VERPACKEN-AKTUELL

Informationen aus der Verpackungsbranche

- Paid Posts -

Sappi: Pro Planet Paper Packaging System
Be­reits vor über zehn Jah­ren ha­ben wir er­kannt, dass es in Zu­kunft nach­hal­ti­ge­re Ver­pa­ckungs­lö­sun­gen ge­ben muss. Das Er­geb­nis die­ser Ent­wick­lung ist das Pro Pla­net: Pa­per Packa­ging Sys­tem mit dem fast jede Ver­pa­ckungs­lö­sung aus re­cy­cling­fä­hi­gem Pa­pier rea­li­siert wer­den kann. Un­ter­schied­li­che Le­bens­mit­tel ...

- ADVERTISEMENT -

Wellpappenindustrie behauptet sich in schwierigem Umfeld

Food- und Online-Markt als Stützen

21. März 2020, von Susanna Stock

Entwicklung der Beschäftigtenzahlen im VDW

Quelle: VDW

Die Mitglieder des Verbandes der Wellpappen-Industrie (VDW) haben im vergangenen Jahr 7,9 Mrd. m² Wellpappe abgesetzt. Das waren knapp 42 Mio. m² weniger als 2018 – ein Rückgang um 0,5 %. Aufgrund der gleichen Anzahl von Arbeitstagen 2019 und 2018 entsprechen die Veränderungsraten der absoluten Zahlen denen des arbeitstäglich bereinigten Absatzes. Dieses Resümee zog Dr. Steffen P. Würth, Vorsitzender des VDW am 19.3.2020. Mit diesem Ergebnis haben die Wellpappenhersteller das für 2019 prognostizierte Wachstumsziel von 1,0 % verfehlt.

Laut Würth liegen die Ursachen auf der Hand: „Das Jahr 2019 war geprägt durch große Verunsicherungen, hervorgerufen durch die von den USA angezettelten Handelskriege und den Brexit.“

So hatten auch die Bundesregierung und die Wirtschaftsforschungsinstitute im Jahresverlauf mehrfach ihre Prognosen nach unten korrigiert. Für das Jahr 2020 hatte der VDW im Dezember 2019 ein Wachstum des arbeitstäglichen Wellpappenabsatzes in Höhe von 0,5 % prognostiziert.

„Trotz aller Schwierigkeiten, die durch den Ausbruch der Corona-Epidemie noch verstärkt werden, befindet sich unsere Industrie in einem recht soliden Umfeld“, so Würth weiter. „Zum einen ist unsere mit 30 Prozent Absatzanteil wichtigste Kundengruppe, die Nahrungs- und Genussmittelbranche, sehr nachfragestabil. Zum anderen geht auch vom weiterhin zunehmenden Wachstum des Online- und Versandhandels ein stabilisierendes Moment für unsere Industrie aus. Dennoch sind die Verwerfungen der Weltwirtschaft, die durch den Corona-Virus entstehen können, noch nicht abzusehen.“

Als nach wie vor schwierig bezeichnet Würth die Kostensituation der Wellpappenindustrie. Dem VDW-Vorsitzenden zufolge gaben die Papierrohstoffpreise im vierten Quartal des Vorjahres zwar weiter leicht nach. Danach lagen die Papierpreise über alle Sorten hinweg im Dezember 2019 um 2,4 % unter dem des Januars 2017, als die Preisspirale mit exorbitanten Erhöhungen in Gang gesetzt wurde. „Das inzwischen normalisierte Preisniveau darf allerdings nicht darüber hinwegtäuschen, dass die in 2017 und 2018 aufgelaufenen Kostensteigerungen auch im vergangenen Jahr nicht kompensiert werden konnten.“

