VERPACKEN-AKTUELL

Informationen aus der Verpackungsbranche


Anzeige:


An insight into the Bobst industry vision

The backbone of packaging production

„The pack­ag­ing busi­ness com­mu­ni­ty is deal­ing with the un­prece­dent­ed Coro­n­avirus (COVID-19) sit­u­a­tion with both ur­gency and a deep sense of care. It will come to an end. With many peo­ple work­ing from home, we want to pro­vide con­tent about the equip­ment, sys­tems and process­es that we were due to show­case in the com­ing months, let­ting you know what is new and ex­pect­ed so that you can plan ahead for your own busi­ness,“ Bob­st is in­form­ing via press in­for­ma­tion. „Brand own­ers ...

Wellpappenindustrie behauptet sich in schwierigem Umfeld

Food- und Online-Markt als Stützen

Die Mit­glie­der des Ver­ban­des der Well­pap­pen-In­dus­trie (VD­W) ha­ben im ver­gan­ge­nen Jahr 7,9 Mrd. m² Well­pap­pe ab­ge­setzt. Das wa­ren knapp 42 Mio. m² we­ni­ger als 2018 – ein Rück­gang um 0,5 %. Auf­grund der glei­chen An­zahl von Ar­beits­ta­gen 2019 und 2018 ent­spre­chen die Ver­än­de­rungs­ra­ten der ab­so­lu­ten Zah­len de­nen des ar­beits­täg­lich be­rei­nig­ten Ab­sat­zes. Die­ses Re­sü­mee zog Dr. Stef­fen P. Würth, Vor­sit­zen­der des VDW am 19.3.2020. Mit die­sem Er­geb­nis ha­ben die Well­pap­pen­her­stel­ler das für 2019 pro­gno­s­ti­zier­te Wachs­tums­ziel von 1,0 % ver­fehlt. Laut Würth ...

Produktionsstandorte in Kallo und Beringen erhalten ISCC-Plus-Zertifizierung

Borealis produziert erneuerbares PP

Bo­rea­lis hat mit der Pro­duk­ti­on von auf er­neu­er­ba­ren Roh­stof­fen ba­sie­ren­dem Po­ly­pro­py­len (PP), in Kal­lo und Be­rin­gen, be­gon­nen. Dies ist das ers­te Mal, dass Bo­rea­lis auf fos­si­len Brenn­stof­fen ba­sie­ren­de Roh­stof­fe in der kom­mer­zi­el­len PP-Pro­duk­ti­on im In­dus­trie­maß­stab durch eine Al­ter­na­ti­ve er­setzt. Die bel­gi­schen An­la­gen wur­den vor kur­z­em von der In­ter­na­tio­nal Su­staina­bi­li­ty and Car­bon Cer­ti­fi­ca­ti­on (ISC­C) Or­ga­ni­sa­ti­on mit dem ISC­C-Plus-Zer­ti­fi­kat für ihr er­neu­er­ba­res PP aus­ge­zeich­net. Bo­rea­lis bringt da­mit sein En­ga­ge­ment für die Kreis­l­auf­wirt­schaft auf die nächs­te Stu­fe und för­dert sei­ne Zie­le im Rah­men ...

Messe Düsseldorf verschiebt die internationale Weltleitmesse interpack.

Da­mit folgt die Mes­se Düs­sel­dorf der Emp­feh­lung des Kri­sen­stabs der Bun­des­re­gie­rung, bei der Ri­si­ko­be­wer­tung von Groß­ver­an­stal­tun­gen die Prin­zi­pi­en des Ro­bert Koch-In­sti­tuts zu be­rück­sich­ti­gen. Auf­grund die­ser Emp­feh­lung und der zu­letzt deut­lich ge­stie­ge­nen Zahl von In­fi­zier­ten mit dem neu­en Co­ro­na­vi­rus (SAR­S-Co­V-2) auch in Eu­ro­pa hat die Mes­se Düs­sel­dorf die Lage neu be­wer­tet. Hin­zu kommt die All­ge­mein­ver­fü­gung der Lan­des­haupt­stadt Düs­sel­dorf vom 11. März 2020, in der Groß­ver­an­stal­tun­gen mit mehr als 1.000 gleich­zei­tig an­we­sen­den Teil­neh­mern ge­ne­rell un­ter­sagt wer­den. „Die Ent­schei­dung wur­de in en­ger Ab­stim­mung ...

