VERPACKEN-AKTUELL

Informationen aus der Verpackungsbranche



Erneute Audit-Auszeichnung

Ecovadis Gold-Status für STI Group-Werk

21. Januar 2018

Das Display-Werk der STI Group in Grebenhain, das erneut beim Ecovadis-Audi mit Gold-Status ausgezeichnet wurde.

Quelle: STI Group

Be­reits zum zwei­ten Mal in Fol­ge wur­de das STI-Werk Gre­ben­hain beim Eco­va­dis-Au­dit aus­ge­zeich­net. Die On­li­ne-Lie­fe­ran­ten­platt­form be­lohn­te das nach­hal­ti­ge En­ga­ge­ment der STI Group mit dem Gold-Sta­tus für Lie­fe­ran­ten.

Da­mit ge­hört das Dis­play-Werk der STI Group in Hes­sen zu den 5 Pro­zent der Top-Per­for­mer bei Eco­va­dis. Die On­li­ne-Platt­form wird in ers­ter Li­nie von Mar­ken­ar­ti­kel­her­stel­lern und Händ­lern ge­nutzt, die dar­über die Mög­lich­keit ha­ben, sich über die Nach­hal­tig­keits-Ak­ti­vi­tä­ten der Lie­fe­ran­ten zu in­for­mie­ren und die­se auch be­wer­ten zu kön­nen.

„Nach­hal­tig­keit ent­lang der ge­sam­ten Lie­fer­ket­te si­cher zu stel­len ist für un­se­re Kun­den ein ent­schei­den­der Fak­tor bei der Aus­wahl ih­rer Ver­pa­ckungs- und Dis­play­lie­fe­ran­ten“, er­klärt Mei­ke Dihs­tel­hoff, CS­R-Ma­na­ge­rin der STI Group. „Wir ste­hen für Trans­pa­renz und nach­hal­ti­ges En­ga­ge­ment in al­len Un­ter­neh­mens­be­rei­chen und wol­len un­se­re Kun­den da­bei un­ter­stüt­zen, ihre ei­ge­nen Nach­hal­tig­keits­zie­le zu er­rei­chen. Die Platt­form von Eco­va­dis bie­tet uns die Mög­lich­keit, un­se­ren Kun­den die be­nö­tig­ten In­for­ma­tio­nen struk­tu­riert zu­kom­men zu las­sen und för­dert die ver­trau­ens­vol­le Zu­sam­men­ar­beit.“

Eco­va­dis hat sich zum Ziel ge­setzt, die Um­welt- und So­zi­al­prak­ti­ken von Un­ter­neh­men durch ein CS­R-Per­for­man­ce-Mo­ni­to­ring in­ner­halb der Lie­fer­ket­te zu för­dern und die­se bei der Ver­bes­se­rung der Nach­hal­tig­keits­ak­ti­vi­tä­ten zu un­ter­stüt­zen. Welt­weit nut­zen über 20.000 Un­ter­neh­men die Platt­form zur Sen­kung von Ri­si­ken, För­de­rung der In­no­va­ti­on und Schaf­fung von Ver­trau­en und Trans­pa­renz zwi­schen den Ge­schäfts­part­nern.

Kunststoff-Recycling auf dem Vormarsch

Ver­tre­ter des Ge­samt­ver­ban­des Kunst­stoff­ver­ar­bei­ten­de In­dus­trie (GK­V) und der In­dus­trie­ge­werk­schaft Berg­bau, Che­mie, Ener­gie (IG BCE) tra­fen sich am 18. Ok­to­ber 2018 in der Haupt­ver­wal­tung der IG BCE im Rah­men des von ...

Aktive Führungsrolle bei der Entwicklung einer Kreislaufwirtschaft angekündigt

Im Ein­klang mit der Selbst­ver­pflich­tung, ak­tiv auf eine res­sour­cenef­fi­zi­en­te­re Ge­sell­schaft hin­zu­ar­bei­ten, hat Fle­xi­ble Packa­ging Eu­ro­pe (F­PE) die aus­drück­li­che Un­ter­stüt­zung für das von der El­len Ma­cAr­thur Foun­da­ti­on (EM­F) ge­lei­te­te Glo­bal Com­mit­ment ...

INTERNATIONAL CHANNEL

Case study: beumer stretch hood to protect organic products

Davert GmbH specialises in organic foods and stands for the continuous further development of processing methods and careful monitoring of these products, from cultivation to packaging. And this is where ...

International Channel ...