VERPACKEN-AKTUELL

Informationen aus der Verpackungsbranche


Components wird erneut parallel veranstaltet

interpack 2020 mit neu errichteter Halle 1

18. Juli 2017

Es wird ernst in Düsseldorf: der Baubeginn der neuen Messehalle sowie des Eingangs Süd hat begonnen und soll rechtzeitig zur interpack 2020 bereits zum Frühjahr 2019 fertiggestellt sein. „Mit dem Baubeginn haben wir einen wichtigen Schritt zur vollständigen Modernisierung und Erneuerung unseres Geländes getan“, freut sich Werner Dornscheidt. „Und das alles geschieht wie immer ohne Subventionen.“ Insgesamt wird die Messe Düsseldorf bis 2030 rund 636 Millionen Euro in ihr Gelände investieren. „Damit sichert die Messe Düsseldorf ihre Position als eine der führenden Messegesellschaften weltweit und als profitabelste Messegesellschaft mit eigenem Gelände in Europa“, kommentiert Oberbürgermeister Thomas Geisel das Bauvorhaben und fährt fort: „Die Messe ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für Düsseldorf – von Investitionen in ihre Zukunft profitiert die gesamte Region.“

Quelle: Messe Düsseldorf

Un­ter­neh­men, die zur in­ter­pack oder com­ponents 2020 aus­stel­len möch­ten, kön­nen sich be­reits ab Ende 2017 und so­mit deut­lich frü­her an­mel­den als bis­her. Der of­fi­zi­el­le An­mel­de­schluss liegt im Früh­jahr 2019. Die ge­nau­en Da­ten wer­den von der Mes­se Düs­sel­dorf zu ei­nem spä­te­ren Zeit­punkt be­kannt ge­ge­ben. Die kom­men­de in­ter­pack fin­det vom 07. bis 13. Mai 2020 auf dem Düs­sel­dor­fer Mes­se­ge­län­de statt. Die Mes­se Düs­sel­dorf wird bis zum Jahr 2030 ins­ge­samt 636 Mio. € aus ei­ge­nen Mit­teln in den Aus­bau und die Mo­der­ni­sie­rung des Mes­se­ge­län­des in­ves­tiert ha­ben. Ein Mei­len­stein ist der kom­plett neu ge­stal­te­te Ein­gang Süd mit neu­er Hal­le 1, die zur in­ter­pack 2020 be­reits ge­nutzt wer­den sol­len.

Der Neu­bau er­setzt ab Som­mer 2019 die bis­he­ri­gen Hal­len 1 und 2, die in ih­rer Grund­sub­stanz noch aus den 70er-Jah­ren stam­men. Die neue Hal­le 1 hat eine Ka­pa­zi­tät von 12.025 m², so­dass ge­gen­über der al­ten Kon­stel­la­ti­on gut 550 m² mehr Hal­len­flä­che für die in­ter­pack 2020 ver­füg­bar ist. Der neue Kom­plex be­steht ne­ben der Hal­le 1 aus ei­nem etwa 2.100 m² mes­sen­den, di­rekt vor­ge­la­ger­ten Foy­er und ei­nem 17 m ho­hen, spitz zu­lau­fen­den Vor­dach aus licht­durch­läs­si­gem Glas­fa­ser­ge­we­be mit in­te­grier­ter LE­D-­Be­leuch­tung. Er bein­hal­tet sechs Kon­fe­renz­räu­me und ist di­rekt an das Con­gress Cen­ter Süd an­ge­bun­den.

Die Zu­lie­fer­mes­se „com­ponents – spe­ci­al tra­de fair by in­ter­pack“ wird auch 2020 wie­der kom­plett par­al­lel zur in­ter­pack an zen­tra­ler Stel­le im Mes­se­ge­län­de aus­ge­rich­tet. Die­ses Kon­zept hat in die­sem Jahr für viel po­si­ti­ve Re­so­nanz un­ter den be­tei­lig­ten Aus­stel­lern ge­sorgt, so­dass für 2020 Er­wei­te­rungs­mög­lich­kei­ten son­diert wer­den.

Über den Bau­fort­schritt in­for­miert die ­Mes­se Düs­sel­dor­f alle In­ter­es­sier­ten mit­tels der fol­gen­den Web­si­te: ww­w.­mes­se-­du­es­sel­dor­f.­de/­bau.

Future Resources 2017

Der Um­welt­dienst­leis­ter In­ter­seroh und das Deut­sche Ver­pa­ckungs­in­sti­tut e.V. (d­vi) ha­ben ihre ers­te ge­mein­sa­me Fach­ta­gung „Fu­ture Re­sources 2017“ in Frank­furt am Main ver­an­stal­tet. 100 Teil­neh­mer aus Han­del, pro­du­zie­ren­dem Ge­wer­be und Re­cy­cling­bran­che ...

Siegwerk erwirbt Van Son Liquids B. V.

Mit dem Er­werb des in den Nie­der­lan­den an­säs­si­gen Un­ter­neh­mens Van Son Li­quids B. V. (Hil­ver­sum) dehnt die Sieg­werk Druck­far­ben AG & Co. KGaA das Ge­schäft mit was­ser­ba­sier­ten Druck­far­ben wei­ter aus ...