Shampooflasche im Recyclingkreislauf

In ei­nem ge­mein­sa­men Pro­jekt zei­gen schä­fer-e­ti­ket­ten, Po­li­film und der Selbst­kle­be­spe­zia­list HER­MA, wie sich der Stoff­kreis­lauf auch bei Po­ly­o­le­fin­ver­pa­ckun­gen (PE und PP) schlie­ßen lässt. Das Pro­jekt wur­de für die Pla­stics Re­cy­cling Awards Eu­ro­pe in der Ka­te­go­rie „Pro­duct Tech­no­lo­gy In­no­va­ti­on“ no­mi­niert, die am 26. März 2020 in Ams­ter­dam ver­ge­ben wer­den. Die Han­dels­ket­te dm-dro­ge­rie markt zeigt laut ei­ner Pres­se­mit­tei­lung von Her­ma eben­falls In­ter­es­se an dem Pro­jekt. „Es ist ein viel­ver­spre­chen­des Pro­jekt. Denn es kann ef­fek­tiv die Re­cy­cling­quo­te von haus­halts­na­hen Kunst­stoff­ver­pa­ckun­gen nen­nens­wert stei­gern und ...

KHS präsentiert erstmals neue Lösung zum Verpacken von Dosen

Im Zuge der In­ter­pack in Düs­sel­dor­fe vom 7. bis zum 13. Mai, teil­te KHS mit, zu­kunfts­wei­sen­de Tech­no­lo­gi­en aus dem Be­reich der Pri­mär- und Se­kun­där­ver­pa­ckun­gen aus­zu­stel­len. Im Zen­trum des Auf­tritts steht eine neue Lö­sung zum Ein­schla­gen von Do­sen. Im Be­reich Ser­vice sol­len Lö­sun­gen zum lan­gen und si­che­ren Be­trieb von An­la­gen über­zeu­gen. „Als Spe­zia­list für Ver­pa­ckungs­an­la­gen ent­wi­ckeln wir ste­tig un­se­re Lö­sun­gen vor dem Hin­ter­grund der Ma­te­ri­al­ein­spa­rung und Ef­fi­zi­enz im lau­fen­den Be­trieb wei­ter. Da­bei be­trach­ten wir alle Pack­ma­te­ria­li­en – ob Kunst­stoff, Pap­pe oder ...

19,5 Millionen Euro für den Forschungs- und Industriestandort Aachen

Am 16. De­zem­ber 2019 er­hielt das In­sti­tut für Kunst­stoff­ver­ar­bei­tung (IK­V) in In­dus­trie und Hand­werk an der RWTH Aa­chen den Be­scheid, dass am Stand­ort des IKV in Aa­chen Me­la­ten wie­der ge­baut wer­den kann. Am Sef­fen­ter Weg ent­steht bis 2022 auf mehr als 4.200 Qua­drat­me­tern mit dem „Pla­stics In­no­va­ti­on Cen­ter 4.0“ (PIC 4.0) eine voll­stän­dig ver­netz­te For­schungs- und Ent­wick­lungs­um­ge­bung. Das Ge­samt­vo­lu­men des Pro­jekts be­trägt 19,5 Mil­lio­nen Euro; es wird ge­för­dert durch Mit­tel des Lan­des NRW und aus dem Eu­ro­päi­schen Fonds für Re­gio­na­le ...

