VERPACKEN-AKTUELL

Informationen aus der Verpackungsbranche

Automatisierte Lösungen für Käsereien zeigt die Alpma Alpenland Maschinenbau GmbH, Rott am Inn

Käse portionieren und verpacken

Die Maschinen dieser Baureihe sind nachrüstbar mit Portionswaage, Speicher und Synchronisierungssystemen. Damit lassen sie sich zur vollautomatischen Produktionslinie erweitern. Mit integrierter Riegelwaage und Konturerfassung schneidet der CUT Basic fixgewichtige Käseportionen. Die Folienauspackmaschine lässt sich zum Beispiel mit Slicern, Portionierungslinien oder Blockteilsystemen inline schalten. Auf der Fachpack zeigt Alpma die Kombination ...


Trichter für Innovationen

Messevorschau: Fachpack 2010

...


BPA- und Melaminfreier wasserbasierender Schutzlack für flexible Verpackungen

Nach mehrjähriger Forschungsarbeit wurde jetzt ein wässriger Schutzlack zur Marktreife gebracht, der weder BADGE (Bisphenol-A-Diglycidylether) noch BPA (Bisphenol A) und Melaminharz enthält. Darüber hinaus wird auf den Einsatz von PVC-Copolymeren, Phthalat und anderen Weichmachern verzichtet. Gleichzeitig konnte den Angaben zufolge der Anteil VOC-haltiger organischer Lösemittel auf weniger als 10 Prozent ...


Ergebnisse des ifo Konjunkturtests im Juli 2010

ifo Geschäftsklimaindex im Steigflug

Der ifo Geschäftsklimaindex für die gewerbliche Wirtschaft Deutschlands ist nach Angaben des ifo Instituts für Wirtschaftsforschung an der Universität München, im Juli deutlich gestiegen. Diese Zunahme ist demnach der größte Sprung nach oben seit der Wiedervereinigung Deutschlands. Die Unternehmen berichten von einer erheblich besseren Geschäftslage als im vergangenen Monat. Die ...


Kautex: Qualitätsverpackungen schnell und sicher produzieren

Integrierte Qualitätssicherung Die Langhubmaschine verfügt über eine hohe Ausstoßleistung und garantiert gleichzeitig eine größtmögliche Qualitätssicherung. Durch integrierte Dichtigkeitsprüfung, automatische Artikelgewichtskorrektur und Kameraprüfsysteme zur visuellen Kontrolle werden nicht qualifizierte Teile bei laufender Produktion identifiziert und automatisch zur Auswurfstation transportiert. Kautex: "Die kontinuierliche Messung und Darstellung von Gesamtenergieverbrauch und Linieneffizienz sowie ein ...


Lebensmittelbedarfs-gegenstände: Konformitätsnachweis leichtgemacht

Die pro-K Fachgruppe Bedarfsgegenstände aus Kunststoff im Lebensmittelkontakt (www.pro-kunststoff.de) hat ein Merkblatt zu den "supporting documents" der Konformitätserklärung erarbeitet. Darin legt die Fachgruppe fest, welche Unterlagen als "supporting documents" für den Fall vorgehalten werden sollten, dass die zuständigen Behörden die Einhaltung der Konformitätserklärung seitens des Herstellers oder Inverkehrbringers überprüfen. Als ...


Dosen-Monster auf dem Hockenheimring

Für die Einführung der charakteristischen 0,5-Liter-Monster-Dose hat sich die Marke einen neuen Partner ins Cockpit geholt: die Trend Beverages Vertriebs GmbH aus Heidelberg/Eppelheim. Monster ist weltweit die Nummer zwei bei den Energy-Getränken, in den USA sogar Marktführer in diesem Segment. In westeuropäischen Schlüsselmärkten wie Frankreich, Großbritannien und Benelux ist die ...


Hauptaugenmerk der Aktivitäten bei Mitgliedern und Kunden

Masterbatch Verband: Ergebnisse der 24. Mitgliederversammlung in Dessau

Aus- und Fortbildung Der MBV hat für seine Mitgliedsunternehmen von Fachleuten (aus den eigenen Unternehmen) einen umfangreichen, praxisbezogenen Leitfaden zur Bedienung von Extrusionsanlagen in der Masterbatchherstellung erarbeiten lassen. Das Ergebnis liegt den Mitgliedern als „Extruderführerschein“ vor, einem Handbuch, welches zugleich Schulungsunterlage und Masterbatch-Lexikon ist. Es hilft den Maschinenführern, Fehler in ...


Petcore: Rund 1,4 Mio. t PET aus europäischer Sammlung von PET-Flaschen wiederverwertet

Petcore - PET Containers Recycling Europe - ist ein europäischer gemeinnütziger Handelsverband mit Sitz in Brüssel. Seine Aufgabe konzentriert sich auf nachhaltiges Wachstum bei der PET-Sammlung. Er unterstützt alle wichtigen PET-Recyclingverfahren als wesentliche Bestandteile der europäischen Initiativen des Plastics Waste Management und bewertet und unterstützt innovative Lösungen für das PET-Reycling. ...


Recyclingrate von Alufolienbehältern steigt

Nach aktuellen Angaben der EAFA-Container-Gruppe zeigt die Recyclingrate für Alufolienschalen und halbstarre Behälter in Europa klar nach oben. Sie erreichte 2008 die Marke von 45 Prozent (2007: 40%). Das Recycling von Aluminium spart bis zu 95 Prozent der zur Ersterzeugung des Metalls eingesetzten Energie. Diese Vorteile werden zunehmend von den ...