INTERNATIONAL CHANNEL

DIGILINE Blister for print efficiency and cost economy

In the blister lid foil printing segment the number and duration of changeovers are becoming ever more critical cost factors – especially against the backdrop of continuously shrinking production runs. ...

International Channel ...


Fünf Millionen Euro für Druck- und Stanzmaschine investiert

In ih­rem un­ga­ri­schen Werk in Kecs­kemét pro­du­ziert die STI Group rund 1,5 Mil­li­ar­den Ver­pa­ckun­gen und 10 Mil­lio­nen Qua­drat­me­ter Selbst­kle­be­ti­ket­ten für Kun­den in ganz Eu­ro­pa im Jahr – Ten­denz stark stei­gend. ...

Produktion von Alu-Aerosoldosen auf Kurs

Auf 2,9 Mil­li­ar­den Ae­ro­sol­do­sen aus Alu­mi­ni­um be­lie­fen sich im ers­ten Halb­jahr 2017 welt­weit die Ab­lie­fe­run­gen der Her­stel­ler­fir­men, die sich in der In­ter­na­tio­nal Or­ga­ni­sa­ti­on of Alu­mi­ni­um Ae­ro­sol Con­tai­ner Ma­nu­fac­tur­ers (AE­RO­BAL) zu­sam­men­ge­schlos­sen ...

Neuer Geschäftsführer bei Schubert North America

Rai­ner Dall­a­Ro­sa über­nimmt ab Ja­nu­ar 2018 die Ge­schäfts­füh­rung von Schu­bert North Ame­ri­ca in Char­lot­te. Er tritt da­mit die Nach­fol­ge von Fritz Kip­fer an, der das Un­ter­neh­men nach über 16 Jah­ren ...

Etikettendruckmaschinen von Mouvent erstmalig auf Labelexpo

Nach­dem Bobst die Zu­sam­men­ar­beit mit Ra­dex durch Grün­dung der neu­en Fir­ma Mou­ve­nt be­kannt gab (sie­he hier­zu auch: Die Zu­kunft von Bobst im Di­gi­tal­druck), wur­de auf der La­bel­ex­po 2017 in ...

O-I investiert 1.8 Millionen in Werk Holzminden

Die Owens-Il­li­nois (O-I) Glas­hüt­te im nie­der­säch­si­schen Holz­min­den pro­du­ziert Glas­ver­pa­ckun­gen für Spi­ri­tuo­sen­her­stel­ler, wur­de nun tech­nisch Mo­der­ni­siert und mit ei­ner In­ves­ti­ti­on von 1,8 Mil­lio­nen Euro wei­ter aus­ge­baut. Die tech­ni­schen Neue­run­gen stell­te O-I ...

tesla-Heißleimventile: Erste Ergebnisse aus Pilotprojekt

Im Fe­bru­ar 2016 nahm die BayPack GmbH mit Sitz in Stet­ten im Un­te­r­all­gäu im Rah­men ei­ner Pi­lo­tin­stal­la­ti­on als welt­weit ers­ter Ver­pa­ckungs­her­stel­ler die da­mals neu­en elek­tro­ma­gne­ti­schen Heiß­leim­ven­ti­le der tes­la-Fa­mi­lie von Bau­mer ...

Bizerba Studie zu Verbraucherverhalten bei frischen Lebensmitteln

Eine Um­fra­ge zum Ver­brau­cher­ver­hal­ten rund um das The­ma fri­sche Le­bens­mit­tel er­gab: Deut­sche ge­ben im Durch­schnitt we­ni­ger Geld für fri­sche Le­bens­mit­tel aus als Fran­zo­sen, ver­zeh­ren aber mehr da­von als ihre Nach­barn. ...

Thimm eröffnet modernes Wellpappenwerk.

Am 15. und 16. Sep­tem­ber wur­de das neue Well­pap­pen-Werk in Wolz­nach (Bay­ern) von Thimm in An­we­sen­heit von Kun­den, Mit­ar­bei­tern, An­woh­nern, Lo­kal­po­li­ti­kern so­wie der stell­ver­tre­ten­den Mi­nis­ter­prä­si­den­tin und Bay­ri­schen Wirt­schafts­mi­nis­te­rin Ilse Aig­ner ...

Marktentwicklung und Prognosen der Faltschachtelindustrie

An­fang Sep­tem­ber stell­te die FFI auf ih­rer jähr­li­chen Pres­se­kon­fe­renz die Si­tua­ti­on und die Aus­sich­ten der Falt­schach­tel­bran­che vor. Mit ei­nem Pro­duk­ti­ons­vo­lu­men in Höhe von 842.313 Ton­nen ging der Ab­satz der deut­schen ...

Greiner Packaging übernimmt verbleibende Anteile an türkischem Joint Venture

Grei­ner Packa­ging stockt die An­tei­le an dem Istan­bu­ler Un­ter­neh­men Te­knik Plas­tik Grei­ner Am­ba­laj von bis­her 51 Pro­zent auf 100 Pro­zent auf. Mit der gänz­li­chen Ü­ber­nah­me des tür­ki­schen Ver­pa­ckungs­un­ter­neh­mens für Mol­ke­rei­pro­duk­te ...