Richtlinien für die Gestaltung einer Kreislaufwirtschaft gemeinsam entwickeln

Syn­te­gon Tech­no­lo­gy, ehe­mals Bosch Packa­ging Tech­no­lo­gy, bringt sei­ne um­fang­rei­che Ver­pa­ckungs- und Pro­zess­tech­ni­k­ex­per­ti­se in die eu­ro­päi­sche In­itia­ti­ve CE­FLEX ein, um die Kreis­l­auf­wirt­schaft für fle­xi­ble Ver­pa­ckun­gen zu för­dern. Als füh­ren­des Kon­sor­ti­um von Un­ter­neh­men ent­lang der Wert­schöp­fungs­ket­te für fle­xi­ble Ver­pa­ckun­gen will CE­FLEX bis 2025 eine um­fas­sen­de Sam­mel-, Sor­tier- und Auf­be­rei­tungs­in­fra­struk­tur in Eu­ro­pa auf­bau­en. Mit der Un­ter­stüt­zung von Syn­te­gon Tech­no­lo­gy und an­de­ren In­dus­trie­part­nern ent­wi­ckelt CE­FLEX der­zeit spe­zi­el­le De­si­gnricht­li­ni­en für fle­xi­ble Ver­pa­ckun­gen. Nach meh­re­ren Ab­stim­mungs­run­den des Kon­sor­ti­ums ist die of­fe­ne Kon­sul­ta­ti­on zu den Richt­li­nienent­wür­fen ab­ge­schlos­sen: ...

Beutelverpackungen fit für zukünftige Anforderungen

Ro­ve­ma prä­sen­tiert auf der In­ter­pack 2020 (Hal­le 15, Stand B24) einen Teil des um­fas­sen­den Pro­dukt­port­fo­li­os. Sie­ben Ex­po­na­te, dar­un­ter zwei Li­ni­en, von der in­no­va­ti­ven Zu­füh­rung bis hin zur wei­ter­ent­wi­ckel­ten End­ver­pa­ckungs­an­la­ge für Wra­paroun­d-Ver­pa­ckun­gen wer­den live auf dem Mes­se­stand vor­ge­führt. Ein be­son­de­rer Fo­kus liegt in die­sem Jahr auf der Vor­be­rei­tung von Ma­schi­nen und An­la­gen für zu­künf­ti­ge Ver­pa­ckungs­auf­ga­ben. Am Bei­spiel nach­hal­ti­ger Pack­stof­fe soll die hohe Fle­xi­bi­li­tät und In­ves­ti­ti­ons­si­cher­heit von Ro­ve­ma Ma­schi­nen und An­la­gen de­mons­triert wer­den. Da­bei sind die Nach­rüs­tungs- und Um­bau­mög­lich­kei­ten von Be­stands­ma­schi­nen auf ...

Metsä Board liefert Karton für Schokoladenhersteller Kultasuklaa

Kul­ta­su­klaa ist ein fin­ni­sches Fa­mi­li­en­un­ter­neh­men, das seit 1990 in hand­werk­li­cher Pro­duk­ti­on Scho­ko­la­den­kom­po­si­tio­nen her­stellt. Für sei­ne neue Lu­xus-Pra­li­nen­schach­tel „It’s all about love“ fiel die Wahl auf den neu­en Öko­bar­rie­re­kar­ton Met­sä Board Pri­me FBB EB, da die­ser frei von Kunst­stoff ist aber den­noch Fet­t- und Feuch­tig­keits­be­stän­dig­keit auf­weist. Die Qua­li­tät ist für den di­rek­ten Le­bens­mit­tel­kon­takt ge­eig­net und bie­tet ne­ben ei­ner ho­hen Wei­ße eine glat­te Ober­flä­che und aus­ge­zeich­ne­te Druck­ei­gen­schaf­ten. Da der Kar­ton kunst­stoff­frei ist, lässt er sich ohne Kunst­stof­fab­tren­nung ein­fach re­cy­celn. Die Ver­pa­ckung setzt ...