Lösungsansätze für ein schwelendes Problem

Recycelter Karton und Papier für Lebensmittelverpackungen

In seinem Beitrag gibt Dr. Brandsch eine Übersicht über die zugrunde liegenden Definitionen der betroffenen Stoffe (Mineralöle bzw. darin enthaltene Kohlenwasserstoffe) und gibt eine Stellungnahme des BfR (Deutsches Institut für Risikobewertung) zum Thema wieder, das die aktuellen Problemfelder benennt. Zum Beispiel das mögliche Vorhandensein kanzerogener Substanzen in Mineralölen, die Besonderheit ...


GS1 Germany und GS1 France raten zu Kooperationen gegen Piraterie

Laut dem französischen Herstellerverband Unifab hat sich die Zahl der gefälschten Produkte, die in Europa jährlich beschlagnahmt werden, in den letzten zehn Jahren auf knapp 180 Millionen erhöht. Dadurch gingen jährlich etwa 100.000 Arbeitsplätze in Europa verloren. Der Unifab empfiehlt als Mittel gegen Markenpiraterie unter anderem internationale Kooperationen. Eine grenzübergreifende ...


Bedarf an Verpackungsmaschinen steigt

Marktstudie China

Die Nachfrage nach Verpackungsmaschinen wird in China direkt von der wachsenden Konsumnachfrage stimuliert. Dabei wachsen die Bereiche Lebensmittel, Getränke, Pharmazie sowie Hygiene- und Kosmetikprodukte am rasantesten. Außerdem wächst auch der Anteil der in China produzierten Produkte für den Weltmarkt und stimuliert zusätzlich die Nachfrage aus China nach Verpackungsmaschinen und –materialien. ...


SCHWEIZ: PET-Verwertungsquote steigt auf 81 Prozent

Der Verkauf von PET-Getränkeflaschen hat nach Angaben des Vereins PET-Recycling Schweiz (PRS: http://www.prs.ch) auch 2009 leicht zugenommen. Gleichzeitig stieg die PET-Verwertungsquote auf den Rekordwert von 81 Prozent. Nach vom Schweizer Bundesamt für Umwelt (BAFU) bestätigten Zahlen wurden 37.543 Tonnen PET gesammelt und wiederverwertet. Die Verwertungsquote liege damit deutlich über der ...


Deutlicher Umsatzrückgang bei Faltschachteln

Die im FFI zusammengeschlossenen Faltschachtelunternehmen, die rund 74 % des Produktionswertes und 61 % der Produktionsmenge der Gesamtbranche repräsentieren, haben bei einem gleichen Mengenrückgang (-6,7 %) erfreulicherweise einen geringeren Rückgang des Produktionswerts von "nur" 6,3 % zu realisieren gehabt. Auftragsrückgänge und Fertigwarenlagerabbau Die bereits Mitte 2009 vermutete Trendwende in der ...


Forum Wellpappe 2010 propagiert die ökologische und wirtschaftliche Wellpappe

"Öko-Effizienz: das Prinzip Wellpappe". Unter diesem Motto findet das diesjährige Forum Wellpappe statt, zu dem der Verband der Wellpappen-Industrie e.V. (VDW) am 29. September 2010 einlädt. Im Rahmen der FachPack in Nürnberg präsentieren Referenten von 11.00 - 12.30 Uhr im CongressCenter CCN-Ost, Raum St. Petersburg, verschiedene Fachvorträge. Dreh- und Angelpunkt ...


Gerresheimer mit deutlichem Umsatz- und Ergebnisplus

Ausblick Für das Geschäftsjahr 2010 rechnet die Gerresheimer AG weiterhin mit Umsatzzuwächsen im Bereich Pharma, auch unterstützt durch die Emerging Markets. Die Marktentwicklung in den konjunkturnäheren Bereichen Kosmetik und Life Science Research (Laborglas) ist nach Unternehmensangaben trotz erster Erholungstendenzen hingegen schwerer einzuschätzen. Aufgrund der guten Entwicklung im zweiten Quartal hebt ...


Georg Utz: Wechsel in der Geschäftsführung

Seit dem 14. Juni 2010 ist der bisherige Verkaufsleiter und Prokurist Rüdiger Köhler mit der Leitung der deutschen Utz Niederlassung betraut. Köhler, der bereits als Auszubildender bei Utz beschäftigt war, kehrte gleich nach seinem Betriebswirtschafts-Studium in das Unternehmen zurück. ...


Chinageschäft bringt Brückner den Aufschwung

Er gehe davon aus, dass der Auftragseingang der Brückner Maschinenbau bis zum Ende dieses Jahres bei rund 300 Mio. Euro liegen wird. 53% aller Aufträge sollen aus China kommen. 2009 kamen sogar rund 80% aller Aufträge, die ein Gesamtvolumen von 200 Mio. Euro hatten, aus dem Land der Mitte. Auch ...


Renewable Plastics 2010: Nachwachsende Rohstoffe auf dem Vormarsch

Dass Verpackungen aus nachwachsenden Rohstoffen nicht unbedingt biologisch abbaubar sein müssen, ist eine Binsenweisheit und war gleichzeitig ein Fazit der Fachtagung "Renewable Plastics 2010" in Brüssel. Der Anteil von biobasierten, aber nicht biologisch abbaubaren Rohstoffen an der Gesamtmenge der Biokunststoffe soll, nach Aussagen von Tagungsteilnehmern bis 2013 von bislang 12 ...

- ADVERTISEMENT -