Das zeigt auch der Blick auf die Erlöse, die Würth zufolge im Jahresverlauf um 6,6 % auf 53,9 Cent pro m² Wellpappe gesunken sind. „Zusätzlich sind die Kosten für Löhne, Energie und Logistik im vergangenen Jahr um etwa 3,4 % angestiegen“, sagt Würth. „Das belastet die ohnehin angespannte Ertragslage der Mitgliedsunternehmen zusätzlich.“

Beim Blick auf die wirtschaftliche Entwicklung im laufenden Jahr, äußert Würth Unverständnis für die jüngsten Kostensteigerungen beim Wellpappenrohpapier. „Trotz weiterhin sinkender Altpapierpreise, ist unsere Industrie aktuell mit Kostensteigerungen von bis zu 40,- Euro pro Tonne – auch für Recyclingpapiere – konfrontiert.“

(st)

Zur Startseite

Ausbau der Produktion von Kühlverpackungen

Die Eco­cool GmbH hat an­ge­kün­digt, ihr An­ge­bot an Trans­port-Kühlverpackungen zu er­wei­tern und im Som­mer 2020 eine kom­plett neue Pro­dukt­li­nie mit nach­hal­ti­gen Ver­pa­ckungs­lö­sun­gen her­aus­zu­brin­gen. Hier­für hat die Fir­ma aus Bre­mer­ha­ven eine Ko­ope­ra­ti­on mit der Fres­h­packing ...

Kombutcha von Fairment in Dosen von Ball

Für den na­tur­be­las­se­nen Kom­bucha des Ber­li­ner Start-ups Fair­ment hat Ball Cor­po­ra­ti­on mo­der­ne Sleek®-Dosen pro­du­ziert, wel­che die le­ben­di­gen Hefe- und Bak­te­ri­en­kul­tu­ren des fer­men­tier­ten Bio-Tees zu­ver­läs­sig vor UV-Strahlung und Sau­er­stoff schüt­zen. Wei­ter soll die Wahl der ...


INTERNATIONAL CHANNEL :

Stora Enso launches marketplace platform Box Inc

Sto­ra Enso in­tro­duces Box Inc, a dig­i­tal B2B mar­ket­place for cor­ru­gat­ed pack­ag­ing made of re­new­able ma­te­ri­als. Box Inc is a new plat­form busi­ness de­signed to help com­pa­nies source pack­ag­ing eas­i­ly on­line, while en­abling sup­pli­ers ...

Dow and Doxa Plast join forces to deliver stretch films made with renewable resources

Dow and stretch film man­u­fac­tur­er Doxa Plast to­geth­er an­nounce the com­mer­cial­iza­tion of a fam­i­ly of bio-based high-performance stretch films aimed at ad­dress­ing the in­creas­ing de­mand for more sus­tain­able so­lu­tions that use al­ter­na­tive re­new­able feed­stocks ...

International Channel ...


Erfolg durch umweltbewusste Produktion

Ma­ren und Lau­ra Gron­dey füh­ren als Schwes­tern die in­zwi­schen vier­te Ge­ne­ra­ti­on des Fa­mi­li­en­be­triebs Sie­mer und le­gen den Schwer­punkt auf eine um­welt­ge­rech­te Aus­rich­tung der Pro­duk­ti­on. Das dies von den Kun­den ho­no­riert wird, zeigt sich un­ter ...

Präzise Abfüllung von Cannabis

Für den zu­neh­men­den Ab­satz von me­di­zi­ni­schen Can­na­bis bie­tet Is­hi­da in­zwi­schen zwei neue Mehr­kopf­waa­gen spe­zi­ell für Can­na­bis­blü­ten. Die Hoch­leis­tungs-Maschinen er­rei­chen große Ge­schwin­dig­kei­ten und der Pro­dukt­ver­lust ist na­he­zu Null. Bei­de Waa­gen ent­spre­chen den GMP-Regularien („Good Ma­nu­fac­tu­ring ...