Erhöhung der Produktionskapazität um 30 Prozent

Einen ein­stel­li­gen Mil­lio­nen­be­trag in­ves­tiert die BASF in den Aus­bau der Ka­pa­zi­tät von was­ser­ba­sier­ten Po­ly­u­rethan-Di­sper­sio­nen am Stand­ort Cas­tell­bis­bal in Spa­ni­en. Mit dem Aus­bau stei­gert BASF die Pro­duk­ti­ons­ka­pa­zi­tät um 30 Pro­zent. „Wir wol­len un­se­re Kun­den wie bis­her mit hoch­wer­ti­gen Po­ly­u­rethan-Di­sper­sio­nen be­die­nen und durch eine wei­ter ver­bes­ser­te Ver­sor­gungs­si­cher­heit ihr Wachs­tum be­glei­ten. Mit die­ser In­ves­ti­ti­on un­ter­strei­chen wir die Ab­sicht, eine füh­ren­de Po­si­ti­on im Ge­schäft mit Po­ly­u­rethan-Di­sper­sio­nen ein­zu­neh­men und tra­gen der wach­sen­den Nach­fra­ge Rech­nung“, so Frank He­zel, Vice Pre­si­dent Har­ze & Ad­di­ti­ve EMEA bei BASF. ...

Thimm installiert europaweit einzigartige Technologie in Tschechien

Thimm in­ves­tiert in eine Ma­schi­ne für die di­gi­ta­le La­ser­stan­zung von Well­pap­pe. Die neue Ma­schi­ne High­con Beam 2C ist in ih­rer Aus­füh­rung ein­zig­ar­tig in Eu­ro­pa und er­öff­net Ver­pa­ckungs­de­si­gnern au­ßer­ge­wöhn­lich krea­ti­ve Mög­lich­kei­ten. Mit dem La­ser las­sen sich prä­zi­se De­si­gns aus Well­pap­pe pro­du­zie­ren, die bis­lang nur schwer oder gar nicht rea­li­sier­bar wa­ren. Die neue La­ser­stanz­ma­schi­ne High­con Beam 2C un­ter­stützt ab so­fort den di­gi­ta­len Fer­ti­gungs­pro­zess vom Ent­wurf und der Da­ten­vor­be­rei­tung bis hin zur Wei­ter­ar­bei­tung der Well­pap­pe. Der La­ser schnei­det und gra­viert Well­pap­pe ab­so­lut prä­zi­se. ...

Syntegon als neue Marke am Markt

Im Juli 2019 hat­te Bosch be­kannt ge­ge­ben, sei­ne Ver­pa­ckungs­spar­te an eine neu ge­grün­de­te Ge­sell­schaft zu ver­kau­fen, die von der Be­tei­li­gungs­ge­sell­schaft CVC Ca­pi­tal Part­ners ver­wal­tet wird. Der Ver­kaufspro­zess so­wie die voll­stän­di­ge Ver­selbst­stän­di­gung der Ge­sell­schaft wur­de wie ge­plant zum Jah­res­wech­sel ab­ge­schlos­sen. Un­ter dem neu­en Na­men Syn­te­gon Tech­no­lo­gy will sich das Un­ter­neh­men zu­künf­tig auf den Aus­bau sei­nes Ser­vice-An­ge­bots kon­zen­trie­ren. Syn­te­gon Tech­no­lo­gy be­schäf­tigt 6.100 Mit­ar­bei­ter an über 30 Stand­orten welt­weit und hat im Jahr 2019 (noch als Bosch Packa­ging) einen Jah­res­um­satz von 1,3 Mil­li­ar­den ...

Alle Artikel zeigen ...

