VERPACKEN-AKTUELL

Informationen aus der Verpackungsbranche



Schaumaplast erhält „Pack-The-Future-Award“ für nachhaltige Verpackungen

Ausgezeichnete Kühlverpackung

16. Mai 2017

Der Preisträger: Die neue EPP-Thermobox mit entnehmbarem Innentray.

Quelle: Schaumaplast

Der Kühl­ver­pa­ckungs­pro­du­zent Schau­ma­plast hat an eine neue Mehr­weg-Thermo­box ent­wi­ckelt, mit der tem­pe­ra­tur­emp­find­li­che Pro­duk­te – laut Her­stel­ler auch un­ter ex­tre­men Be­din­gun­gen – im vor­ge­schrie­be­nen Tem­pe­ra­tur­be­reich ge­hal­ten wer­den. Me­di­ka­men­te, phar­ma­zeu­ti­sche Wirk­stof­fe oder auch Le­bens­mit­tel wer­den dar­in, auch ohne Strom­zu­fuhr, bis zu 120 Stun­den kühl ge­hal­ten.

„Mit der neu­en Thermo­box kom­men wir der stei­gen­den Nach­fra­ge nach ro­bus­ten, mehr­weg­fä­hi­gen Kühl­ver­pa­ckun­gen nach“, er­klärt Bern­hard Hauck, Ge­schäfts­füh­rer der Schau­ma­plast Grup­pe, auf der in­ter­pack 2017 letz­te Wo­che in Düs­sel­dorf. „Dass wir da­mit prompt den eu­ro­päi­schen Ver­pa­ckungs­preis ‚PackT­he­Fu­tu­re‘ für be­son­ders nach­hal­ti­ge Kunst­stoff­ver­pa­ckun­gen in der Ka­te­go­rie Save Food ge­win­nen, freut un­ser Ent­wick­ler­team na­tür­lich“, er­gänzt Dirk Werr­mann, Ge­schäfts­füh­rer der Schau­ma­plast Nos­sen GmbH.

Auch für den „World­Star Award 2018“ hat sich die Schau­ma­plast-­Lö­sung qua­li­fi­ziert und wird dort als Kan­di­tat an­tre­ten.

Die Au­ßen­box wird aus wi­der­stands­fä­hi­gen Par­ti­kel­schaum EPP (ex­pan­dier­tes Po­ly­pro­py­len) ge­fer­tigt und eig­net sich da­her für Mehr­we­gan­wen­dun­gen. Im In­ne­ren sind hoch­däm­men­de Va­ku­u­mi­so­la­ti­ons­pa­nee­le ver­baut, die nur einen ge­rin­gen Wär­me­fluß von au­ßen in den Pro­duk­traum zu­las­sen. Durch die ent­nehm­ba­re und leicht zu rei­ni­gen­de Kunst­st­offin­nen­ver­klei­dung wer­den die Va­ku­um­pa­nee­len ge­schützt und es wird ein ho­her hy­gie­ni­scher Stan­dard er­reicht. Die rich­ti­ge Tem­pe­ra­tur im Bo­xen­in­ne­ren wird durch spe­zi­el­le Kühlak­kus si­cher­ge­stellt. Ver­sen­der von Le­bens­mit­teln oder phar­ma­zeu­ti­schen Pro­duk­ten und an­de­re In­ter­es­sen­ten kön­nen die neue Thermo­box ab dem 01. Juli 2017 bei Schau­ma­plast be­zie­hen.

Die Schau­ma­plast-­Grup­pe stellt in Deutsch­land, Po­len und den USA Form­tei­le aus EPS (Air­pop, Sty­ro­por), EPP und an­de­ren Par­ti­kel­schäu­men her. Schaum­plast wur­de 1964 ge­grün­det und be­schäf­tigt heu­te an fünf ei­ge­nen Stand­orten über 200 Mit­ar­bei­ter. Frisch hin­zu­ge­kom­men ist letz­tes Jahr eine Be­tei­li­gung an dem US-­Ver­ar­bei­ter Ply­mouth Foam mit wei­te­ren drei Stand­orten in den USA.

Baumer hhs nimmt 5.000sten Kaltleim-Sensor ULT-300 in Betrieb

Grund zum Fei­ern für Bau­mer hhs: Die­ses Jahr nahm die Kro­ha GmbH in ih­rem Werk in Bar­le­ben in der Nähe von Mag­de­burg in Sach­sen-An­halt den welt­weit 5.000s­ten Kalt­leim-Sen­sor UL­T-300 von ...

Owens-Illinois will Inspirationsquelle für Glasdesign liefern

Ein in­ter­na­tio­na­les De­si­gn-Buch mit zahl­rei­chen Bei­spie­len ak­tu­el­ler Glas­ver­pa­ckun­gen hat Owens-Il­li­nois, Inc. für Kun­den und De­si­gn-Agen­tu­ren ver­öf­fent­licht. Es soll Mar­ken­in­ha­ber und De­si­gnagen­tu­ren auf der Su­che nach neu­en Ide­en für die Glas­ver­pa­ckung ...

INTERNATIONAL CHANNEL

Low-maintenance TURBOCLEAN ADVANCED E continues success of system family

According to Windmöller & Hölscher, more than 1,000 inking and wash-up TURBOCLEAN systems have now been integrated in central cylinder machines. In 2016, W&H supplemented the system with a new ...

International Channel ...