VERPACKEN-AKTUELL

Informationen aus der Verpackungsbranche



PP-Behälter durch Additiv klar vorteilhaft

Milliken & Company

27. Juni 2012

Das aufhellende Additiv Millad*+®+* NX™ 8000 verleiht dem Frischhalte- und Vorratssystem Clip & Close aus Polypropylen von EMSA mehr Transparenz und verbessert die Nachhaltigkeitskriterien.

Quelle: Milliken & Company

Das neue Design der Haushaltswaren von EMSA setzt auf Transparenz und nachhaltige Materialien. Anteil daran hat der Niedertemperatur-Clarifier Millad® NX™ 8000 von Milliken. Die neueste Clarifier-Technologie vom Additiv-Spezialisten Milliken unterstützt Energieeinsparungen und schnellere Zykluszeiten bei EMSA und somit einen insgesamt nachhaltigeren Produktionsprozess. Als einer der führenden Hersteller von Haushaltwaren und Gartenartikeln legt EMSA großen Wert auf eine attraktive Anmutung der Produkte, innovative Funktionen und hohe Qualität seiner Produktreihen "made in Germany". Das Unternehmen verwendet Millad NX 8000 zur Herstellung zahlreicher Vorrats- und Frischhaltebehälter aus Polypropylen (PP) wie beispielsweise die Produktreihe Clip & Close, das Additiv verbindet anspruchsvolle Optik mit wichtigen organoleptischen Eigenschaften. Es unterstützt auch wichtige Produktmerkmale wie gutes Scharnierverhalten, Hochglanz und hohe Steifigkeit. Die EMSA-Produkte sind mikrowellengeeignet und spülmaschinenfest, sie sind frei von Bisphenol-A und sogar für Babynahrung geeignet.

Das Verarbeitungsfenster von Millad NX 8000 erlaubt es EMSA, die Behälter um rund 40°C niedriger als bisher möglich zu produzieren. Die Löslichkeit des Additivs im PP ist deutlich höher als die konventioneller Clarifier und erlaubt daher niedrigere Verarbeitungstemperaturen ohne Einbußen bei der Transparenz.

Als Ergebnis berichtet EMSA über 15% schnellere Zyklen in Kombination mit einem signifikant niedrigeren Energieverbrauch. Durch Millad NX 8000 ergeben sich für EMSA insgesamt stabilere Prozesse in der Produktion, die die Prozesssicherheit und Konstanz erhöhen. Von der verbesserten Transparenz und dem Gewinn an Nachhaltigkeit durch Millad NX 8000 profitieren zahlreiche Produkte aus dem Sortiment von EMSA, wie Vorratsbehälter für die Küche, Kunststoffgeschirr, Backbehälter und Babyprodukte. Auch wird es für transparente Teebereiter, Isolierkannen für kalte oder heiße Getränke, und EMSAs innovatives, neues System zur Bewässerung von Zimmerpflanzen eingesetzt.

Borealis startet EverMinds™

Bo­rea­lis gibt den Start sei­ner neu­en Kom­mu­ni­ka­ti­ons­platt­form Ever­Minds™ be­kannt. Die Dach­mar­ke wur­de ent­wi­ckelt, um die Sicht­bar­keit re­zy­klier­ter Kunst­stof­fe zu er­hö­hen und kreis­lau­f­ori­en­tier­tes Den­ken in der Po­ly­o­le­fin­bran­che zu för­dern. Ever­Minds dient ...

Recycling von Aluminiumverpackungen

Das Re­cy­cling von Alu­mi­ni­um­ver­pa­ckun­gen hat in Deutsch­land auf ho­hem Ni­veau wei­ter zu­ge­legt. Von den im Jahr 2017 im Markt ein­ge­setz­ten 124.900 Ton­nen Alu­mi­ni­um­ver­pa­ckun­gen wur­den 109.000 Ton­nen stoff­lich ver­wer­tet. Dies ist ...

INTERNATIONAL CHANNEL

Case study: beumer stretch hood to protect organic products

Davert GmbH specialises in organic foods and stands for the continuous further development of processing methods and careful monitoring of these products, from cultivation to packaging. And this is where ...

International Channel ...


Ausbildung und Freude zu lernen verbinden

Im Sep­tem­ber star­te­ten bei der Ger­hard Schu­bert GmbH 29 Aus­zu­bil­den­de, wo­mit auch in die­sem Jahr alle Lehr­stel­len in den acht ge­werb­li­chen und kauf­män­ni­schen Aus­bil­dungs­be­ru­fen be­setzt sind. Nach den ers­ten 100 ...

