na­tio­nal ...

Standard-Haftmaterial für UV-Tinte

Die An­wen­dungs­be­rei­che des Di­gi­tal­drucks neh­men wei­ter­hin zu. Ein Bei­spiel da­für sind di­gi­tal ge­druck­te Eti­ket­ten auf Rol­len, die ins­be­son­de­re bei klei­nen auf­la­gen Kos­ten­vor­tei­le bie­ten. So hat die eng­li­sche Fir­ma Dan­tex, ur­sprüng­lich ein Spe­zi­al­an­bie­ter von was­ser­aus­wasch­ba­ren Pho­to­p­o­ly­mer Druck­plat­ten und den da­zu­ge­hö­ri­gen Ver­ar­bei­tungs­ge­rä­ten, be­reits auf der La­bel­ex­po 2015 sei­ne ers­te di­gi­ta­le UV-Inkjet-E­ti­ket­ten­druck­ma­schi­ne prä­sen­tiert. Die als Pi­co­Co­lour be­zeich­ne­te Ma­schi­ne kön­nen Eti­ket­ten­dru­cker nun erst­mals auch bei der deut­schen Toch­ter­ge­sell­schaft in Bens­heim in ei­nem ei­gens da­für ge­schaf­fe­nen Showroom live er­le­ben. Das für Tests ver­wen­de­te Haft­ma­te­ri­al stammt ...

Zukunftssicherung für stetiges Wachstum

Seit über 40 Jah­ren ver­stärkt die RRK Well­pap­pen­fa­brik am Stand­ort Bott­rop die fa­mi­li­en­ge­führ­te, mit­tel­stän­di­sche Pan­ther-Grup­pe (mit Haupt­sitz in Tor­ne­sch). Das „Werk im Wes­ten“ ist tra­di­tio­nel­ler Part­ner vie­ler nam­haf­ter re­gio­na­ler und in­ter­na­tio­na­ler Kun­den Nord­rhein-West­fa­lens, West­deutsch­lands und den an­gren­zen­den Be­Ne­Lux-Län­dern. Von Bott­rop aus be­lie­fert die RRK Well­pap­pen­fa­brik mit an­hal­ten­dem Er­folg In­dus­trie­kun­den und große Han­del­s­part­ner mit Ver­pa­ckungs­lö­sun­gen, ein Schwer­punkt liegt da­bei auf Le­bens­mit­tel-Trans­port­ver­pa­ckun­gen. Be­son­ders seit 2013, in den für das ge­sam­te Ruhr­ge­biet an Her­aus­for­de­run­gen rei­chen Jah­ren, ist der wach­sen­de Er­folg der RRK Well­pap­pen­fa­brik ...

Geschenkbox-Design von Metsä Board mehrfach ausgezeichnet

Bei den 29. Hong Kong Print Awards wur­de Met­sä Board für das in­no­va­ti­ve De­sign sei­ner Skin­Care Box 2.0 zum „Cham­pi­on of Packa­ging Prin­ting, Pa­per Packa­ging“ er­nannt. Dar­über hin­aus er­hielt das De­sign zu­dem einen Me­rit Award in der Ka­te­go­rie „Best Crea­ti­ve Prin­ting“ so­wie ei­nem wei­te­ren Me­rit Award in der Ka­te­go­rie „Best Craf­ted Book“. Merk­mal der neu op­ti­mier­ten Skin­Care 2.0 Ge­schenk­box ist ihre ver­bes­ser­te Um­welt­ver­träg­lich­keit. Er­reicht ha­ben dies die Ver­pa­ckungs­de­si­gner von Met­sä Board, in­dem sie leicht­ge­wich­ti­ge­re Kar­ton­ma­te­ria­li­en ein­ge­setzt und auf die äu­ße­re ...

