VERPACKEN-AKTUELL

Informationen aus der Verpackungsbranche



Baumer hhs erweitert Programm

Zentrale Klebstoffversorgung Xfeed

20. September 2018, von: Dr. Klaus Bremer

Mit Xfeed komplettiert Baumer hhs sein Portfolio für Heißleimanwendungen um eine zentrale Klebstoffversorgung. Xfeed versorgt bis zu 20 Heißleimgeräte von einem zentralen Lagerort mit Klebstoffgranulat, wobei das System große Distanzen bis 200 Meter überbrücken kann.

Quelle: Baumer hhs

Mit Xfeed er­wei­tert Bau­mer hhs sein Port­fo­lio für Kleb­stof­f­auf­trag und zu­ge­hö­ri­ge Qua­li­täts­si­che­rung um eine zen­tra­le Kleb­stoff­ver­sor­gung für Heiß­leim­ge­rä­te. Das ge­schlos­se­ne Sys­tem ist in der Lage bis zu 20 Heiß­leim­ge­rä­te von ei­nem zen­tra­len La­ger­ort aus mit Kleb­stoff­gra­nu­lat zu ver­sor­gen. Da­bei über­brückt Xfeed Di­stan­zen bis zu 200 Me­ter. Ne­ben Heiß­leim­sys­te­men der Xmel­t-Fa­mi­lie von Bau­mer hhs ist Xfeed mit Heiß­leim­ge­rä­ten al­ler an­de­ren Her­stel­ler kom­pa­ti­bel. So kön­nen Kun­den mit Xfeed auch he­te­ro­ge­ne Sys­tem­land­schaf­ten zen­tral mit Kleb­stoff ver­sor­gen.

Ge­gen­über der ma­nu­el­len Hand­ha­bung von Kleb­stoff­gra­nu­lat bie­tet Xfeed als ge­schlos­se­nes Sys­tem eine Rei­he von Vor­tei­len, so der Her­stel­ler. Zum einen sind der Be­dien­kom­fort und die Ar­beits­si­cher­heit für die Ma­schi­nen­füh­rer ver­bes­sert. Sie müs­sen we­der Gra­nu­lat­sä­cke hand­ha­ben und trans­por­tie­ren noch an ih­ren Ma­schi­nen be­vor­ra­ten. Wei­ter ver­hin­dert Xfeed Ar­beits­un­fäl­le wie Ver­bren­nun­gen, die beim ma­nu­el­len Nach­fül­len von Gra­nu­lat in Heiß­leim­ge­rä­te trotz al­ler Si­cher­heits­vor­keh­run­gen vor­kom­men kön­nen. Zu­dem wer­den kei­ne Dämp­fe frei­ge­setzt, da die Ma­schi­nen­füh­rer die Heiß­leim­ge­rä­te nicht mehr öff­nen müs­sen. Wei­te­re Vor­tei­le des ge­schlos­se­nen Xfee­d-Sys­tems sind eine sau­be­re Ar­beit­sum­ge­bung und eine gleich­mä­ßi­ge Kleb­stoff­qua­li­tät. An Ver­pa­ckungs­li­ni­en wird kein Gra­nu­lat ver­schüt­tet, und auf dem Weg vom Ma­te­ri­al­la­ger in die Heiß­leim­sys­te­me kann Gra­nu­lat nicht mehr ver­un­rei­nigt wer­den.

Das al­les sind Grün­de, wes­halb ge­ra­de große Le­bens­mit­tel­her­stel­ler für ihre Heiß­leim­ge­rä­te in­zwi­schen grund­sätz­lich eine au­to­ma­ti­sche Ver­sor­gung mit Kleb­stoff­gra­nu­lat vor­schrei­ben. „In al­ler Re­gel ist die Gra­nu­lat­för­de­rung mit Xfeed ab fünf Heiß­leim­ge­rä­ten zu­dem die wirt­schaft­li­che­re Lö­sung“, er­klärt Mar­tin Ko­tecki, Bran­chen­spe­zia­list Ver­pa­ckung bei Bau­mer hhs.

Bau­mer hhs auf der Fach­Pack 2018: Hal­le 2, Stand 411

Schubert setzt auf Wachstum in Nordamerika

Das Un­ter­neh­men Ger­hard Schu­bert GmbH nimmt die­ses Jahr erst­ma­lig an der Pro­Food Tech Show in Chi­ca­go vom 26. bis 28. März 2019 teil. „Un­se­re Kun­den ha­ben jetzt die Wahl zwi­schen ...

Kennzeichnungsprozesse bei der Württembergischen Weingärtner-Zentralgenossenschaft

Über 50 Pro­zent des in Deutsch­land ge­trun­ke­nen Weins stammt aus hei­mi­scher Her­stel­lung. Würt­tem­berg zählt zu den wich­ti­gen An­bau­ge­bie­ten. Von den fast 25.000 hie­si­gen Win­zern be­wirt­schaf­tet die über­wie­gen­de Mehr­heit we­ni­ger als ...

INTERNATIONAL CHANNEL

Exclusive EASTMAN copolyester distributor

Effective 1st March 2019, Albis Plastic will exclusively distribute EASTMAN CHEMICAL’S full Copolyester product portfolio in France and Poland. Albis Plastic has also a close co-operation with EASTMAN in many ...

International Channel ...