APK AG ernennt Dr. Jürgen Flesch zum Vorstandsmitglied

Der Vor­stand der APK AG teilt mit, dass Dr. Jür­gen Flesch, 49, mit so­for­ti­ger Wir­kung zum neu­en Vor­stands­mit­glied be­stellt wird. Dr. Flesch, frü­her tä­tig für das Un­ter­neh­men Evo­nik In­dus­tries, ver­ant­wor­tet ...

Bewerbungen bis 30. April 2020

Un­ter­neh­men kön­nen sich ab so­fort und noch bis zum 30. April 2020 um den Deut­schen Nach­hal­tig­keits­preis be­wer­ben. Der Ge­samt­ver­band Kunst­stoff­ver­ar­bei­ten­de In­dus­trie e. V. (GK­V) ist er­neut in­sti­tu­tio­nel­ler Part­ner des Deut­schen ...

INTERNATIONAL CHANNEL

The backbone of packaging production

„The packaging business community is dealing with the unprecedented Coronavirus (COVID-19) situation with both urgency and a deep sense of care. It will come to an end. With many people ...

International Channel ...


Bewerbungen bis 30. April 2020

Un­ter­neh­men kön­nen sich ab so­fort und noch bis zum 30. April 2020 um den Deut­schen Nach­hal­tig­keits­preis be­wer­ben. Der Ge­samt­ver­band Kunst­stoff­ver­ar­bei­ten­de In­dus­trie e. V. (GK­V) ist er­neut in­sti­tu­tio­nel­ler Part­ner des Deut­schen ...

Recyclingsparte stärkt PIR- und PCR-Basis

Die glo­ba­le Kunst­stoff-Han­dels­grup­pe Me­ra­xis hat ihre Re­cy­clings­par­te um Re­gra­nu­la­te aus post­in­dus­tri­el­len Quel­len (PIR) und post-con­su­mer-Quel­len (P­CI) er­wei­tert. Die Pro­duk­te wer­den u.a. für Fo­li­enan­wen­dun­gen in der Ver­pa­ckungs­in­dus­trie, für Sä­cke und Beu­tel ...

Umschichten nach Bedarf der Kunden

Die Belieferung der Konsumgüterhersteller mit leistungsfähigen Transportverpackungen aus Wellpappe ist sichergestellt. Der Verband der Wellpappen-Industrie (VDW) stellt klar, dass seine Mitglieder flexibel auf Nachfragespitzen reagieren, die Kapazitäten im Bedarfsfall ausweiten ...

Neuer Geschäftsführer Carsten Strenger

ll­lig Ma­schi­nen­bau hat ab dem 17. Fe­bru­ar 2020 Cars­ten Stren­ger (50) als Ge­schäfts­füh­rer be­stellt. Ab 01. April 2020 tritt er die Nach­fol­ge von Karl Schäu­b­le (68) an, der die­se Funk­ti­on ...

Kartonverpackungsindustrie will höheren Bedarf sicher erfüllen

Auf Nach­fra­gen sei­tens der Ver­pa­ckungs­in­dus­trie hat die Eu­ro­päi­sche Kom­mis­si­on be­stä­tigt, dass für den Trans­port von Ver­pa­ckungs­ma­te­ria­li­en – dar­un­ter auch auf Pa­pier­ba­sis ge­fer­tig­te Kar­tons und Kar­ton­ver­pa­ckun­gen – für wich­ti­ge In­dus­trie­zwei­ge wie ...

IK fordert Einstufung der Produktion von Kunststoffverpackungen als „systemrelevant“

Um in der ak­tu­el­len Co­ro­na-Kri­se mög­lichst vie­le Le­ben zu schüt­zen, sind dras­ti­sche Ein­schrän­kun­gen des öf­fent­li­chen Le­bens ent­we­der be­reits ver­kün­det oder wer­den er­wo­gen. Im Na­men der über 300 Her­stel­ler von Kunst­stoff­ver­pa­ckun­gen ...

