VERPACKEN-AKTUELL

Informationen aus der Verpackungsbranche



Auf dem Weg zur umweltverträglichen Wirtschaft

Metsä Board erneut mit CDP-Auszeichnung

25. Oktober 2017

Metsä Boards fortschrittliches Werk in Husum (Schweden)

Quelle: Metsä Board

Im drit­ten Jahr in Fol­ge ge­lang es Met­sä Board eine Plat­zie­rung auf der „Wa­ter A“-Lis­te der CDP als auch im zwei­ten Jahr in Fol­ge eine Plat­zie­rung auf der „Cli­ma­te A“-Lis­te zu er­rei­chen. Zu­dem konn­te sich Met­sä Board im drit­ten Jahr in Fol­ge den „Lea­der­ship Sta­tus” im CD­P-Forst­pro­gramm si­chern. Die CDP ist eine glo­ba­le Non-Pro­fit-Platt­form für die Ver­öf­fent­li­chung von Um­welt­da­ten.

Das Un­ter­neh­men teil­te wei­ter mit, zu den Top zehn Pro­zent der Teil­neh­mer am Was­ser­pro­gramm der CDP zu ge­hö­ren, die einen Platz auf der „Wa­ter A“-Lis­te er­reich­ten.

Zu­dem ge­hö­re Met­sä Board zu den bes­ten fünf Pro­zent der Teil­neh­mer am Kli­ma­pro­gramm 2017 der CDP, die es auf die „Cli­ma­te A“-Lis­te ge­schafft ha­ben. Die­se Aus­zeich­nung wür­digt die Maß­nah­men von Un­ter­neh­men zur Sen­kung der Emis­sio­nen, zur Be­kämp­fung des Kli­ma­wan­dels und für den Über­gang zu ei­ner koh­len­stoff­ar­men Wirt­schaft.

„Wir freu­en uns, dass Met­sä Board von der CDP er­neut in den Kreis der welt­weit am bes­ten be­wer­te­ten Un­ter­neh­men auf­ge­nom­men wur­de“, er­klärt Mika Jou­kio, CEO von Met­sä Board. „Der Im­puls zur Nach­hal­tig­keit muss von der obers­ten Un­ter­neh­men­sebe­ne aus­ge­hen, da­mit die ent­spre­chen­de Pra­xis im ge­sam­ten Un­ter­neh­men si­cher­ge­stellt ist. Bei Met­sä Board wur­de durch die Sen­kung der CO2-E­mis­sio­nen und des Was­ser­ver­brauchs ne­ben ei­ner ver­bes­ser­ten Nach­hal­tig­keit auch eine hö­he­re wirt­schaft­li­che Ef­fi­zi­enz er­reicht.“

­Met­sä Board ist ein eu­ro­päi­scher Her­stel­ler von Pre­mi­um-Frisch­fa­ser­kar­ton mit ei­nem Sor­ti­ment, das Falt­schach­tel­kar­ton, Food­ser­vice-Kar­ton und wei­ße Kraft­li­ner um­fasst. Das Un­ter­neh­men er­ziel­te 2016 einen Um­satz von EUR 1,7 Mrd. und be­schäf­tigt rund 2500 Mit­ar­bei­ter.

Baumer hhs nimmt 5.000sten Kaltleim-Sensor ULT-300 in Betrieb

Grund zum Fei­ern für Bau­mer hhs: Die­ses Jahr nahm die Kro­ha GmbH in ih­rem Werk in Bar­le­ben in der Nähe von Mag­de­burg in Sach­sen-An­halt den welt­weit 5.000s­ten Kalt­leim-Sen­sor UL­T-300 von ...

Owens-Illinois will Inspirationsquelle für Glasdesign liefern

Ein in­ter­na­tio­na­les De­si­gn-Buch mit zahl­rei­chen Bei­spie­len ak­tu­el­ler Glas­ver­pa­ckun­gen hat Owens-Il­li­nois, Inc. für Kun­den und De­si­gn-Agen­tu­ren ver­öf­fent­licht. Es soll Mar­ken­in­ha­ber und De­si­gnagen­tu­ren auf der Su­che nach neu­en Ide­en für die Glas­ver­pa­ckung ...

INTERNATIONAL CHANNEL

Low-maintenance TURBOCLEAN ADVANCED E continues success of system family

According to Windmöller & Hölscher, more than 1,000 inking and wash-up TURBOCLEAN systems have now been integrated in central cylinder machines. In 2016, W&H supplemented the system with a new ...

International Channel ...