Owens-Illinois will Inspirationsquelle für Glasdesign liefern

Ein in­ter­na­tio­na­les De­si­gn-Buch mit zahl­rei­chen Bei­spie­len ak­tu­el­ler Glas­ver­pa­ckun­gen hat Owens-Il­li­nois, Inc. für Kun­den und De­si­gn-Agen­tu­ren ver­öf­fent­licht. Es soll Mar­ken­in­ha­ber und De­si­gnagen­tu­ren auf der Su­che nach neu­en Ide­en für die Glas­ver­pa­ckung ih­rer Le­bens­mit­tel und Ge­trän­ke in­spi­rie­ren. Der welt­weit größ­te Glas­her­stel­ler O-I hat dar­in mehr als 100 Glas­de­si­gns aus al­ler Welt in eine Kol­lek­ti­on über­führt. Ver­an­schau­licht wer­den die Äs­the­tik, Viel­sei­tig­keit, Mar­ken­dif­fe­ren­zie­rung so­wie Far­b-, For­m- und De­ko­ra­ti­ons­va­ria­tio­nen, die Glas er­mög­licht. Andres Lo­pez, CEO von O-I, schreibt im Vor­wort des Bu­ches: „Vie­le Stu­di­en zei­gen, ...

Rekordnachfrage von mageren Erlösen überschattet

Eine deut­lich hö­he­re Ab­satz­men­ge als noch nach Ende des ers­ten Halb­jah­res vom Ver­band der Well­pap­pen-In­dus­trie e.V. (VD­W) pro­gno­s­ti­ziert konn­te Ver­bands­ge­schäfts­füh­rer Dr. Oli­ver Wolfrum zum Ende des Jah­res 2017 ver­zeich­nen. Be­lief sich der ar­beits­täg­lich be­rei­nig­te Zu­wachs der ab­ge­setz­ten Men­ge der im Ver­band or­ga­ni­sier­ten deut­schen Un­ter­neh­men bis Juli noch auf 2,7 % so er­reich­te die­ser zum Jah­res­en­de 4,1 %. Da­mit wird das Vor­jah­res­er­geb­nis um ca. 217 Mil­lio­nen Qua­drat­me­ter ab­ge­setz­ter Well­pap­pen­er­zeug­nis­se über­trof­fen. Die höchs­ten Stei­ge­rungs­ra­ten mit Blick auf die Ab­satz­märk­te wei­sen die Elek­tro­tech­nik ...

ERA Packaging Gravure Award für DYNASTAR

Be­reits im No­vem­ber wur­de die neue Tief­druck­ma­schi­ne DY­NA­STAR von W&H mit dem “Packa­ging Gra­vu­re Award 2017” der Eu­ro­pean Ro­to­gra­vu­re As­so­cia­ti­on (ERA) in der Ka­te­go­rie „In­no­va­ti­on“ aus­ge­zeich­net. Die Aus­zeich­nung ver­gibt der Ver­band alle zwei Jah­re, um her­aus­ra­gen­de Qua­li­tät und Leis­tun­gen im Tief­druck zu wür­di­gen. Die Preis­ver­lei­hung fand wäh­rend der „Packa­ging & De­cora­ti­ve“ Kon­fe­renz in Bar­ce­lo­na statt. Die Jury lob­te an der DY­NA­STAR ins­be­son­de­re die Um­set­zung neu­er Ide­en und Kon­zep­te, um kür­ze­re Auf­trä­ge mit er­höh­ter Pro­fi­ta­bi­li­tät im Tief­druck­ver­fah­ren um­zu­set­zen. Die neue Tief­druck­ma­schi­ne ...

Recycling von Aluminiumverpackungen steigt weiter

Nach ak­tu­el­len In­for­ma­tio­nen der GVM (Ge­sell­schaft für Ver­pa­ckungs­markt­for­schung mbH, Mainz) stieg die stoff­li­che Ver­wer­tung von Alu­mi­ni­um­ver­pa­ckun­gen im Jahr 2016 auf 100.500 Ton­nen (2015: 96.000). Bei ei­ner Markt­men­ge von 114.600 Ton­nen liegt die Re­cy­clin­gra­te bei 87,7 %. „Erst­mals wur­den in ei­nem Jahr mehr als 100.000 Ton­nen ge­brauch­te Alu­mi­ni­um­ver­pa­ckun­gen stoff­lich ver­wer­tet. Das neue Ver­pa­ckungs­setz schafft sta­bi­le Rah­men­be­din­gun­gen und löst schon jetzt In­ves­ti­tio­nen in noch mo­der­ne­re Sor­tier­an­la­gen aus. Da­von wird auch das Alu­mi­ni­um­re­cy­cling wei­ter pro­fi­tie­ren.“, kom­men­tier­te Hans-Jür­gen Schmidt, Ge­schäfts­füh­rer der DAVR (Deut­sche Alu­mi­ni­um ...