Krones Contiform 3 Speed erreicht 2.750 Behälter pro Kavität/Stunde

Kro­nes neue Streck­blas­ma­schi­ne Con­ti­form 3 Speed kommt ohne Druck­kis­sen aus und ver­wen­det statt­des­sen eine über­ar­bei­te­te Form­trä­ger­ver­rie­ge­lung. Konn­ten mit den bis­he­ri­gen Klein­ka­vi­tä­ten-Form­trä­gern Fla­schen mit ei­ner ma­xi­ma­len Grö­ße von 0,7 Li­tern her­ge­stellt ...

Wellpappenindustrie kämpft gegen hohen Kostendruck

Die Mit­glie­der des Ver­ban­des der Well­pap­pen-In­dus­trie (VD­W) ha­ben im drit­ten Quar­tal ins­ge­samt 1,995 Mrd. m² Well­pap­pe ab­ge­setzt. Das sind etwa 20 Mio. mehr als im zwei­ten Quar­tal. In der Sum­me ...

Erweiterte Produktionskapazität in Fernwald

Mit ei­ner fei­er­li­chen Grund­stein­le­gung im Bei­sein von rund 60 ge­la­de­nen Gäs­ten ha­ben bei der Ro­ve­ma GmbH in Fern­wald die Bau­ar­bei­ten für eine wei­te­re Mon­ta­ge­hal­le (3.300 m²) be­gon­nen. Im Neu­bau wird ...

Umsatz und Mengen steigen

Nach ei­ner ak­tu­el­len Trend­ein­schät­zung rech­net die IK In­dus­trie­ver­ei­ni­gung Kunst­stoff­ver­pa­ckun­gen e. V. im ak­tu­el­len Jahr für die deut­sche Kunst­stoff­ver­pa­ckungs­pro­duk­ti­on mit ei­nem Um­satz­plus von 5,1 % und ei­nem Men­gen­zu­wachs von 3,9 %. ...

Feldmuehle beantragt Insolvenz in Eigenverwaltung

Die Feld­mu­eh­le GmbH, die im Früh­jahr 2018 den Ge­schäfts­be­trieb der Feld­mu­eh­le Ue­ter­sen GmbH mit Ü­ber­nah­me al­ler we­sent­li­chen As­sets ü­ber­nahm, ist im lau­fen­den Jahr durch ge­stie­ge­ne Ener­gie­kos­ten und Be­zugs­prei­se für Roh­stof­fe ...

Gewinner der Aerosol Can Awards 2018

Auf der dies­jäh­ri­gen Mit­glie­der­ver­samm­lung von AE­RO­BAL, der In­ter­na­tio­nal Or­ga­ni­sa­ti­on of Alu­mi­ni­um Ae­ro­sol Con­tai­ner Ma­nu­fac­tur­ers, wur­den die Ge­win­ner des World Alu­mi­ni­um Ae­ro­sol Can Award 2018 be­kannt ge­ge­ben. Fachjour­na­lis­ten von Ver­pa­ckungs­fach­zeit­schrif­ten und ...

Aktive Führungsrolle bei der Entwicklung einer Kreislaufwirtschaft angekündigt

Im Ein­klang mit der Selbst­ver­pflich­tung, ak­tiv auf eine res­sour­cenef­fi­zi­en­te­re Ge­sell­schaft hin­zu­ar­bei­ten, hat Fle­xi­ble Packa­ging Eu­ro­pe (F­PE) die aus­drück­li­che Un­ter­stüt­zung für das von der El­len Ma­cAr­thur Foun­da­ti­on (EM­F) ge­lei­te­te Glo­bal Com­mit­ment ...

Kunststoff-Recycling auf dem Vormarsch

Ver­tre­ter des Ge­samt­ver­ban­des Kunst­stoff­ver­ar­bei­ten­de In­dus­trie (GK­V) und der In­dus­trie­ge­werk­schaft Berg­bau, Che­mie, Ener­gie (IG BCE) tra­fen sich am 18. Ok­to­ber 2018 in der Haupt­ver­wal­tung der IG BCE im Rah­men des von ...

Displays inszenieren Markenwelten

Der tsche­chi­sche Ver­pa­ckungs­ver­band Syba prä­mi­er­te mit dem Pa­let­ten­dis­play für Back-Sets und dem The­ken­dis­play für Kek­se zwei Dis­play­in­no­va­tio­nen aus der Thimm Grup­pe. Bei­de Dis­plays er­hiel­ten den Obal roku in der Ka­te­go­rie ...