Bluhm erweitert Internet-Kommunikation

Be­dingt durch die ge­gen­wär­ti­gen Mes­seab­sa­gen ge­hört Bluhm Sys­te­me zu den Fir­men, die be­gin­nen über er­wei­ter­te In­ter­net-Ak­ti­vi­tä­ten die Kun­den­bin­dung zu sta­bi­li­sie­ren oder auch zu er­wei­tern. Eine in­ter­ak­tiv ge­stal­te­te Mes­se­pin­wan­d in­for­miert ...

Nach langer Wachstumsphase erstmals rückläufige Zahlen

Die ins­ge­samt schwä­che­re Welt­kon­junk­tur hat im ab­ge­lau­fe­nen Jahr 2019 auch in den Pro­duk­ti­ons­zah­len von Ae­ro­sol­do­sen aus Alu­mi­ni­um ihre Spu­ren hin­ter­las­sen. Nach ei­nem ste­ti­gen, teil­wei­se ra­san­ten Wachs­tum in der ver­gan­ge­nen De­ka­de ...

IK fordert schnelleres Deponieverbot und Stärkung der Rezyklatmärkte

Die EU-Kom­mis­si­on stell­te am 11. März 2020 ih­ren neu­en Ak­ti­ons­plan für die Kreis­l­auf­wirt­schaft vor. Um die Wei­chen für den not­wen­di­gen Wan­del in der In­dus­trie zu stel­len, hat die IK In­dus­trie­ver­ei­ni­gung ...

Prozess- und Verpackungstechnik und neues Produktdesign werden digital präsentiert

Nach der An­kün­di­gung der Mes­se Düs­sel­dorf, dass die für Mai vor­ge­se­he­ne in­ter­pack 2020 auf das kom­men­de Jahr ver­scho­ben wird, geht Syn­te­gon Tech­no­lo­gy neue Wege und wird sei­ne neus­te Pro­zess- und ...

drupa auf April 2021 verschoben

Die vom 16.-26. Juni 2020 ge­plan­te dru­pa wird auf den 20.-30. April 2021 ver­scho­ben. Da­mit folgt die Mes­se Düs­sel­dorf der Emp­feh­lung des Kri­sen­stabs der Bun­des­re­gie­rung, bei der Ri­si­ko­be­wer­tung von Groß­ver­an­stal­tun­gen ...

Duale Systeme starten Informationskampagne „Mülltrennung wirkt“

Am 11.3.2020 star­te­te die bun­des­wei­te In­for­ma­ti­ons­kam­pa­gne „Müll­tren­nung wirkt“ der dua­len Sys­te­me. Die­se sind für die Samm­lung, Sor­tie­rung und Ver­wer­tung von Ver­pa­ckungs­ab­fäl­len in Deutsch­land zu­stän­dig. Die Kam­pa­gne hat zum Ziel, Bür­ge­rin­nen ...

RAJA bietet virtuelle Messe

Nach Ab­sa­ge der Lo­gi­MAT in Stutt­gart hat der Ver­pa­ckungs­händ­ler RAJA kurz­fris­tig für sei­ne Kun­den und po­ten­zi­el­len Mes­se­stand­be­su­cher eine vir­tu­el­le Mes­se or­ga­ni­siert. Auf ww­w.ra­ja­pack.­de/­ver­pa­ckungs­news/ak­tu­ell/vir­tu­el­le-mes­se/ kön­nen Be­su­cher sich vom 10.-12. März ...

Neue Termine für Internationales Kolloquium Kunststofftechnik und International Symposium on Plastics Technology

Das In­ter­na­tio­na­le Kol­lo­qui­um Kunst­stoff­tech­nik vom 11. bis 12. März 2020 in Aa­chen wird ver­scho­ben. Die Ver­an­stal­tung wird statt­des­sen am 9. und 10. Sep­tem­ber 2020 statt­fin­den. Auch das im Vor­feld zum ...

- Anzeigen -