Borealis prüft Realisierbarkeit von PP-Kapazitätsausbau in Europa

Der Kunst­stoff­her­stel­ler Bo­rea­lis (mit Sitz in Wien), An­bie­ter von Lö­sun­gen in den Be­rei­chen Po­ly­o­le­fi­ne, Ba­si­sche­mi­ka­li­en und Pflan­zen­nähr­stof­fe, teil­te mit, in den kom­men­den neun Mo­na­ten die Rea­li­sier­bar­keit ei­ner um­fas­sen­den Ka­pa­zi­täts­aus­wei­tung in sei­nen Po­ly­pro­py­len­an­la­gen (PP) in Eu­ro­pa zu prü­fen. Die­se Fea­si­bi­li­ty­-Stu­die wird eine Rei­he von Ka­pa­zi­täts­er­wei­te­run­gen durch die Be­sei­ti­gung von Eng­päs­sen („­De­bott­len­ecking“) in Bo­rea­lis‘ be­ste­hen­den eu­ro­päi­schen An­la­gen un­ter­su­chen. Die Stu­die wird sich zu Be­ginn auf drei PP-An­la­gen in Bel­gi­en kon­zen­trie­ren. Die end­gül­ti­gen In­ves­ti­ti­ons­ent­schei­dun­gen sol­len im vier­ten Quar­tal 2018 fal­len. Die zu­sätz­li­chen Ka­pa­zi­tä­ten ...

Future Resources 2017

Der Um­welt­dienst­leis­ter In­ter­seroh und das Deut­sche Ver­pa­ckungs­in­sti­tut e.V. (d­vi) ha­ben ihre ers­te ge­mein­sa­me Fach­ta­gung „Fu­ture Re­sources 2017“ in Frank­furt am Main ver­an­stal­tet. 100 Teil­neh­mer aus Han­del, pro­du­zie­ren­dem Ge­wer­be und Re­cy­cling­bran­che ha­ben in­ten­siv das The­ma Re­cy­cling­fä­hig­keit von Ver­pa­ckun­gen dis­ku­tiert. Da­bei ging der Blick in die durch neue Ge­setz­ge­bung und ge­sell­schaft­li­che Ver­än­de­run­gen ge­präg­te nahe Zu­kunft. Denn der er­reich­te sta­tus quo, das war in den meis­ten Re­fe­ra­ten deut­lich zu hö­ren, ist auch im sam­mel- und sor­tier­freu­di­gen Deutsch­land nicht ge­eig­net, die schon be­kann­ten Vor­ga­ben ...

Etikettendruckmaschinen von Mouvent erstmalig auf Labelexpo

Nach­dem Bobst die Zu­sam­men­ar­beit mit Ra­dex durch Grün­dung der neu­en Fir­ma Mou­ve­nt be­kannt gab (sie­he hier­zu auch: Die Zu­kunft von Bobst im Di­gi­tal­druck), wur­de auf der La­bel­ex­po 2017 in Brüs­sel nun die neue Se­rie von di­gi­ta­len Eti­ket­ten­druck­ma­schi­nen erst­ma­lig ei­nem grö­ße­ren Pu­bli­kum prä­sen­tiert. Da­bei han­delt es sich um drei Ma­schi­nen, die alle bis zu sie­ben Far­ben auf den ver­schie­dens­ten Sub­stra­ten dru­cken kön­nen: Pa­pier, selbst­kle­ben­des und nass­kle­ben­des Eti­ket­ten­ma­te­ri­al so­wie fle­xi­ble Ma­te­ria­li­en – bei ei­ner Pro­duk­ti­ons­leis­tung von bis zum 100m/­min, ei­ner na­ti­ven ...