Verstärkung für die Geschäftsleitung der Messe Düsseldorf

Der Fi­nanz- und Per­so­nal­aus­schuss der Mes­se Düs­sel­dorf GmbH hat Pe­tra Cull­mann (55) und Bernd Ja­blo­now­ski (55) als ope­ra­ti­ve Be­reichs­lei­ter be­stellt. Bei­de tre­ten ihre neue Tä­tig­keit am 1. Juli 2020 an. Pe­tra Cull­mann steigt als ...

Thimm Gruppe mit erfolgreichem Geschäftsjahr 2019

Die Thimm Grup­pe hat das Ge­schäfts­jahr 2019 mit ei­nem Um­satz von 623 Mil­lio­nen Euro ab­ge­schlos­sen (2018: 645 Mil­lio­nen Euro). Das ope­ra­ti­ve Er­geb­nis EBIT­DAR stieg von 46,7 Mil­lio­nen Euro um 20 Pro­zent auf 56,1 Mil­lio­nen ...

Axia Best Managed Companies Award 2020 für Multivac

MUL­TI­VAC ist ein Ge­win­ner des Axia Best Ma­na­ged Com­pa­nies Award 2020, des von De­loit­te, Wirt­schafts­Wo­che, Cre­dit Suis­se und BDI ver­ge­be­nen Prei­ses. Mit dem Axia Best Ma­na­ged Com­pa­nies Award wer­den vor­bild­lich ge­führ­te Un­ter­neh­men mit Haupt­sitz ...

Neue Gx-Serie von Domino

Do­mi­no Prin­ting Sciences (Do­mi­no) bringt mit der Gx-Serie eine neue Rei­he hoch­wer­ti­ger Ther­mo-Inkjet- Dru­cker (TIJ) auf den Markt, die für schnel­le, ef­fi­zi­en­te und ge­sto­chen schar­fe Co­die­run­gen auf Pro­duk­te­ti­ket­ten, fle­xiblen Fo­li­en und Kar­ton­ma­te­ria­li­en op­ti­miert ist. ...

Solide Kartondose als wertige Gewürzverpackung

Für die hoch­wer­tig po­si­tio­nier­ten Ge­wür­ze von ‚Aro­mi­ca Tra­di­zio‘ lie­fert So­no­co die Kar­ton­do­sen, wel­che nicht nur den In­halt, son­dern auch des­sen Wer­tig­keit trans­por­tie­ren sol­len. Ziel­grup­pen­ge­recht wird da­bei ins­be­son­de­re auch auf die Um­welt­ver­träg­lich­keit der ein­ge­setz­ten Ma­te­ria­li­en ...

Smurfit Kappa startet e-shop für standardisierte Kartonagen

Smur­fit Kap­pa hat den ers­ten ei­ge­nen B2B-Onlineshop für Ver­pa­ckun­gen ans Netz ge­bracht. Der neue Web­shop, der un­ter der URL shop.smurfitkappa.com zu er­rei­chen ist, führt ein viel­sei­ti­ges Spek­trum an stan­dar­di­sier­ten Ver­pa­ckun­gen für alle Ein­satz­be­rei­che so­wie ...

STI Group plant Aufgabe des Standorts Grebenhain

Die STI Group hat nach ei­ge­nen An­ga­ben ihre Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter so­wie die Ar­beit­neh­mer­ver­tre­ter über die Ab­sicht in­for­miert, die Ak­ti­vi­tä­ten des Werks in Gre­ben­hain auf an­de­re Stand­orte zu ver­la­gern und die Stand­orte so­mit zu ...

Effizienter Klebstoffauftrag

Mit Xact bringt Bau­mer hhs ein kom­pak­tes Steu­er­ge­rät für den ma­schi­nel­len Kleb­stof­f­auf­trag auf den Markt, das alle Heiß- und Kalt­leim-Auftragsventile von Bau­mer hhs be­trei­ben kann. Es ist ge­eig­net für An­wen­dun­gen, bei de­nen die Über­wa­chung ...

more articles ...

- ADVERTISEMENT -