Alle Artikel zeigen ...

Recycling rückt bei Kunden stärker in den Fokus

Die deut­schen Kunst­stoff­ver­pa­ckungs­her­stel­ler er­war­ten im zwei­ten Quar­tal 2018 wei­ter­hin sehr gute Ge­schäf­te. Trotz des schon ho­hen Ni­ve­aus im ers­ten Quar­tal se­hen 40 % der be­frag­ten Un­ter­neh­men wei­ter stei­gen­de Um­sät­ze. Auch ...

Constantia Flexibles erwirbt Creative Polypack

Die Con­stan­tia Fle­xibles Grup­pe hat eine Mehr­heits­be­tei­li­gung an dem in­di­schen Pro­du­zen­ten von film­ba­sier­ten La­mi­na­ten Crea­ti­ve Po­ly­pack Li­mi­ted ak­qui­riert. Die fi­nan­zi­el­len De­tails der Trans­ak­ti­on wur­den nicht be­kannt ge­ge­ben. Die Ü­ber­nah­me wird ...

INTERNATIONAL CHANNEL

Craft beer market keeps growing

Sacmi will be at the USA's key brewery event to showcase its latest technological developments for labelling, inspection and filling. Taking centre-stage will be the LabelCheck-360, a precise, versatile solution ...

International Channel ...


Prozesslösung von Theegarten-Pactec

Thee­gar­ten-Pac­tec wird auf der Ache­ma 2018 in Frank­furt auf dem Stand von Ro­ma­co Ki­li­an (Hal­le 3, Stand B49) eine Ge­samt­lö­sung für das Kom­pri­mie­ren von Pul­ver zu Tabs mit an­schlie­ßen­dem Pri­mär­ver­pa­cken ...

Lidloc-Konzept erhält iF Design Award 2018

Met­sä Boards Kar­ton­be­cher­kon­zept „Lid­loc“ wur­de am 9. März 2018 in der BMW Welt in Mün­chen mit dem iF De­sign Award aus­ge­zeich­net. Die Be­son­der­heit des Be­chers, für den ein Pa­tent an­ge­mel­det ...

Etikettierung von Satinschleifen

Den Be­darf nach in­di­vi­du­el­len Eti­ket­tie­rungs­lö­sun­gen be­dient der von Güse an­ge­bo­te­ne mo­bi­le Ep­son La­bel­Works LW-K400VP und er­mög­licht hier ins­be­son­de­re Flo­ris­ten das in­di­vi­du­el­le Be­dru­cken von Sa­tin­schlei­fen, Ge­schenk­bän­dern und un­ter­schied­li­chen Pro­duk­t- und Prei­se­ti­ket­ten. ...

Schumacher mit Umsatzplus

Die Schu­ma­cher Packa­ging Grup­pe hat 2017 mit ei­nem Um­satz von 591 Mio. Euro ein Um­satz­wachs­tum von 12 Pro­zent ge­gen­über dem Vor­jahr er­zielt. „Wir konn­ten 2017 ein Um­satz­wachs­tum in al­len Län­dern ...

Panther Packaging beteiligt sich an Coswiger

Zum 1.3.2018 hat sich die Pan­ther-Grup­pe mehr­heit­lich an der Cos­wi­ger Well­pap­pe- und Pa­pier­ver­ar­bei­tung GmbH in Cos­wig/An­halt be­tei­ligt. Im Zuge des Ge­ne­ra­ti­ons­wech­sels ha­ben die bis­he­ri­gen Ge­sell­schaf­ter be­schlos­sen, das Un­ter­neh­men wei­ter kon­se­quent ...

Erfolgreiche Ausbildung bei Windmöller & Hölscher

35 Aus­zu­bil­den­de und Stu­den­ten ha­ben im Jahr 2017 ihre Aus­bil­dung oder ihr Dua­les Stu­di­um bei dem Len­ge­ri­cher Ma­schi­nen­bau­er Wind­möl­ler & Höl­scher er­folg­reich ab­ge­schlos­sen. Im Rah­men ei­ner ge­mein­sa­men Ab­schluss­fei­er am ver­gan­ge­nen ...

Recycling von silikonisierten Etiketten-Trägerpapieren

Si­li­ko­ni­sier­tes Un­ter­la­gen­pa­pier fällt über­all dort an, wo eti­ket­tiert wird: in großen Men­gen zum Bei­spiel in der Kon­sum­gü­ter- und Le­bens­mit­tel­in­dus­trie und in der Lo­gis­tik­bran­che. Ob­wohl bis­lang meist als Ab­fall ent­sorgt, sei ...

Faltschachteln für kleine Losgrößen

Die Au­gust Fal­ler Grup­pe grün­det die Di­gi­tal Packa­ging Ser­vice GmbH. Ziel ist es, dass Kun­den Stan­dard­falt­schach­teln in Klein- und Kleinst­men­gen künf­tig schnell und preis­güns­tig auf di­gi­ta­lem Weg be­stel­len kön­nen. Neu ...

Investition in Aus- und Weiterbildung

Die Kie­fel GmbH, die als Kunst­stoff­tech­no­lo­gie An­bie­ter auch für Kun­den im Ver­pa­ckungs­be­reich tä­tig ist, wird in 2018 am Stand­ort Frei­las­sing ein neu­es Aus- und Fort­bil­dungs­zen­trum er­rich­ten. Die Aus­bil­dungs­quo­te bei Kie­fel ...

Bewerbung zum Verpackungspreis eröffnet

Es ist wie­der so­weit: der Deut­sche Ver­pa­ckungs­preis prä­sen­tiert sich als die größ­te Leis­tungs­schau für In­no­va­tio­nen in Eu­ro­pa und als re­nom­mier­ten Packa­ging-A­ward. Das DVI bie­tet in­ter­es­sier­ten Un­ter­neh­men wie­der die Mög­lich­keit, sich ...

Plastics Recycling Awards Europe 2018

In­ter­seroh ge­hört zu den dies­jäh­ri­gen Fi­na­lis­ten bei den in­ter­na­tio­na­len Pla­stics Re­cy­cling Awards Eu­ro­pe 2018. Der Um­welt­dienst­leis­ter geht nach ei­ge­nen An­ga­ben in zwei Ka­te­go­ri­en, „Best Re­cy­cled Pla­stic Packa­ging Pro­duct“ und „Pla­stics ...

Neues Marbach-Schulungszentrum

Zum In­ven­tar des Heil­bron­ner Stanz­for­men­her­stel­lers Mar­bach zählt seit Juli 2017 eine ei­ge­ne Stanz­ma­schi­ne der Fir­ma Braus­se. Nach­dem Mar­bach die ver­gan­ge­nen Mo­na­te ge­nutzt hat, um Mit­ar­beiter­schu­lun­gen, Pro­dukt­tests so­wie ers­te Kun­den­schu­lun­gen durch­zu­führen, ...

Steigende Nachfrage bei hochwertigen Farbstoffen

Der Spe­zial­che­mie-Kon­zern Lan­xess wird die Ka­pa­zi­tät für Farb­stof­fe der Mar­ke Ma­cro­lex am Stand­ort Le­ver­ku­sen aus­bau­en. Mit ei­nem In­ves­ti­ti­ons­vo­lu­men von mehr als fünf Mil­lio­nen Euro soll die der­zei­ti­ge Pro­duk­ti­ons­ka­pa­zi­tät um 25 ...

Werkserweiterung von Kendall Packaging

Ken­dall Packa­ging hat die Er­wei­te­rung sei­nes Werks in Pitts­burg, Kan­sas, USA, mit der In­stal­la­ti­on ei­ner 10-Far­ben Druck­ma­schi­ne MI­RAFLEX II AM von Wind­möl­ler & Höl­scher ab­ge­schlos­sen. Die neue Druck­ma­schi­ne ist Teil ...